- Anzeige -

Störung - 46238 Bottrop

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Störung - 46238 Bottrop

Beitragvon Zourtplex » 05.01.2013, 22:09

So jetzt mal für die, die aus Bottrop und Umgebung kommen eine Zusammenfassung. Leider scheint "Bottrop und warscheinlich nähere Umgebung" von einer sog. Kapazitätenauslastung betroffen zu sein, erforderliche Maßnahmen sind in Planung um diese Beeinträchtigung dauerhaft zu beheben. Diese Maßnahmen sind sehr zeitaufwendig, daher bittet Unitymedia noch um etwas Geduld, da noch keinen genauen Beendigungstermin genannt werden kann.

Wer direkt anruft, muss wie bei jeden Anbieter sich durch die Warteschlange mogeln und dann noch zum richtigen bereich durchgestellt werden. Wer sich per Mail gemeldet hat muss bis zu 1-2 Tage warten, das ist klar da es warscheinlich es viele tun, und manche sogar 5 mails schicken für ein Problem was die Arbeit bei denen nicht vereinfacht.

Ich bin seit Februar 2012 bei Unitymedia. Habe bis Dezember nie Probleme gehabt mit der Leitung sowie Kundendienst auch nicht. Wenn man sein Problem in Ruhe und ausführlich erklärt bekommt man auch wie ich bis jetzt nette und auch ausführliche Antworten von denen. Und vielleicht auch aus Kulanz Rückerstattungen bis zu 2 Monaten. Aber bitte nicht Beledigend den Technicker oder jenigen am Telefon werden! Denn der kann für das Problem sowieso nichts. Da liegt an anderen bereichen. Ich könnt manchmal zwar auch "ausrasten" aber lasse es lieber doch bei eine Runde Ego Shooter aus :hammer:

(Wenn das Internet nicht geht, es gibt auch Offline Ego Shooter :smt021)

Also schreibt oder ruft an und schiltert euren Problem. Fragt wenn ihr aus der Umgebung kommt ob es an der sog. Kapazitätenauslastung liegen kann. Den Rest wird man euch bestimmt gerne in Ruhe erklären oder euch gerne ein Techniker zukommen lassen und den kann man mit Fragen bombandieren. Oder wie die meisten es machen wollen, einfach Kündigen! Was eh meist nichts bringt da jeder Anbieter seine Probleme hat. Wenn die erstmal das Netz ausgebaut haben bei Unitymedia, wird man bestimmt sichherlich wie vorher auch mit voller Leistung, Stabil und ohne Probleme ins Internet gehen können. Da die Leitung bestimmt dann mit viel größeren Kapazitäten ausgestattet wird. Um nicht nach 1-2 Jahren wieder das gleiche Theater zu haben. Aber die Entscheidung ist jedem selber Überlassen.

Und wer die Zeit ohne Internet gut nutzen möchte. Ich habe mir sagen lassen man kann bei xspot-bottrop Paintball spielen. Dann sollte man die Rückererstattung von 30-60€ nutzen und sich mal alle zusammen auf ne Runde treffen. Spiel spass ist garantiert! Und ist besser als so mancher Ego Shooter :brüll:
Zuletzt geändert von Zourtplex am 05.01.2013, 22:25, insgesamt 2-mal geändert.
Mit freundlichen Gruß
ZOURTPLEX
Benutzeravatar
Zourtplex
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 01.01.2013, 21:22
Wohnort: Bottrop

Re: Störung - 46238 Bottrop

Beitragvon myshad » 05.01.2013, 22:23

Recht haste, mit kürzeren Schäden hab ich auch keine Probleme. Aber wirklich Wochen/Monate langsam rumzugurken kann nicht sein.. auch mit Entschädigung nicht.

Das Problem bei solchen Anbietern ist teilweise das die sowas nicht SOFORT angehen und sofort mit voller "Kraft" umsetzen... dann sollen die Herren eben Sonderschichten einlegen
Bild
myshad
Kabelneuling
 
Beiträge: 32
Registriert: 05.01.2013, 16:16

Re: Störung - 46238 Bottrop

Beitragvon iitrekkieii » 05.01.2013, 22:42

Ich habe Hauptberuflich mit dem ganzen Thema zu tun und ich muss dich leider enttäuschen. Solche Arbeiten können auch mit überstunden mehrere Monate dauern. Gerade dann, wenn wirklich neue Glasfaserkabel verlegt werden müssen, weil das Backbone komplett ausgelastet ist. Dann kommt noch die ganze neue Servertechnik dazu, die neu angebunden und konfiguriert werden muss. Sowas dauert ewig bis alles mal optimal läuft.
Deswegen können wir uns schonmal auf ein wenig länger einstellen. Habe soeben auch meinen Anschluss abgeschaltet und gehe nun über Handy online. Ist zwar traurig aber mit dem Handy über LTE habe ich nunmal eine viel bessere Anbindung zur Zeit
Bild
iitrekkieii
Kabelneuling
 
Beiträge: 41
Registriert: 10.06.2012, 14:03

Re: Störung - 46238 Bottrop

Beitragvon DomiBottrop » 05.01.2013, 22:44

Der läd ja nichmal meine verdammte eBay Seite komplett und braucht bis zur aktuallisierung min 1 1/2 Minuten - wie soll man da ruhig bleiben??
Die meisten hier scheinen ja noch mehr als 10.000 kbs beziehen zu können - ich aber liege bei MAX 2000kbs -_-
Da kann man nicht ruhig bleiben.
DomiBottrop
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 18.12.2012, 12:53

Re: Störung - 46238 Bottrop

Beitragvon myshad » 05.01.2013, 22:49

Also ich hab auch nur nen Download von 100-300kb/s
Bild
myshad
Kabelneuling
 
Beiträge: 32
Registriert: 05.01.2013, 16:16

Re: Störung - 46238 Bottrop

Beitragvon iitrekkieii » 05.01.2013, 22:59

Nagut also im Download schaffe ich bei guten Servern immerhin noch maximal 5 MB in der Sekunde

@DomiBottrop
Agressionen bringen rein gar nichts. Du sagtest du nutzt es für die Arbeit. Ich kann ehrlich gesagt nicht ganz nachvollziehen, warum du dann Privatkunde und kein Businesskunde bist. Dann darfst du dich auch nicht aufregen so einfach läuft der Hase...
Bild
iitrekkieii
Kabelneuling
 
Beiträge: 41
Registriert: 10.06.2012, 14:03

Re: Störung - 46238 Bottrop

Beitragvon DomiBottrop » 05.01.2013, 23:18

Als Businesskunde würds jetzt besser laufen oder was?
Da hätte ich doch die selben Probleme hier in der Gegend.
DomiBottrop
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 18.12.2012, 12:53

Re: Störung - 46238 Bottrop

Beitragvon iitrekkieii » 05.01.2013, 23:23

Nein hättest du nicht. Als Businesskunde wirst du immer anders angebunden. Ausserdem hast du als Businesskunde einen 24/7 Techniksupport der sofort alles regelt und dich nicht warten lässt, da Zeit bekanntlich Geld bedeutet und somit es Geschäftsschädigend wäre dich warten zu lassen.

Also bevor du irgendjemanden an den Karren fährst solltest du dich erstmal schlau machen.
Bild
iitrekkieii
Kabelneuling
 
Beiträge: 41
Registriert: 10.06.2012, 14:03

Re: Störung - 46238 Bottrop

Beitragvon schmittmann » 05.01.2013, 23:53

Komme auch aus 46238. Bei mir laufen 24/7 die vollen 100Mbit/s durch die Leitung. Ping<20ms.

Allerdings scheint UM seit dem 12.12. Usenet-Provider in den Stoßzeiten zu drosseln. Aber das ist ein anderes Thema.
Benutzeravatar
schmittmann
Übergabepunkt
 
Beiträge: 471
Registriert: 03.10.2008, 09:03
Wohnort: Innovation City

Re: Störung - 46238 Bottrop

Beitragvon Rodney » 06.01.2013, 00:33

Auch 46238, 100/5 Mbit/s sind da (zumindest laut dem Unitymedia Speedtest). Ping ist für'n [zensiert], 20-500 ms stark schwankend.

Usenet wird stark gedrosselt (auf 0.8 MB/s), das ist natürlich [zensiert]. Wird wohl wieder Zeit für einen Providerwechsel :wut:
Rodney
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 18.08.2012, 04:26

VorherigeNächste

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste