- Anzeige -

Rien ne va plus! :-(

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Rien ne va plus! :-(

Beitragvon Der Unbeugsame » 02.05.2012, 17:16

Hallo zusammen,

ich werd noch irre!

Seit gestern Morgen funktioniert das Internet gar nicht. D. h., Verbindung wird zwar aufgebau, aber ich habe nur eingeschränkten Zugriff. Ein gelb-schwarzes Ausrufezeichen ist im WLAN zu sehen. Telefon funktioniert überhaupt nicht und ein paar Sender, wie z. B. n-tv und N24 sind gesperrt, weil meine Karte dafür auf einmal nicht freigeschaltet ist.

Wollte grad zum Feierabend mal schnell auf deren HP nachschauen, aber "Wartungsarbeiten"" :-(

Falls es relevant sein sollte, ich habe Motorola SBV5121E, bei dem das oberste Lämpchen permanent leuchtet und darunter die zwei Lämpchen blinken ständig. Beim Netgear 54 Mbps Wireless Router leuchtet das Lämpchen ganz links gelb (Betriebslämpchen), das WLAN-Lämpchen blinkt ständig gelb und rechts daneben das "i" leuchtet andauernd orange.

Woran könnte das alles liegen? An der Hardware oder an unitymedia selbst?

Was könnte ich tun, damit wieder alles läuft oder zumindest, um herauszufinden, woran es liegt?

Bitte um eure Antworten.

Vielen Dank im Voraus.

Schöne Grüße

DU
Der Unbeugsame
Kabelneuling
 
Beiträge: 34
Registriert: 20.10.2011, 18:10

Re: Rien ne va plus! :-(

Beitragvon rjkm » 02.05.2012, 18:11

Hier (Köln) das gleiche Problem. Auch Motorola Modem und zweites und drittes Lämpchen (DS/US) blinken.
Seit ca. 17:25 (vielleicht auch vorher) kein Netz mehr.
rjkm
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 01.12.2007, 13:23

Re: Rien ne va plus! :-(

Beitragvon Ary » 02.05.2012, 21:41

Wenn die DS und US LED gleichzeitig blinken, ist das ein Provisionierungsfehler. Da kann man nur hoffen jemanden an der Hotline zu bekommen, der da weiterhelfen kann. Umstellung beim Tarif habt ihr aber nicht gemacht, oder? z.B. Upgrade auf 50MBit. Dann hätte euch ein neues Modem zugeschickt werden sollen, da die Motorolas nur 32MBit können.
Bild
Benutzeravatar
Ary
Kabelexperte
 
Beiträge: 241
Registriert: 10.07.2009, 19:22

Re: Rien ne va plus! :-(

Beitragvon Der Unbeugsame » 03.05.2012, 06:40

Eine Umstellung gabs nicht.

Ist die 0800er-Nummer, die oben aufgeführt ist, auch kostenfrei, wenn ich von mobil dort anrufe? Von mobil bei Vodafone!
Der Unbeugsame
Kabelneuling
 
Beiträge: 34
Registriert: 20.10.2011, 18:10

Re: Rien ne va plus! :-(

Beitragvon Ary » 03.05.2012, 06:43

Kannst es ja versuchen. Ob die funktioniert weiß ich nicht. Sollte es nicht klappen ruf die normale HL an und lass dir die Kosten einfach erstatten.
Bild
Benutzeravatar
Ary
Kabelexperte
 
Beiträge: 241
Registriert: 10.07.2009, 19:22

Re: Rien ne va plus! :-(

Beitragvon Moses » 03.05.2012, 09:23

Die Nummer geht nur aus dem Netz von UM. Ob es von UM mobil Verträgen auch geht, weiß ich nicht... Von Vodafone geht die definitiv nicht.

Aber wir Ary schon gesagt hat: Direkt bei dem Gespräch um eine Gutschrift für die entstandenen Telefonkosten bitten. Das gibt normalerweise direkt ne 5€ Gutschrift, die reichen sollte.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Rien ne va plus! :-(

Beitragvon rjkm » 03.05.2012, 10:23

HIer gab es auch keine Umstellung.
Ich habe es gestern abend nur ueber e-mail gemeldet. Bisher ist nichts passiert.
Heute morgen ist (über NetCologne) aber noch nicht einmal www.unitymedia.de zu erreichen.
rjkm
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 01.12.2007, 13:23

Re: Rien ne va plus! :-(

Beitragvon albatros » 03.05.2012, 11:15

Man könnte auch diese Nr. versuchen: 0800 / 704 008 06.

Ist eigentlich nur für Bestellungen zuständig, aber aus allen Netzen erreichbar.
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option
albatros
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 988
Registriert: 21.01.2009, 18:49

Re: Rien ne va plus! :-(

Beitragvon rjkm » 09.05.2012, 17:23

Nach über einer Woche und zwei Technikerbesuchen geht es jetzt endlich wieder.
Der erste Techniker meinte, die Nutzerdaten im Modem seien gelöscht. Es würden neue draufgespielt und in einer Stunde sollte ich nochmal aus/einschalten dann ginge es wieder. War nix ...
Heute wurde dann das Modem ausgetauscht. Jetzt geht Internet aber mit 16 statt 20Mbit. Wieder angerufen: wurde falsch eingstellt und würde behoben. Mal sehen wie lange das dauert.

Weiterhin wollte ich nun von 3play20 auf 150Mbit nur Internet und Digitalfernsehen umstellen. Geht nicht (obwohl es teurer ist) da der Vertrag zum 18.5. verlängert wird und die Kündigungsfrist schon vorbei ist. Toll. Hoffentlich legt NetCologne bald die Glasfaser hier.
rjkm
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 01.12.2007, 13:23


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste