- Anzeige -

Verbindung bei I-Net und Telefon bricht immer wieder ab

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Verbindung bei I-Net und Telefon bricht immer wieder ab

Beitragvon IzmirLadde » 17.12.2011, 23:47

Erstmal vielen dank für die Diskussion , bin ein absoluter Noob und kann mit den Begriffen wie die hier geschrieben nicht wirklich was Anfangen^^

Hatte zu Anfang gedacht das ich vieleicht einen Mittesser in meiner Leitung habe, die sich die Gebühren sparen wollen.Oder Probleme mit Win 7 oder Viren?

Ist das überhaupt möglich das ein Anschluss von einer 2 Person ohne mein Wissen angezapft wird und dadurch solche Symptome produziert.
Aber was ich rauslesen kann ist doch das, das mein Problem mit dem Modem und nicht mit Win 7 oder anderen Programmen zusammenhängt.

Kann ich die Werte meines Modem selbst wieder in Reih und Glied bringen oder bedarf es dafür jemand von UM.

Lustigerweisse habe ich seit dem Post keine Probleme mehr mit der Verbindung.
IzmirLadde
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 16.12.2011, 21:39

Re: Verbindung bei I-Net und Telefon bricht immer wieder ab

Beitragvon IzmirLadde » 22.12.2011, 01:16

Hallo,
Wie kann ich heute mit 2,47mbs im JD laden (seit 21.00) und gestern +die letzten 5 Tage nicht mal ne yp Seite vollständig laden????


Kann mir jemand die Fehlerquelle eingrenzen?

danke
IzmirLadde
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 16.12.2011, 21:39

Re: Verbindung bei I-Net und Telefon bricht immer wieder ab

Beitragvon andiean75 » 29.12.2011, 00:10

Also, ich bin jetzt seit ca. 3 Wochen Kunde von Unitymedia.

Ich habe das Paket 3Play 64.000 mit Fritzbox.

Ich hatte auch das Problem, das Internet und Telefon immer mal eine Zeit lang weg waren und irgendwann ging dann gar nichts mehr.
Also, die Störungsstelle angerufen...wie es mit der Rückerstattung der Kosten klappt werde ich später posten...und Problem geschildert.
Mir wurde daraufhin gesagt, das Unitymedia erst einmal von sich aus versucht den Fehler zu beheben und wenn es nicht klappt, das dann ein Techniker vorbei kommt.
Ca. 1 Stunde später bekam ich eine SMS das ein Techniker kommen muss und eine weitere Stunde später kam ein Anruf um einen Termin für den Techniker auszumachen am selben Tag, ca. 2-3 Stunden nach dem Anruf.
Der Techniker kam auch zur vereinbarten Zeit und stellte fest, das die Antennenbuchse defekt ist, da in dieser wohl auch Elektronikteile verbaut sind.
Also Dose ausgetauscht, seit dem läuft es bis jetzt einwandfrei.

Ich hatte mir erst gedacht...meine Güte warum bist du bloß von der Telekom nach UM gewechselt, aber für eine defekte Antennenbuchse kann UM natürlich nichts und auch bei der Telekom gehen die Splitter ja auch gerne öfter mal kaputt.

Der Service, das der Techniker 3 1/2 Stunden nach meinem Anruf vor Ort war zwischen den Feiertagen finde ich sehr gut...einzig, das es keine kostenfreie Störungsmeldungsnummer gibt, ist zu bemängeln.

Ich hoffe das ich durch den Austausch der Antennenbuchse jetzt stabile Verbindungen habe und vielleicht liegt es bei dem ein oder anderen wenn er Probleme mit Verbindungsabbrüchen hat usw. ja auch an einer defekten Buchse.

So, damit wünsche ich allen einen guten Rutsch ins neue Jahr und stabile Leitungen!
andiean75
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 28.12.2011, 23:51

Re: Verbindung bei I-Net und Telefon bricht immer wieder ab

Beitragvon searchforglory » 17.01.2012, 19:49

Für 3play Kunden gibt es eine kostenlose Servicehotline, wo man auch Störungen melden kann
searchforglory
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 25.03.2010, 13:52

Vorherige

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 6 Gäste