- Anzeige -

Störung Großraum Paderborn seit 18.10.12

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Störung Großraum Paderborn seit 18.10.12

Beitragvon TonaVogel » 22.10.2012, 20:11

Hallo,

mir wurde heute auf Nachfrage von Unitymedia mitgeteilt, dass der Großraum Paderborn zur Zeit unter extremen Performanceproblemen leidet. Bei mir äußert sich das so, dass von meinen 100MBit Downstream gerade mal ca. 1 Mbit durchkommt - ab und zu gibt es kurze Spitzen, wo auch mal etwas mehr durchkommt; das "Beste" waren bei mir seit Donnerstag (da ist es mir aufgefallen) 20 MBit. Der Upload passt bei mir (zwischen 3 und 5 MBit). Einen Totalausfall hatte ich zum Glück bisher nicht.
Laut Unitymedia wird mit Hochdruck an einer Lösung gearbeitet.
Wer also seit Kurzem ähnliche Probleme hat und aus dem Großraum Paderborn kommt, kann sich die Warteschlange an der Hotline ersparen. Hoffen wir mal, dass es bald wieder geht.
TonaVogel
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 22.10.2012, 20:01

Re: Störung Großraum Paderborn seit 18.10.12

Beitragvon Kolabär » 22.10.2012, 20:30

anteilige Gutschrift für die Dauer der Störung verlangen nicht vergessen
.

_______________________________ Neuer Netztest: Unitymedia erreicht Bestnoten! . :super:

.
Kolabär
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 22.10.2012, 19:27

Re: Störung Großraum Paderborn seit 18.10.12

Beitragvon pbmas » 23.10.2012, 09:04

Komme auch aus Paderborn und kann die Probleme bestätigen. Habe seit paar Wochen schon diese Störungen!

Gerade noch eine schöne Mail an Unitymedia geschrieben, damit ich für diesen Totalausfall eine Entschädigung erhalte!
pbmas
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 23.10.2012, 09:02

Re: Störung Großraum Paderborn seit 18.10.12

Beitragvon conscience » 23.10.2012, 10:30

pbmas hat geschrieben:Komme auch aus Paderborn und kann die Probleme bestätigen. Habe seit paar Wochen schon diese Störungen!

Gerade noch eine schöne Mail an Unitymedia geschrieben, damit ich für diesen Totalausfall eine Entschädigung erhalte!


Na wenn Du einen Totalausfall hast, dann würde ich an deiner Stelle eine Störung melden, da die Vorredner von Performance Problemen gesprochen haben.
--
Wie immer keine Zeit
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: Störung Großraum Paderborn seit 18.10.12

Beitragvon Kolabär » 23.10.2012, 18:17

pbmas hat geschrieben:Gerade noch eine schöne Mail an Unitymedia geschrieben, damit ich für diesen Totalausfall eine Entschädigung erhalte!


besser ist anrufen, und dann geht es auch schneller, zumal das wirklich stimmt, dass sie bei komplizierteren sachen auf die mails manchmal nicht anworten, hatte ich auch schonmal
.

_______________________________ Neuer Netztest: Unitymedia erreicht Bestnoten! . :super:

.
Kolabär
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 22.10.2012, 19:27

Re: Störung Großraum Paderborn seit 18.10.12

Beitragvon pbmas » 23.10.2012, 21:34

Das sind die momentane Werte nach dem Unitymedia Speedtest:

Download: 7,34 Mbit/s
Upload: 1,95 Mbit/s

und das sollte man ja erreichen:

Was sind zu niedrige Werte?

Nach der DIN Norm 66274-2 muss der Anbieter seinem Kunden mindestens 75% der gebuchten Bandbreite liefern.

Die 75% Werte haben wir auf die aktuellen und historischen Unitymedia Produkte umgerechnet:

- bei 150 Mbit/s wären das mindestens 112,5 Mbit/s. (aktuelles Produkt für Privatkunden)
- bei 128 Mbit/s wären das mindestens 96 Mbit/s. (aktuelles Produkt für Businesskunden)
- bei 120 Mbit/s wären das mindestens 90 Mbit/s.
- bei 100 Mbit/s wären das mindestens 75 Mbit/s. (aktuelles Produkt für Privatkunden)
- bei 64 Mbit/s wären das mindestens 48 Mbit/s. (aktuelles Produkt für Businesskunden)
- bei 50 Mbit/s wären das mindestens 37,5 Mbit/s. (aktuelles Produkt für Privatkunden)
- bei 32 Mbit/s wären das mindestens 24 Mbit/s. (aktuelles Produkt für Businesskunden)
- bei 20 Mbit/s wären das mindestens 15 Mbit/s.
- bei 16 Mbit/s wären das mindestens 12 Mbit/s.
- bei 10 Mbit/s wären das mindestens 7,5 Mbit/s. (aktuelles Produkt für Privatkunden)
- bei 6 Mbit/s wären das mindestens 4,5 Mbit/s.
- bei 2 Mbit/s wären das mindestens 1,5 Mbit/s.
pbmas
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 23.10.2012, 09:02

Re: Störung Großraum Paderborn seit 18.10.12

Beitragvon Florze » 24.10.2012, 19:24

Ich komme aus Detmold, das liegt etwa 30 Km von Paderborn entfernt und ich habe auch diese extremen Performance Probleme. Habe teilweise nur 0,7 Mbit/sek Download und ca 3,5 Mbit Upload.
Komisch ist das hauptsächlich abends die Performance in den Keller geht. Früher Nachmittag geht es bis ca 30-40 Mbit. Gebucht habe ich 100 Mbit.
Der Techniker sagte mir am Telefon, das die Leitung bei mir geprüft wurde und alles in Ordnung sei. Auf meine Frage hin, was ich jetzt machen soll kam nur : "Wir können kein Techniker rausschicken solange die Leitung in Ordnung ist, da kann er nichts machen"

Heisst das jetzt,ich muss mich damit abfinden abends nur mit 1 Mbit rumzukriechen?
Florze
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 19.04.2010, 23:34

Re: Störung Großraum Paderborn seit 18.10.12

Beitragvon Kolabär » 24.10.2012, 21:30

der UM Speedtest bei uns gerade 96/5,6 in 100mbit tarif.
ich nutze meist den UM Speedtest da ich hier fast immer die besten Werte erreiche, die anderen Tests zeigen meist deutlich schlechtere ergebnisse.
UM hat zudem 2 testserver wohl mit separaten ip adressen, speedtest-1.unitymedia.de speedtest-2.unitymedia.de
am besten wäre für die tests ja ein eigener server, da man bei diesen hohen geschwindigkeiten doch deutlich merkt, wenn die tests ausgelastet sind.
evtl. mal irgendwo ein test angebot eines root servers in anspruch nehmen.
Florze hat geschrieben:Heisst das jetzt,ich muss mich damit abfinden abends nur mit 1 Mbit rumzukriechen?

sonst alles schon abgecheckt? womit getestet? wieviele pcs hängen noch an der fritzbox und nutzen es abends?
.

_______________________________ Neuer Netztest: Unitymedia erreicht Bestnoten! . :super:

.
Kolabär
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 22.10.2012, 19:27

Re: Störung Großraum Paderborn seit 18.10.12

Beitragvon Florze » 24.10.2012, 22:18

Ich habe das Problem seit Montag dieser Woche. Sonst lief es immer reibungslos mit ca 80 bis 100 Mbit. Ich habe keine Fritzbox ,sondern den Asus u66 Router. Dort habe ich mein Desktop Pc per Lan verbunden. Ansonsten ist noch per Wlan mein Laptop und mein Smartphone online. Aber nie gleichzeitig.
Getestet habe ich mit der Speedtest 2 Seite von Unitymedia.
Egal ob mit Laptop,Smartphone oder Desktop alle dümpeln abends mit max 3 Mbits rum, es gibt oft Pingsprünge von 20 - 900 ms.
Habe schon direkt ans Modem angeschlossen,anderes Kabel,Wlan,Lan,Modem und Router Neustart, Updates von PC/Router. Ich weiss einfach nicht weiter.

Unitymedia sagt immer noch, trotz meiner vielen Anrufe, die Leitung ist ok und wenn ein Techniker raus soll müsste ich es bezahlen.
Ich war immer sehr zufrieden mit Unitymedia, aber das ist echt heftig.
Florze
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 19.04.2010, 23:34

Re: Störung Großraum Paderborn seit 18.10.12

Beitragvon impi88 » 25.10.2012, 01:11

Hallo,

ich leide nun seit 2 Wochen unter den selben Problemen in Euskirchen (53879), mit einer 100Mbit Leitung. In den Abendstunden (18-22 Uhr) bekomme ich zwischen 1 und 10 Mbit und habe eine zwischen 50 und 300. Es waren schon 2 Techniker hier (nach dem 1. Techniker wurde mein Fall als gelöst eingestuft und abgehakt obwohl das Problem immernoch bestand!), die beide dasselbe gemacht haben und nichts feststellen konnten, wir waren sogar direkt an der Hausleitung mit dem Moden an dem wir zu den selben ergebnissen kamen. Das Problem kommt also definitiv von Aussen. Als der Techniker dann die Unitymedia-Techniker angerufen hatte haben die nur gesagt das die ein "Auslastungsproblem" hätten und diese erst im JANUAR weiter ausbauen würden.

Ehrlich gesagt bin ich ziemlich enttäuscht, dass meine seit 5 Jahren einwandfrei funktionierende 32Mbit Leitung, seit dem 100Mbit umstieg vor 2 Monaten jetzt total Amok läuft und nicht mehr zu verwenden ist.

Eine Frau vom Unitymedia-Support hat mich sogar mehr oder weniger abgewimmelt am Telefon weil ich mehr Info wollte als "ich kann ihnen höchstens noch einen Techniker rausschicken, aber mehr kann ich nun auch nicht machen", auf E-Mails bekam ich seit 1 Woche keine Antwort (das kann natürlich auch daran liegen das mein Ticket wegen dem Anruf als bearbeitet markiert wurde)

Ich versteh ehrlich gesagt auch nicht wie von Heute auf Morgen mein Internet von einwandfrei (100 Mbit, 10er Ping sogar in der Primetime am 9.10.2012) auf absolut unbrauchbar (1-10 Mbit, 50-300er Ping seit dem 10.10.2012) gehen kann wenn es ein "Auslastungsproblem" ist. Sowas geht doch nicht so abrupt vonstanden ?

Hier übrigents ein Pathping von dem ganzen Dilemma.

Routenverfolgung zu www.heise.de [193.99.144.85]
über maximal 30 Abschnitte:
0 impi-PC [192.168.0.107]
1 10.152.0.1
2 13NOC-MX960-01-ae10-1020.krp.unity-media.net [80.69.102.121]
3 7111A-MX960-01-ae8.fra.unity-media.net [80.69.107.25]
4 te3-1.c101.f.de.plusline.net [80.81.192.132]
5 heise2.f.de.plusline.net [82.98.98.106]
6 www.heise.de [193.99.144.85]

Berechnung der Statistiken dauert ca. 150 Sekunden...
Quelle zum Abs. Knoten/Verbindung
Abs. Zeit Verl./Ges.= % Verl./Ges.= % Adresse
0 impi-PC [192.168.0.107]
0/ 100 = 0% |
1 109ms 79/ 100 = 79% 79/ 100 = 79% 10.152.0.1
0/ 100 = 0% |
2 141ms 0/ 100 = 0% 0/ 100 = 0% 13NOC-MX960-01-ae10-1020.krp.unity
-media.net [80.69.102.121]
0/ 100 = 0% |
3 87ms 0/ 100 = 0% 0/ 100 = 0% 7111A-MX960-01-ae8.fra.unity-media
.net [80.69.107.25]
0/ 100 = 0% |
4 144ms 6/ 100 = 6% 6/ 100 = 6% te3-1.c101.f.de.plusline.net [80.8
1.192.132]
0/ 100 = 0% |
5 --- 100/ 100 =100% 100/ 100 =100% heise2.f.de.plusline.net [82.98.98
.106]
0/ 100 = 0% |
6 109ms 0/ 100 = 0% 0/ 100 = 0% www.heise.de [193.99.144.85]

Ablaufverfolgung beendet.
impi88
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 25.10.2012, 00:54

Nächste

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste