- Anzeige -

Störung - 46238 Bottrop

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Störung - 46238 Bottrop

Beitragvon Zourtplex » 02.01.2013, 09:01

Sagt genau das gleiche wie vorhin auch beim anderen. Also liegt es an der Netzüberlastung warscheinlich? Ich hoffe das ich heute oder spätestens morgen mal eine Antwort von Unitymedia bekomme. Die waren vorher auch ziemlich schnnell wenns um Probleme geht. Hoffe mal das ich nicht wie andere mit den Schwierigkeiten bekomme :)
Mit freundlichen Gruß
ZOURTPLEX
Benutzeravatar
Zourtplex
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 01.01.2013, 21:22
Wohnort: Bottrop

Re: Störung - 46238 Bottrop

Beitragvon Siebenstein » 02.01.2013, 09:14

Bei mir läuft es in letzter Zeit auch nicht immer auf 100%. In den Abendstunden fällt die Geschwindigkeit gerne mal auf auf 20-25 Mbit ab, massive Schwankungen gibt es aber nur mit Leitungsproblemen. (Selber Tarif, 32000)

Allerdings wohne ich in Herne.
Siebenstein
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 58
Registriert: 18.11.2012, 22:54

Re: Störung - 46238 Bottrop

Beitragvon Zourtplex » 02.01.2013, 09:18

In den Abendstunden bekomme ich knapp 2 rein. Nur heute morgen ist es mal auf 20. Danke dir aber für die Hilfe. So habe ich immerhin etwas dazugelernt.
Mit freundlichen Gruß
ZOURTPLEX
Benutzeravatar
Zourtplex
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 01.01.2013, 21:22
Wohnort: Bottrop

Re: Störung - 46238 Bottrop

Beitragvon Strohschneeball » 02.01.2013, 11:31

46236, Stadtmitte, keine Probleme.
Strohschneeball
Kabelexperte
 
Beiträge: 179
Registriert: 04.04.2009, 16:03
Wohnort: Bottrop

Re: Störung - 46238 Bottrop

Beitragvon dieter1 » 02.01.2013, 17:22

Hallo, ich bin auch von den Störungen seit gut 2 Wochen betroffen , am Freitag war noch ein Techniker von Unitymedia bei mir und konnte so bei mir kein Fehler finden und sagte der Fehler muß in der Strasse liegen und wollte die Störung weiter leiten nun warte ich das sich bald was tut, allerdings ist das Telefon auch davon betroffen , wenn ich das Modem resettet dann geht es wieder für ca. 20-40 min und dann müßte ich wieder ein Rest machen.
Der Speed liegt bei mir nach den Rest bei DL 12 MBi/s - 45 MBi/s und der UL bei 4,90 KBi/s

Bild

Bild

Gruß Dieter
Gruß Dieter
Benutzeravatar
dieter1
Kabelneuling
 
Beiträge: 36
Registriert: 02.01.2013, 16:54

Re: Störung - 46238 Bottrop

Beitragvon Zourtplex » 02.01.2013, 19:49

Also ich habe dies bekommen:

Leider sind Sie von einer sog. Kapazitätenauslastung betroffen, erforderliche Maßnahmen sind in Planung um diese Beeinträchtigung dauerhaft zu beheben.
Diese Maßnahmen sehr zeitaufwendig, daher müssen wir Sie noch um etwas Geduld bitten, da wir noch keinen genauen Beendigungstermin nennen können.

Ich habe bis jetzt nie Probleme gehabt mit denen, wundern tut es mich aber das es bei vielen einwandfrei klappt auf meiner Straße. Und wenn man doch weiss das es bald eine Kapazitätenauslastung gibt, warum hört man nicht auf Neukunden anzuwerben? Ich denke jeder Neukunde hätte für Verständnis (wie ich) um die Qualität zu gewährleisten. Dazu kommt die Wortwahl von denen: "erforderliche Maßnahmen sind in Planung" - "sehr zeitaufwendig" - "keinen genauen Beendigungstermin" aber dann schreiben "um etwas Geduld bitten" wenn es noch in Planung ist und sich noch nichts getan hat?! Dann kann man den Kunden doch lieber direkt entgegenkommen. Werde morgen nach der Arbeit dort anrufen. Wäre echt schade wenn ich wegen sog. Kapazitätenauslastung wechseln müsste. Den zurzeit kommt nichtmal 20% der Leistung an. Soll kein meckern sein aber, es passt zu meinen "Problem".
Mit freundlichen Gruß
ZOURTPLEX
Benutzeravatar
Zourtplex
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 01.01.2013, 21:22
Wohnort: Bottrop

Re: Störung - 46238 Bottrop

Beitragvon dieter1 » 03.01.2013, 00:07

So sieht es bei mir zur Zeit aus

Bild

und ich habe 64000 Leitung ausserdem kann ich nur noch eingeschränkt telefonieren

:hammer: :hammer:

Gruß Dieter
Gruß Dieter
Benutzeravatar
dieter1
Kabelneuling
 
Beiträge: 36
Registriert: 02.01.2013, 16:54

Re: Störung - 46238 Bottrop

Beitragvon Siebenstein » 03.01.2013, 01:32

Paderborn, Münster, Bottrop... Die Engpässe kommen meiner Stadt immer Näher. :(

Ich verstehe aber auch nicht, wie UM seine Bandbreite so dermaßen überziehen kann. Auf 50% ist ja noch vertretbar, aber wenige Prozente passiert doch nicht "einfach so".

Hoffentlich kann man da rechtlich etwas gegen unternehmen. Nicht oder nur unzureichend vorhandene Leistung zu verkaufen ist für mich Betrug - Mischkalkulation hin oder her, das sind massive Abfälle. Haben die nicht so eine DIN-Norm, in dieser 75% garantiert wird?
Siebenstein
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 58
Registriert: 18.11.2012, 22:54

Re: Störung - 46238 Bottrop

Beitragvon Zourtplex » 03.01.2013, 03:17

Nach der DIN Norm 66274-2 muss der Anbieter seinem Kunden mindestens 75% der gebuchten Bandbreite liefern.

Und das trifft bei mir zurzeit gar nicht zu!
Mit freundlichen Gruß
ZOURTPLEX
Benutzeravatar
Zourtplex
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 01.01.2013, 21:22
Wohnort: Bottrop

Re: Störung - 46238 Bottrop

Beitragvon Strohschneeball » 03.01.2013, 11:23

Guten Tag Herr XXX,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

Unsere technische Fachabteilung hat uns informiert, dass die
geplante Bandbreitenerweitung spätestens zum 22.12.2012
abgeschlossen werden sollte.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Unitymedia Hilfe-Team


Das ist auch planmäßig geschehen, jedenfalls für den PLZ Bereich 46236.
Vorher hatte ich auch die Probleme, und viele andere auch, auch das Telefon ist Abends und am Wochenende ausgefallen, da die Geschwindigkeit unter 1Mbit gefallen ist. Nun funktioniert alles wieder.
Strohschneeball
Kabelexperte
 
Beiträge: 179
Registriert: 04.04.2009, 16:03
Wohnort: Bottrop

VorherigeNächste

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste