- Anzeige -

Internet Störung in Bochum

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Internet Störung in Bochum

Beitragvon sven_thomas » 10.11.2007, 15:07

UM-Speedtest von 14 Uhr für meine 3Play 16000 Leitung:

http://speedtest.ish.de/download/
287 Kilobits per Second /
35 KiloBytes per Second

http://speedtest.ish.de/upload/
373 Kilobits per Second /
46 KiloBytes per Second

Wann bewegt in dem Laden endlich jemand seinen Hintern? Habt ihr auch alle schön eine Störungsmeldung tel. aufgegeben?
Na ja, wenn die nicht raffen wollen, dass da an einer zentralen Stelle etwas defekt ist, dann sollen sie am Montag ruhig Heerscharen von Technikern zu den Kunden schicken, die ja offensichtlich alle doof sind und gleichzeitig etwas an ihrer Konfiguration verstellt haben....
Zuletzt geändert von sven_thomas am 10.11.2007, 16:08, insgesamt 1-mal geändert.
sven_thomas
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 09.11.2007, 14:50

Re: Internet Störung in Bochum

Beitragvon Behan_Green » 10.11.2007, 15:32

Meine aktuellen Daten (10.11., 14:32):

Download

383 Kilobits per Second /
47 KiloBytes per Second

Upload

196 Kilobits per Second /
24 KiloBytes per Second

Es grüßt aus Hattingen-Niederwenigern

Behan Green
Benutzeravatar
Behan_Green
Kabelneuling
 
Beiträge: 13
Registriert: 10.11.2007, 08:14
Wohnort: 45529 Niederwenigern (Hattingen-Süd)

Re: Internet Störung in Bochum

Beitragvon n_J » 10.11.2007, 15:38

Hi!

Gleiches leidiges Problem wie alle hier!
Wohne in BO Stiepel und meine Leitung ist seid dem 8 grotten langsam.

Hier mal ein paar Ergebnisse von Speedmeter:

Ergebnisse von http://www.speedmeter.de
(Kopiert am 10.11.07 14:31)
Download aus Deutschland : 143 Kbit/Sek
Upload : 824 kbit/Sek
Verbindung : 840 Verb/Min
Ping Test Deutschland : 15 ms


Ergebnisse von http://www.speedmeter.de
(Kopiert am 10.11.07 14:35)
Download aus Deutschland : 379 Kbit/Sek
Upload : 848 kbit/Sek
Verbindung : 1050 Verb/Min
Ping Test Deutschland : 13 ms

Das schlimmste ist das der wenige Speed den man hat nicht Stabil ist Verbindungsabrüche etc.

Ich habe die Technik Heute angerufen und die Dame sagte mir das ihnen Probleme in meinen Wohngebiet bekannt sind und es sich darum gekümmert wird. "Es sollte" bald behoben sein. Ihr Wort in Gottes Ohr!

Tja man kann leider nur warten. Bis Vorgestern war ich mehr als begeistert von dem 16000er Anschluß der bei mir fast 18000 erreichte.

Nur gut das ich nicht alleine bin :radio:
n_J
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 10.11.2007, 15:26

Re: Internet Störung in Bochum

Beitragvon BikerZ » 11.11.2007, 00:32

tja....
wir sind sogar noch viel mehr, es muss aber erstmal jemand was merken...
nicht alle sind ja so Sauger wie wir... :pcfreak:

schaut mal hier:
http://www.onlinekosten.de/forum/showth ... 350&page=2

genau das gleiche Thema !

Hier in Bo-Stiepel ist es immer noch SteinzeitDSL :heul:

aber komisch, wenn ich mein Saugerproggi starte und mit 10 Kanäle arbeite, komme ich auf 250 bis 300, sonst so 30... mit starken Schwankungen... scheint echt nichts einfaches zu sein... :kratz:

Sobald sich was positives tut, bitte melden !!
BikerZ
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 09.11.2007, 19:53

Re: Internet Störung in Bochum

Beitragvon Behan_Green » 11.11.2007, 11:12

Hallo, alle miteinander! Heute ist für mich Tag Vier mit unterirdischem Internetsignal. Nachdem mir dreimal von verschiedenen Hotline-Leuten verklickert worden war, dass der Fehler zweifelsfrei bei mir liegen müsse und seitens des Providers alles tiptop sei, hatte ich nach einem Telefonat am Freitagabend eigentlich ein wenig Hoffnung geschöpft. Der Techniker räumte ein, dass ich wirklich alles getan hatte, um auszuschließen zu können, dass der Fehler bei mir liegt. Er versprach, sich zu kümmern und mich zurückzufrufen. Nun ist Sonntag und gar nichts ist passiert.

Ich hoffe, ganz viele Leute machen Gebrauch von der UM-Hotline. Dann muss denen dort doch allmählich mal klar werden, dass sie nicht länger behaupten können, es handele sich um individuelle Störungen jenseits ihrer Modems (= jenseits ihrer Zuständigkeit).

Schönen Sonntag noch, Behan Green (Hattingen)

PS: Meine aktuellen Downloadwerte (http://speedtest.ish.de):

325 Kilobits per Second / 40 KiloBytes per Second ... toll!
Zuletzt geändert von Behan_Green am 11.11.2007, 12:03, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Behan_Green
Kabelneuling
 
Beiträge: 13
Registriert: 10.11.2007, 08:14
Wohnort: 45529 Niederwenigern (Hattingen-Süd)

Re: Internet Störung in Bochum

Beitragvon sven_thomas » 11.11.2007, 11:53

Sarkasmus-Modus on: Ich habe nicht damit gerechnet, dass sich samstags irgendetwas tut. Da wird sicher nur eine Notbesetzung aktiv sein. Die sitzt dann ungewaschen und ungekämmt, lustlos und verkatert vor einem TV und prüft die Funktionstüchtigkeit des Premiere-Bundesliga-Signals... Vielleicht hängt unser Problem ja auch mit dem Bahnstreik zusammen, immerhin spricht man ja von Datenpaketen und vielleicht werden genau unsere Pakete per Bahn befördert :schnarch:
Sarkasmus-Modus off

Ich denke, dass es sich bei dem Fehler ja vermutlich um eine etwas größere Sache handelt. Vielleicht ist sogar ein Hardwareteil defekt. Bis der Fehler eingegrenzt ist und dann koordiniert behoben wird, müssen wir uns sicher noch etwas gedulden. Vielleicht ist aber auch nur ein Reset-Knöpfchen zu drücken und es klappt schneller. Alles vor Montag Abend würde mich aber überraschen.
Ich werte es aber schon als gutes Zeichen, dass die Hotline mittlerweile ja zumindest teilweise von dem Fehler schon gehört hat und einräumt, dass es sich auch um ein Problem bei UM handeln könnte...

Bitte die Fehler immer auch schön bei heise.de bei den Internetstörungen eintragen und Fehlermeldung immer verlängern! Das Antwortmail über den Eingang der Online-Fehlermeldung bewahre ich auch auf, um später Internetgebühren zurück zu fordern.

Surfen ist jedenfalls unter diesen Bedingungen eine Katastrophe, einige Seiten lassen sich erst nach mehrern Refreshs zum öffnen bewegen...
sven_thomas
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 09.11.2007, 14:50

Re: Internet Störung in Bochum

Beitragvon Ballerina » 11.11.2007, 16:45

Hallo, das beruhigt mich ja ein wenig, dass etliche andere User dasselbe Problem haben wie ich. Seit Donnerstag habe ich nur noch eine Internet-Geschwindigkeit der untersten Kategorie. Anrufe bei der Hotline: Die Kundin macht natürlich was falsch, der Provider wäscht seine Hände in Unschuld. Dabei verstehe ich - in aller Bescheidenheit - genug von der Materie, um mir 99,9%ig sicher zu sein, dass mit dem Signal was nicht stimmt, das ich über das (Motorola-)Modem bekomme. Ich habe alle möglichen Fehlerquellen bei mir mehrfach und genauestens durchgecheckt - da ist alles so, wie es sein muss und wie es bis Mittwochabend war. Nur am Modem mag ich nicht rumprobieren, denn das wurde von UM bereitgestellt und vor Ort auch von einem UM-Techniker konfiguriert. Ob die Experten dort am Montagmorgen wohl aufwachen und mal intensiv darüber nachdenken, ob nicht doch bei IHNEN was im Argen liegt?!?!?! So long, Ballerina
Benutzeravatar
Ballerina
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 11.11.2007, 16:30
Wohnort: Hattingen

Re: Internet Störung in Bochum

Beitragvon $uicide » 11.11.2007, 17:23

Hi,
und noch einer der jetzt schon seit einigen Tagen durchgehen Bandbreitenprobleme hat.
Komme auch aus Hattingen. Alle größeren Downloads kann man vergessen und Internetseiten bauen sich auch nur selten komplett auf. Ich hoffe das ist spätestens Montag abend behoben...
Aber beruhigend das man nicht alleine ist, ich habe schon an mir gezweifelt, allerdings war es für mich auch nicht vorstellbar das gleich zwei Computer zum selben Zeitpunkt den gleichen Fehler aufweisen.

Ich tippe aufgrund des schlechten Wetters der letzten Tage übrigens auf einen Wasserschaden in irgendeiner Verteilerstelle :D
$uicide
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 11.11.2007, 17:11
Wohnort: Hattingen

Re: Internet Störung in Bochum

Beitragvon bratwurst » 11.11.2007, 20:36

Hallo zusammen,

ich könnte kotzen... habe jetzt seit zwei Wochen keine stabile Internetverbindung. Raum Wattenscheid. Früher war es super. Jetzt ist es nur noch grottig. Langsam und nicht stabil... was machen die denn da???

Wahrscheinlich haben die einfach nur zu viele Deppen gefunden, die bei denen eingestiegen sind und die Infrastruktur ist noch von anno dazumal... auf Mails wird ja auch bei denen nicht reagiert...

Was kann man dagegen machen?
bratwurst
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 11.11.2007, 20:33

Re: Internet Störung in Bochum

Beitragvon bratwurst » 11.11.2007, 20:50

Habe gerade bei der Hotline angerufen...

das erste Ticket vor zwei Wochen wurde noch nicht einmal aufgenommen. Super... habe die Störungsmeldung online aufgegeben. Die Bestätigungsmail habe ich zum Glück noch... naja... irgendwann schaut sich ein Techniker das mal an... man will die Leitung überprüfen... ich glaube nicht dran... die haben größere Probleme...

Schade ums schöne Geld...
bratwurst
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 11.11.2007, 20:33

VorherigeNächste

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 17 Gäste