- Anzeige -

UM will eine Störung gemessen haben. Kann das sein?

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: UM will eine Störung gemessen haben. Kann das sein?

Beitragvon KyBO » 27.03.2012, 15:17

@paffy

ich denke mal eher, da gab es eine Einstrahlung deinerseits, dessen Ursache deine Anlage war. Wenn diese irgendwo "undicht" oder das Signal zu Stark ist, dann kann das andere Leitungen in deiner Umgebung negativ beeinflussen oder gar komplett aus dem Netz hauen.
KyBO
Kabelexperte
 
Beiträge: 112
Registriert: 08.04.2008, 21:04
Wohnort: Frankfurt a.M.

Re: UM will eine Störung gemessen haben. Kann das sein?

Beitragvon paffy » 27.03.2012, 15:45

Nun meine Werte waren bzw. sind ja alle o.K. :confused:
Gruß Paffy
paffy
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 513
Registriert: 17.05.2009, 09:25
Wohnort: Bonn

Re: UM will eine Störung gemessen haben. Kann das sein?

Beitragvon Bastler » 27.03.2012, 17:01

"Ich denke" ist das Stichwort . Keiner .von uns war dabei, also bleibt alles Spekulation
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: UM will eine Störung gemessen haben. Kann das sein?

Beitragvon KyBO » 27.03.2012, 21:32

Klar können wir nur spekulieren. Aber genau damit geben wir den Leuten ja Ideen wieso manches so ist, wie es ist, damit sie sich halbwegs nen Reim daraus machen können :). :hirnbump: -Storming! :P
KyBO
Kabelexperte
 
Beiträge: 112
Registriert: 08.04.2008, 21:04
Wohnort: Frankfurt a.M.

Re: UM will eine Störung gemessen haben. Kann das sein?

Beitragvon paffy » 28.03.2012, 08:59

Ich find das gut so und bin für jede Info dankbar. :super:
Jetzt hab ich Schlafzimmer ein etwas schlechteres Bild *** Analog ***
als vorher. Da kann ich aber mit leben, da ich dort sehr selten schau.
Werd mal das Antennenkabel tauschen evt. wirds dann etwas besser.

Und wenn jemand spekulieren kann, warum das jetzt so ist, dann soll er das gerne tun. :zwinker:
Gruß Paffy
paffy
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 513
Registriert: 17.05.2009, 09:25
Wohnort: Bonn

Vorherige

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste