- Anzeige -

instabile Internetverbindung / Radiostream mit Unterbrechung

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

instabile Internetverbindung / Radiostream mit Unterbrechung

Beitragvon frodo » 25.05.2012, 12:33

Seit einigen Tagen (Wochen) bin ich sehr unzufrieden mit der Interentverbindung von Unitymedia. Erst habe ich es auf meine Fritzbox 7390 geschoben und eine 7170 zum testen drangehängt. Leider kommt es auch hier zu Unterbrechungen.

Ich habe eine 32Mb Anbindung, die im Unitymedia Speedtest meist gut aussieht, es bei einfache Radiostreams aber zu Unterbrechungen kommt. Es waren schon zwei Techniker bei mir, die 1. eine Dose gewechselt und 2. das F-Stecker-Kabel als defekt identifiziert haben.

Unitymedia lehnt jede weitere Diagnose ab - am Besten, ich mache eine Zeitschaltuhr an den Cisco MoDem - nach einem HW Reset geht es nämlich immer wieder für ein paar Stunden.

Gibt es ein generelles Problem bei Unitymedia seit der Umstellung auf höhere Bandbreiten? Habt Ihr ähnliche Probleme? Kann es an den Fritzboxen liegen, und wenn ja, welche Einstellungen müßte ich vornehmen, um ein gleichbleibend gutes Ergebnis zu erziehlen (Tipps von AVM schon alle durch)?
frodo
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 25.05.2012, 12:17

Re: instabile Internetverbindung / Radiostream mit Unterbrec

Beitragvon frodo » 27.05.2012, 17:12

Tja, unglaublich, aber wahr: ich habe eine FritzBox 7390, dann eine FritzBox 7170 mit Problemen dran gehabt und jetzt eine - kann's fast nicht glauben - easybox 803 von Vodafone und siehe da: keine Unterbrechung des Radio Streams; Ping und Download konstant. Die 7390 lief drei Monate ohne Probleme. Verstehe das ganze zwar nicht, aber vielleicht habt Ihr ja eine Erklärung für mich, die Ihr mir bitte mitteilen könnt...
frodo
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 25.05.2012, 12:17

Re: instabile Internetverbindung / Radiostream mit Unterbrec

Beitragvon ela » 31.05.2012, 15:23

bin seit 4 Jahren bei unitymedia hatte nie Probleme, aber seit paar Monaten hab ich dass Problem auch diese Woche sogar mehrmals täglich :traurig:
ela
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 31.05.2012, 15:16

Re: instabile Internetverbindung / Radiostream mit Unterbrec

Beitragvon regnared » 01.06.2012, 12:18

bei mir läuft zb. youtube seit ein paar tagen nicht mehr vernünftig..alle paar sekunden muss er buffern ? speedtest sagt:alles ok ! was kann das sein?
regnared
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 19.05.2010, 14:20

Re: instabile Internetverbindung / Radiostream mit Unterbrec

Beitragvon webman » 01.06.2012, 12:46

regnared hat geschrieben:bei mir läuft zb. youtube seit ein paar tagen nicht mehr vernünftig..alle paar sekunden muss er buffern ? speedtest sagt:alles ok ! was kann das sein?


Vielleicht sind die peering points mit anderen ISPs überlastet.
2Play: generic_100000_5000_ipv4_som_wifi-on.bin
Benutzeravatar
webman
Übergabepunkt
 
Beiträge: 319
Registriert: 28.02.2012, 15:24

Re: instabile Internetverbindung / Radiostream mit Unterbrec

Beitragvon frodo » 07.06.2012, 11:50

Das mit den Peeringpoints klingt interessant. Kommen die Probleme denn weiterhin vor? Mit meiner Easybox läuft es jetzt zwar besser, die Stabilität scheint aber weiterhin nicht besonders zu sein.
AVM hat mir wohl etwas auf den Weg geschickt; ob die was gefunden haben und ob sie das Gerät repariert oder getauscht haben, kann ich leider der Sende-E-Mail nicht entnehmen. Mal sehen.

Eine andere Frage, die ich mir gestellt habe ist, ob es an den neuen Tarifen bei Unitymedia liegen kann und ob ich bei einem Upgrade auf die 50Mb mit immerhin 2,5 Mb Downstream glücklicher wäre? Meine Freimonate kann ich ja noch mal abwarten.

Also: hat jemand mit neuer Bandbreite auch solche "Probleme", wie ich und die anderen, die dankenswerter Weise auf mein Posting geantwortet haben?
frodo
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 25.05.2012, 12:17

Re: instabile Internetverbindung / Radiostream mit Unterbrec

Beitragvon WayneD-78 » 25.12.2012, 17:04

hi leute,

bin auch seit einigen Monaten davon betroffen...

Radiostreams egal welcher Sender/Software und auch youtube puffern sehr oft. War früher nicht so.

Hab ebenso eine Fritzbox 7270 aber schon seit 3 Jahren. Vorher auch nie Probs damit?
Weiß nicht was ich noch einstellen soll...

und auch ich finde es witzig, das wenn ich das Cisco Modem resette das dann di Verbindung plötzlich wieder einige Stunden bis zu 1 1/2 Tagen im stream stabil läuft :kratz:
sehr seltsam...

UnityMedia Hotline sagt meine Leitung wäre in Ordnung. Hab 50mbit/s.... Kann gerade bei Heise ne Ubuntu-Datei 753 mb mit 6,2mb/s in 1:50 sekunden downloaden. Hatte das Modem heute wieder vom Strom getrennt.

Habt Ihr schon Ideen was ich noch machen kann?

Danke
Wayne
WayneD-78
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 25.12.2012, 16:59

Re: instabile Internetverbindung / Radiostream mit Unterbrec

Beitragvon mifu » 02.01.2013, 12:40

Die Verzweiflung hat mich hierher getrieben. Hallo an alle.

Seit ca. einem halben Jahr haben wir genau die hier beschriebenen Probleme! Inzwischen waren diverse Techniker von Unitymedia hier im Hause, haben neue Dosen verschraubt und irgendwelche Messungen veranstaltet, in den Verteilerschrank geguckt... letztlich ist das Problem wie es war: in unregelmäßigen Abständen (zur Zeit ca. 1 bis 3 mal am Tag) bricht der Radiostream in sich zusammen, es wird minutenlang gepuffert, dann geht gar nix mehr.
Ich hatte schon mehrere Boxen von AVM an der Leitung, im Moment die 7390, es ändert sich gar nichts. Als Leitung nutze ich eine 32er.
Inzwischen rufe ich schon nicht mehr bei Unitymedia an, die wissen nicht mehr weiter. Beim letzten Mal, es ist schon ein paar Wochen her, haben die zwar meine Daten und das Problem aufgenommen, aber gemeldet hat sich anschließend niemand mehr - auch nicht nach weiteren Anrufen meinerseits.

Es hilft ja eigentlich nur der Gang zum Cisco: Neustart. Dann funktioniert alles wieder. Kann es das sein? Offensichtlich haben ja auch andere ganz ähnliche Sorgen! Was ist mit den anderen, die vor Monaten das Problem geschildert haben - gibt es inzwischen eine bessere Lösung? Was kann man tun? Das ist doch blöd so...
mifu
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 02.01.2013, 12:26


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste