- Anzeige -

Falsches Format bei Analog-TV

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Falsches Format bei Analog-TV

Beitragvon umbertoo » 27.06.2012, 16:08

Ich wohne in Bochum(NRW) und habe seit einiger Zeit bei 3 Sendern beim analogen Empfang Probleme mit dem Bildformat.Bei Pro7 und Eurosport wird kein Breitbildsignal gesendet,das Bild hat also eine schwarze Umrandung.Man könnte zwar zoomen,find ich aber zu umständlich.Bei Tele5 hilft auch kein Zoomen mehr.Dort werden alle Sendungen in Vollbild ausgestrahlt,so daß an den Seiten deutlich sichtbar Bildinformationen fehlen.Man kann nicht mal mehr das Logo von Tele5 erkennen.Auf Anfrage bei Unitymedia bekam ich die von mir befürchtete Standart-Antwort,daß mit meinen TV-Gerät etwas nicht in Ordnung sei.Das ist natürlich Blödsinn,aber es hatte keinen Sinn den Mann davon zu überzeugen.Gibt es jemanden,der ähnliche Probleme hat? Danke im vorraus für eure Antworten!
umbertoo
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 06.03.2012, 00:52

Re: Falsches Format bei Analog-TV

Beitragvon Cablemen » 27.06.2012, 18:23

Ähm ich sag dir jetzt auch es liegt an deinen TV Gerät und das mit 100%iger Sicherheit! :brüll: Im Kabelnetz werden alle Sendungen (außer die alten Dinger) im aktuellen 16:9 Format übertragen! Somit hat man bei einen alten 4:3 Röhrenfernseher oben und unten einen schwarzen Balken und bei einen 4:3 Bild ein ausgefülltest Bild. Bei einen 16:9 Fernseher ist dies genau umgekehrt. Bei einen 16:9 Bild ist alles ausgefüllt und bei einen 4:3 Bild hat man rechts und links einen schwarzen Balken!

Naja und da ja alle modernen TV Geräte eine Funktion haben um das Bildformat unterschiedlich darzustellen würde ich mal an dieser Einstellung rumprobieren bis es passt. Sollte dies nicht funktionieren ist wohl was am TV Gerät futsch.
Cablemen
Übergabepunkt
 
Beiträge: 374
Registriert: 07.03.2012, 00:56

Re: Falsches Format bei Analog-TV

Beitragvon Bastler » 27.06.2012, 20:17

Es liegt weder an UM noch am TV-Gerät, sondern an Eurosport...
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: Falsches Format bei Analog-TV

Beitragvon umbertoo » 27.06.2012, 21:25

An Cablemen
Ich versuche es nochmal.Es läuft gerade auf Tele5 ein Film in 16:9.Von dem Senderlogo oben rechts sehe ich nur einen winzigen Punkt.Daran sieht man deutlich,wieviel an den Seiten fehlt.Da kann ich am Fernseher einstellen wie ich will.Ich habe mein 16:9-Gerät auf 4:3 eingestellt,damit ich ältere Sendungen im richtigen Format sehe,nämlich in 4:3 mit schwarzen Balken links und rechts.Bei Sendungen in 16:9 geben alle Sender ein Signal an den Fernseher,so daß dieser automatisch auf Breitbild umschaltet.Seit einigen Wochen geschieht dies auf Eurosport und Pro7 nicht mehr.Bei meinem Vater und meiner Freundin ist es das Gleiche und die haben ein völlig anderes TV-Gerät.Wohnst Du in NRW? Probier es doch selbst mal aus.
umbertoo
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 06.03.2012, 00:52

Re: Falsches Format bei Analog-TV

Beitragvon Grothesk » 27.06.2012, 22:19

Keine Probleme hier mit den genannten Sendern.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Falsches Format bei Analog-TV

Beitragvon Bastler » 28.06.2012, 20:40

Hieß es nicht erst noch "nur auf Eurosport"? :kratz: . Jetzt ist es auf einmal Tele 5...
Wie auch immer, beides getestet, beide senden im UM-Kabel völlig formatkorrekt.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste