- Anzeige -

Internet - Von 32000Mbit direkt auf unter 1000 Mbit/s???

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Internet - Von 32000Mbit direkt auf unter 1000 Mbit/s???

Beitragvon iakregnif » 26.10.2012, 19:52

Wir wohnen nun seit einem Jahr wieder in Paderborn.

Zunächst waren wir immer sehr zufrieden mit UM. Doch jetzt surfen wir nahezu analog...

Surfen, Seitenaufbau, Youtube... Die Übertragungsgeschwindigkeiten liegen abends weit unter 1000Mbit/s. Morgens maximal 10000, obwohl qir etwa ein Jahr lang. 32MB Erzielt haben.

Verschiedene Speedtests auf verschiedenen Geräten zeigen alle ähnliche niedrige Werte an. Ich habe es über das Wlan, das Lan und über eine direkte Verbindung zum Modem, versucht.

Unitymedia meint es liege kein Problem vor. Das ist nun aber bereits seit einigen Wochen so. Ich benutze eine Börsen-Software und bin daher bedingt durch das Daytrading auf schnelle Aktualisierungen der Charts angewiesen... darüber hinaus bereite ich mich auf meine Abschlussarbeit an der Uni vor und brauche insofern das Internet.

Die Software führt sehr oft - fast im Sekundentakt aktualisierungen durch. Ich nehme an, dass dabei viel Traffic anfällt. Kann es sein, dass die Meine Leitung bewusst abgestuft haben?

Ich bin mir nicht sicher - aber sollte die Leuchte an meinem Dlinko dir600 Router nicht dauerhaft leuchten und nicht flackern? Bei mir flackert diese Leuchte.
iakregnif
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 26.10.2012, 18:23

Re: Internet - Von 32000Mbit direkt auf unter 1000 Mbit/s???

Beitragvon reset » 26.10.2012, 20:10

1000 Mbit/s! :lovingeyes: Und damit bist Du dann unzufrieden? ;-)

Gruß reset
Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1367
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)

Re: Internet - Von 32000Mbit direkt auf unter 1000 Mbit/s???

Beitragvon iakregnif » 26.10.2012, 20:50

1000 Kbit/s:) oder? 10 Mbit
iakregnif
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 26.10.2012, 18:23

Re: Internet - Von 32000Mbit direkt auf unter 1000 Mbit/s???

Beitragvon Carlo22 » 26.10.2012, 21:06

bei kabel deutschland wird wohl ab 10gb pro tag gedrosselt, allerdings nur filesharing, bei UM gibts sowas bestimmt auch, steht allerdings nicht in den AGB.

ist im moment eine störung im raum paderborn, siehe thread weiter unten
.
.
.

____________________________________________Neuer Netztest: Unitymedia erreicht Bestnoten_______ :super:


.
.
Carlo22
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 26.10.2012, 20:38

Re: Internet - Von 32000Mbit direkt auf unter 1000 Mbit/s???

Beitragvon conscience » 26.10.2012, 21:49

Carlo22 hat geschrieben:bei kabel deutschland wird wohl ab 10gb pro tag gedrosselt, allerdings nur filesharing, bei UM gibts sowas bestimmt auch, steht allerdings nicht in den AGB.

ist im moment eine störung im raum paderborn, siehe thread weiter unten


Kannst Du mir bitte Belege liefern, die beweisen, dass Unitymedia etwas drosselt?
--
Wie immer keine Zeit
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: Internet - Von 32000Mbit direkt auf unter 1000 Mbit/s???

Beitragvon iakregnif » 26.10.2012, 22:16

conscience hat geschrieben:
Carlo22 hat geschrieben:bei kabel deutschland wird wohl ab 10gb pro tag gedrosselt, allerdings nur filesharing, bei UM gibts sowas bestimmt auch, steht allerdings nicht in den AGB.

ist im moment eine störung im raum paderborn, siehe thread weiter unten


Kannst Du mir bitte Belege liefern, die beweisen, dass Unitymedia etwas drosselt?


Er hat auch nur eine These aufgestellt. Insofern ist es wohl auch nicht erforderlich, dass er einen Beweis dafür liefert. Allerdings scheint das Problem bzw. die Ursache aufgeklärt zu sein. Die Leitungen halten den vielen Surfern in PB nicht mehr stand...
iakregnif
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 26.10.2012, 18:23

Re: Internet - Von 32000Mbit direkt auf unter 1000 Mbit/s???

Beitragvon conscience » 27.10.2012, 12:51

Für seine Behauptung "Bei UM gibt's..." stehen die Beweise noch aus!

Eine These formuliert man anders.
--
Wie immer keine Zeit
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: Internet - Von 32000Mbit direkt auf unter 1000 Mbit/s???

Beitragvon boarder-winterman » 28.10.2012, 00:50

Bei UM wird nichts gedrosselt. Er ist einfach nur eine weitere Kopie des Trolls unity2020.
PN Support ist maximal eingeschränkt möglich, daher bitte ich darum die entsprechenden Anfragen in die richtigen Foren zu stellen!

Sollten euch Beiträge wie Spam oder gänzlich Offtopic vorkommen, scheut nicht die Benutzung des Melden-Buttons über dem Beitrag!

Bild
Benutzeravatar
boarder-winterman
Moderator
 
Beiträge: 1191
Registriert: 04.05.2008, 12:43
Wohnort: Dinslaken


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste