- Anzeige -

Digital TV Störung im Erftkreis

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Digital TV Störung im Erftkreis

Beitragvon Orlin » 16.11.2007, 07:28

Hallo Hier in Erftstadt habe ich seit Wochen Störungen im Bereich von S02 Kanälen :wand:
Ohne ein Zeitliches Muster, am Schlimsten auf Sat1 und Kabel1 :confused:
Dose-Neu
Verstärker-Neu
Aussage von UM, Mein Recseiver sei der aller Gröste Schrottaufen Der Auf dem Markt ist :wut:
Oder ich soll mal Das Kabel nicht in Den Ar+++ sondern in Die Antennendose Stecken, dann Klapt das auch :wut: :wut:


Also Wer Hat im Umkrei Das Selbe Problem
Philips 46PFL5605
Technisat Digit HD8-C mit WD My Book 500 GB
AlphaCrypt Classic
Homecast HC 5101 CI (wird behalten)
Samsung BD-P 1500 BLU-RAY
3play PREMIUM 100 mit Allstars
Ne Geile Frau Und nen Tollen Sohn
Bild
Benutzeravatar
Orlin
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 66
Registriert: 15.07.2007, 13:09
Wohnort: Erftstadt

Re: Digital TV Störung im Erftkreis

Beitragvon Bluesbrother » 16.11.2007, 23:33

Hallo Erftkreis, hier Kreis Euskirchen.

Beim S02 hatte ich mal kurzzeitige Störungen nach dem 29.10., als unser Kabelnetz modernisiert wurde. Zur Zeit läuft dort aber alles störungsfrei. Dafür habe ich seit der Umstellung auf den digitalen Kanälen K29-K38 kein Empfang mehr. Und die analogen über 400 Mhz sind auch nicht gerade erste Sahne. Wie in deinem Fall, auch hier Verstärker und Dose neu. Ich habe UM am 06.11. eine Störungsmeldung geschickt, warte leider aber noch auf Antwort.
Wir bleiben am Ball.
Gruß aus der Nordeifel

Seit 13.06. auf SAT umgestiegen
Premiere 5er-Kombi
Humax iPDR 9800c-Receiver
Bluesbrother
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 29.10.2007, 23:21
Wohnort: 53894 Mechernich

Re: Digital TV Störung im Erftkreis

Beitragvon D-Link » 17.11.2007, 11:31

Also ich wohne auch im Kreis Euskirchen und hatte das Problem auch! Bei mir reichte aber einfach eine neuer Versträker! Da unsert alter nur bis 460 MHZ ging. SO gesagt getan gekauft eingebaut und siehe da alles läuft ohne Probleme!
D-Link
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1016
Registriert: 09.09.2007, 17:09
Wohnort: Heidelberg

Re: Digital TV Störung im Erftkreis

Beitragvon Orlin » 28.11.2007, 07:26

So laut UM Hat JEDER der den Humax PR-HD 1000C Hat Die von mir Genanten Störungen :hirnbump:
Kann Das Jemand Bestätiegen :winken:
Philips 46PFL5605
Technisat Digit HD8-C mit WD My Book 500 GB
AlphaCrypt Classic
Homecast HC 5101 CI (wird behalten)
Samsung BD-P 1500 BLU-RAY
3play PREMIUM 100 mit Allstars
Ne Geile Frau Und nen Tollen Sohn
Bild
Benutzeravatar
Orlin
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 66
Registriert: 15.07.2007, 13:09
Wohnort: Erftstadt


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste