- Anzeige -

Störung: Seltsamer Zufall?

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Störung: Seltsamer Zufall?

Beitragvon Clueless07 » 04.12.2007, 21:47

Erfreut über die Versandbenachrichtigung meines Digitalreceivers schaltete ich letzte Woche dann am gleichen Tag abends meinen Fernseher ein und musste feststellen, dass mein analoger Kabelanschluss auf einmal eine Macke hatte. Zufall? Oder gibt es da irgendeinen Zusammenhang?

Die Fernsehkanäle haben mehr oder weniger heftigen Schnee, so dass ich in vielen Fällen noch nicht einmal den Sender identifizieren kann, Bild und Ton sind extrem gestört. Lediglich ARD hat ein einigermaßen fehlerarmes Bild, drei weitere Kanäle (Das Vierte, Super RTL, 9 Live) sind mit gutem Willen zu erkennen, aber nicht lange zu schauen (was bei 9 Live eh niemand wirklich will...). Die Radiosender rauschen und knistern wie wild, aber ein manuelles Tuning um +0.05 hilft, auch wenn der Sender dann nur noch in Mono erklingt...

In meiner Ahnungslosigkeit dachte ich mir, okay, wenn der Digitalreceiver dann da ist, wird das schon wieder passen. Tja, leider falsch gedacht.
Bei normalem Sendersuchlauf findet er genau keinen einzigen TV- bzw. Radio-Kanal und nur in einem einzigen Bereich (S36) habe ich bei Stärke und Qualität einen Wert über 0 (Stärke 47%, Qualität 19%).

Bei erweitertem Suchlauf findet er immerhin 10 TV-Kanäle auf C21 (z.B. ANIMAX oder Unitymedia Infokanal), mit Stärke 55% und Qualität 35%, also auch nicht wirklich gut anzuschauen. Bei S36, S40 und S41 hab ich als einziges Stärke/Qualität über 0. Ansonsten Sendepause. :traurig:

In der Wohnung im zweiten Stock ist keine Störung zu verzeichnen (ich wohne im ersten Stock), im Erdgeschoss konnte ich leider noch nicht fragen.
Ich habe vier verschiedene Anschlusskabel ausprobiert, immer mit dem gleichen Ergebnis...

Hat jemand vielleicht eine Idee, was hier das Problem sein könnte?
Clueless07
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 04.12.2007, 21:23

Re: Störung: Seltsamer Zufall?

Beitragvon Moses » 04.12.2007, 22:12

Kurz: der Empfang ist bei dir im A. Wenn das analoge Signal schon so schlecht aussieht, dann kann die digitale Technik da auch nicht's mehr reißen...

Das deine Nachbarn keine Probleme haben, ist natürlich merkwürdig... dann dürftest du theoretisch auch keine haben. Das Problem wird also irgendwo bei der Verkabelung zu deiner Wohnung zu suchen sein. Habt ihr eine Sternverteilung? Vielleicht gibt's ja bei dem Anschluss am Verstärker, der zu deiner Wohnung geht ein Kontaktproblem oder sowas... das wird ziemlich sicher irgendwo in der Hausanlage liegen, die Sache des Hauseigentümers/-verwalters ist (Außnahme: es besteht ein Vertrag über NE-4, der dann extra kostet).

Da wird dir UM nicht weiterhelfen können, sondern eher der lokale Fernsehtechniker bzw. der Hauseigentümer, der so einen dann bestellen müsste.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste