- Anzeige -

RTL schlechtes Bild Mülheim a.d. Ruhr

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

RTL schlechtes Bild Mülheim a.d. Ruhr

Beitragvon Highlander67 » 08.04.2012, 11:26

Hallo zusammen :winken: .Bin neu hier und ärgere mich schon länger über die schlechte Bildqualität bei RTL :zerstör: HD Receiver von Unitymedia
Ständig nervt mich die klötzchen Bildung bei Bühnenauftritten mit vielen Lichtefekten.Wie zum Beispiel bei
DSDS,Chartshow und wer wird Millionär(jetzt bitte keine Kommentare zu den Sendungen) wo immer viele Lichtefekte auftreten.Es ist nicht mit an zu sehen.
Auch sonst ist die Bildqualität bei RTL im Vergleich zu den anderen Sendern mehr als dürftig :motz:
Hatt sonst noch jemand dieses Problem mit RTL????An den Komponenten liegt es nicht.Sind alle Hochwertig.Mit hochwertig, meine ich auch Hochwertig.
Kabel in den Wänden sind auch neu verlegt worden.
Danke schon mal im Voraus...... :super:
Highlander67
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 08.04.2012, 11:06

Re: RTL schlechtes Bild Mülheim a.d. Ruhr

Beitragvon Reinhold Heeg » 08.04.2012, 11:37

Neulich war bei uns am Bahnhof ein Unfall mit einem Güterzug. Der Bautrupp der Bahn rückte an, fetzte das neben der Bahnstrecke verlaufende Kabel von UM durch und UM musste eine Notversorgung aufbauen. Da waren die normalerweise grund(los)verschlüsselten Privaten mal für einen halben Tag im digitalen Kabel offen und ich konnte mir mal ein Bild machen, wie gut oder schlcht die Privaten im digitalen Kabel sind. Die sind mies, wenn man sie mit anderen Programmen, vornehmlich den ÖR, vergleicht. Ob das bei UM oder den Privaten liegt, keine Ahnung. Ich vermute mal, es liegt an der Signalzuführung der Privaten. Wenn auf dem Satellit der Transponder vollgepackt wird, um viiiieeeele Programme unter zu bringen, leidet die Qualität. Aber so sind die Privaten, Hauptsache massig Programme, Qualität kann ja auf der Strecke bleiben.
Frohe Ostern
Reinhold
Reinhold Heeg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 505
Registriert: 26.04.2009, 13:43

Re: RTL schlechtes Bild Mülheim a.d. Ruhr

Beitragvon Dosenkabel » 12.04.2012, 15:40

moin,

ich geb's ja nur ungern zu, aber mir ist bei dsds dasselbe aufgefallen. Insbesondere in Passagen, in denen schnelle Lichtblitze vorkommen, ist das Bild so dermaßen übel, dass es kracht. Ich seh dann zentimetergroße Klötze. Ich vermute, dass RTL das schon mit einer völlig unterirdischen Bandbreite ins Kabel einspeist, bei anderen Programmen hab ich das nämlich nicht.
Dosenkabel
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 12.04.2012, 15:35

Re: RTL schlechtes Bild Mülheim a.d. Ruhr

Beitragvon berti2010 » 13.04.2012, 20:36

Dosenkabel hat geschrieben:moin,

ich geb's ja nur ungern zu, aber mir ist bei dsds dasselbe aufgefallen. Insbesondere in Passagen, in denen schnelle Lichtblitze vorkommen, ist das Bild so dermaßen übel, dass es kracht. Ich seh dann zentimetergroße Klötze. Ich vermute, dass RTL das schon mit einer völlig unterirdischen Bandbreite ins Kabel einspeist, bei anderen Programmen hab ich das nämlich nicht.


Kann ich so absolut bestätigen!
MfG berti2010

Unitymedia 3 Play 200 NRW & Sky Welt, Buli, Sport, Film, HD, SkyGo
Hardware: SKY+ 2TB Receiver, Horizon & Fritz 6490 Cable

Bild
Benutzeravatar
berti2010
Kabelexperte
 
Beiträge: 115
Registriert: 30.12.2009, 10:56


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: dgmx, Yahoo [Bot] und 19 Gäste