- Anzeige -

Internet Störung in Bochum

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Internet Störung in Bochum

Beitragvon HariBo » 09.11.2007, 21:10

hallo,

bei mir sind keine Probleme festzustellen, ich bin allerdings auch nicht an dem Ring angeschlossen, der Linden, Wattenscheid, Hattingen etc. versorgt.

Gruss

HariBo
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Internet Störung in Bochum

Beitragvon Behan_Green » 10.11.2007, 08:35

Hallo Ihr alle! Seit dem frühen Donnerstagmorgen (8. November) gibt's bei mir Internet nur noch im Zeitlupentempo. Leider hat sich eine unangenehme Erfahrung wiederholt: Wenn's knifflig wird, verweist einen die Hotline an die Premium-Hotline, die einen Euro pro Minute kostet. Ist mir jetzt wieder zweimal passiert. Warum muss ich als Kunde viel Geld bezahlen, wenn ich eine Störung melde, die Unitymedia zu verantworten hat? Und warum werden diese Störungsmeldungen nicht ernst genommen? "Bei uns ist alles in Ordnung, Sie bekommen ein einwandfreies Signal." Dankeschön, Hotline! Diese Art von "Kundenbetreuung" empfinde ich als ungeheuerlich. Also heißt's jetzt, sich in Geduld üben und einfach mal hoffen, dass sich alles wieder einpendelt. Sehr verärgert, Euer Behan Green (Hattingen)
Benutzeravatar
Behan_Green
Kabelneuling
 
Beiträge: 13
Registriert: 10.11.2007, 08:14
Wohnort: 45529 Niederwenigern (Hattingen-Süd)

Re: Internet Störung in Bochum

Beitragvon D-Link » 10.11.2007, 10:25

Naja soweit ich weiß werden einige Tests gemacht sollte sich dann kein Fehler zeigen haben die Mitarbeiter die Arbeitsanweisung an die Premium Hotline zu verweisen. Die prüfen das nochmal und zu 90% läuft es danach ja auch wieder weil einfach nur was sich verstellt hat.

Grade bei Performance Probleme kann es am W-Lan, Laptop, Firewall Virenprogramm liegen.

Oftmals auch falsche einstellungen.

Soweit ich weiß wird das Gespräch aber nicht berechnet falls der Fehler bei UM liegt. Lags an deinem rechner hast halt die A****karte gezogen und musst löhnen.
D-Link
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1016
Registriert: 09.09.2007, 17:09
Wohnort: Heidelberg

Re: Internet Störung in Bochum

Beitragvon richie_cory » 10.11.2007, 11:22

Hallo, jetzt melde ich mich nochmals, allerdings nun für eine Bekannte aus Hattingen-Mitte, die auch Unitymedia-Kundin ist. Die Geschwindigkeit ihres Internetzugangs ging ebenfalls am Donnerstag in den Keller, inzwischen funktioniert er gar nicht mehr. Sie ist Expertin im Umgang mit Computern und hat alles probiert: Virenscanner und Firewall deaktiviert, Router rausgenommen und direkt verkabelt, einen anderen Rechner angeschlossen etc. etc. Das hat alles nichts geholfen. Nichts geholfen haben leider auch die Anrufe über die Technik-Hotline. Bei Unitymedia sei alles bestens in Ordnung, es lägen auch keine weiteren Störungsmeldungen vor. Es kann doch kein Zufall sein, daß sich hier gleichzeitig mehrere Leute mit denselben Problemen zu Wort melden. Hoffentlich nehmen die Unitymedia-Techniker die diesbezüglichen Anrufe mal ernst und unternehmen was für ihre zahlenden Kunden. Ziemlich verärgert, Richie Cory (bei dem - Überraschung! - der Internetzugang ebenfalls immer noch kriechend ist)
Benutzeravatar
richie_cory
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 09.11.2007, 16:12

Re: Internet Störung in Bochum

Beitragvon Carsten » 10.11.2007, 11:25

kann meinem Vorredner nur zustimmen.

Bei mir geht es immer noch nicht. :wand:
Carsten
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 09.11.2007, 00:03
Wohnort: Bochum Wattenscheid Westenfeld

Re: Internet Störung in Bochum

Beitragvon sven_thomas » 10.11.2007, 11:27

Ich bin noch nie an die Premium-Hotline verwiesen worden. Wenn man im Vorfeld schon etwas testet und dann Fehler wie bspw. W-Lan, Router ausschließen kann, dann gibt es dafür sicher auch keinen Anlass.

Was mir bei unserem Hattinger/Bochumer Problem aufgefallen ist:
Fehler trat bei allen Usern, die eine Zeit angeben können gegen 4 Uhr morgens auf. Man sieht in den Logfiles des Modems (IE-Explorer http://192.168.100.1, Login admin, PW: motorola) dass dort gegen 4 Uhr das Modem die Zeit aktualisiert hat und versucht hat die config-Datei neu zu laden. Ich denke, dass das auf einen völligen Leitungsverlust mit Neusync hindeutet. So, am 9.11. um 2:58 Uhr hat es sich noch einmal synchronisiert. Und zwar bei mir und bei meiner Nachbarin. Diese Nacht ist aber nichts passiert. Ihr werdet sicher nur die letzten Log-Einträge finden, aber seht ihr auch, dass die erste vernünftige Uhrzeit in den Logs der 9.11. 2:58 ist? Vorher steht da irgendwas mit 00:02:37, 1.1.1970...
sven_thomas
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 09.11.2007, 14:50

Re: Internet Störung in Bochum

Beitragvon Carsten » 10.11.2007, 12:29

Siehr so aus als wollte uns UM wieder in die Zeit zurückführen als es noch Akustikkoppler gab, oder was gab es 1970 ?
Kann mich nicht mehr daran erinnern, war da gerade 1 Jahr alt.

Das der Fehler bei UM liegt das ist ja wohl klar, ich befürchte nur das die die Störung nicht Ernst nehmen und der Sache auf den Grund gehen.

:wut: :wut: :wut:
Carsten
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 09.11.2007, 00:03
Wohnort: Bochum Wattenscheid Westenfeld

Re: Internet Störung in Bochum

Beitragvon Randomhero13 » 10.11.2007, 12:52

tja
ich hab hier in bochum-wattenscheid-höntrop das gleiche problem. geringe übertragungsraten, enormen paketloss und dadurch crc/prüfsummenfehler in downloads.

aber ich hab noch was neues: meine telefon geht nicht, am modem blinkt die TEL1 LED dh. dass jmd telefoniert/besetzt ist. tut nur niemand ;)
nach der störungsmeldung per internet kam dann eine problemlösung ("modem resetten" wie innovativ, brachte natürlich nix. nicht dass ichs nicht schon vorher getestet hätte) und falls diese nicht hilft (tat sie ja nicht) sollte ich die hotline anrufen. toller scherz ohne funktionierendes telefon :P

mein nachbar hat übrigens auch inet+tele bei ish und keinerlei probleme. find ich sehr komisch

mfg
thomas

ps.: vertraglich zugesicherte 97%ige verfügbarkeit. die 10tage im jahr sind schon bald aufgebraucht bei mir.
Randomhero13
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 10.11.2007, 12:43

Re: Internet Störung in Bochum

Beitragvon BikerZ » 10.11.2007, 13:00

Hallo Mitleidende !

es geht immer noch nichts. Die tel. Störungsannahme ist nicht zu erreichen !

Sollte sich bis Montag Mittag nichts tun, bin ich an der Königsalle und mache Terror !!! :hirnbump:

*********************************************************
Habe folgende eMail an UM als Störung gesandt:

Sehr geehrte Damen und Herren,

wie ich Ihnen bereits gestern per eMail mitteilte, liegt eine massive Störung des Internetanschlusses vor.
Die Übertragungsraten sind:

Speed Test Results
Ihre IP Addresse 78.94.179.130
Download Bandbreite 573 Kilobits per Second /
71 KiloBytes per Second 11:26:23 10/11/2007
und
Speed Test Results
Ihre IP Addresse 78.94.179.130
Download Bandbreite 559 Kilobits per Second /
69 KiloBytes per Second 11:28:25 10/11/2007

Ihre tel. Störungsannahme ist nicht zu erreichen. Ich wartete bereits 2 x 10 Minunten in der Schleife !!!
Sehen Sie doch bitte auch mal hier nach:

viewtopic.php?f=53&t=1951

Dann sehen Sie, dass von dem Problem viele betroffen sind. Das Problem ist, dass man es erstmal merken muss. Es geht ja, aber halt nur sehr langsam.

Ich bezahle für eine 16.000 er Leistung. Jetzt habe ich seit Tagen nur eine höchsten 70 er Leistung. Beide Parteien müssen Ihren Vertrag erfüllen, dass tun Sie gerade nicht. Dafür bezahle ich nicht.

Sollte der Mangel nicht bis zum 12.11.2007 Mittags behoben sein, löse ich das Vertragsverhätnis fristlos auf !!!

Außerdem bitte ich um Bestätigung dieser Nachricht und um tel. Rückruf.
Einen weiteren Verweis an eine nicht erreichbare Hotline stellt einen Vertragsbruch dar. Diese eMail liegt mir in Schriftform vor und wird ausserdem per Fax an Unitymedia gesandt.

MfG
BikerZ
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 09.11.2007, 19:53

Re: Internet Störung in Bochum

Beitragvon rallis » 10.11.2007, 14:30

Hallo!
Ich hab seit Donnerstag ebenfalls eine Störung (wohne in Wattenscheid) und statt 6000er Leitung nur die Geschwindigkeit einer 768er (laut Speedtest). In der Praxis kommt mir die Leitung etwas instabil vor.
Aber seit heute ist plötzlich der Upload wieder voll da. Der ist jetzt sogar laut Speedetst höher als der Download...
rallis
Kabelneuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 31.07.2007, 23:42

VorherigeNächste

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste