- Anzeige -

Lange Wartezeit bei Störungsbehebung

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Lange Wartezeit bei Störungsbehebung

Beitragvon Doox » 04.10.2011, 16:33

Guten Tag.

ich bin nun seit über 4 Jahren zufriedener (2 Play) Kunde bei Unitymedia ...zumindest bis vor zwei Wochen!!

Also vor exakt zwei wochen wollte ich abends mein Modem ausschalten (standby) und dabei ging es komischerweise ganz aus und startete neu.
Seitdem baut es keine Verbindung mehr zum netz auf und blinkt fröhlich (DS) vor sich hin----->ergo: kein Internet, kein Telefon :(
Ich habe natürlich am nächsten Tag die Hotline angerufen (was mich über 5€ gekostet hat) , wo man mir sagte ein Techniker würde sich bei mir melden.
Als sich bis zum nächsten Tag niemand bei mir gemeldet hat habe ich den Kundenberater angerufen dessen Name unten an der kabelanlage angeben war, der mir sagte es werde sich mit Sicherheit jemand in den nächsten Stunden bei mir melden (bis zu 24 Stunden Wartezeit nach Schadensmeldung seien normal).
Nun lange Rede kurzer Sinn niemand meldete sich bei mir bis zum WE.
Daraufhin habe ich letzte Woche Montag zähneknirschend erneut bei der Hotline angerufen, wieder 5 € :wand:
Dort verband man mich mit dem Subunternehmen, das für meine Störungsbehebung zuständig ist.
Die Dame dort erklärte mir man hätte mich vergebens versucht mich telefonisch versucht zu erreichen, mein Handy sei aus gewesen, was aber nicht der Fall war (mein Handy ist aus beruflichen Gründen rund um die Uhr an).
Man versprach mir, dass am nächsten Tag ein Techniker zu mir kommen werde der sich 30 Minuten vorher melden wird.
Nun, das ist dann auch so gekommen (plötzlich konnte man mich dann also doch erreichen), zu meinem Leidwesen konnte er keinen Fehler finden und meinte es müsste ein neues Kabel gezogen werden (meine Wohnung ist im 4. Stock).
Er versprach mir, dass man mich telefonisch kontaktieren wird um einen Termin mit dem Installationsteam zu machen.
Das war letzte Woche Dienstag und wie ihr euch wohl schon denken könnt hat sich bis heute niemand bei mir gemeldet und mittlerweile stehe ich kurz davor meinen Vertrag bei UM zu kündigen. Hab mir jetzt erstmal einen Surfstick zugelegt, was aber nicht wirklich das gelbe vom Ei ist.
Ich werde gleich erstmal ne E-Mail an UM schicken und mich beschweren (irgendwie habe ich das gefühl dass ich dann morgen direkt vom Subunternehmer angerufen werde, wo man mir dann wieder erzählen wird man konnte mich nicht erreichen :zerstör: )

Hat jemand vielleicht ähnliche Erfahrungen mit dem Störungsdienst (den Subunternehmen) gemacht?
Oder sind solche Wartezeiten normal und ich komme mir umsonst veräppelt vor?

LG aus Dortmund
Doox
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 04.10.2011, 16:01

Re: Lange Wartezeit bei Störungsbehebung

Beitragvon Dinniz » 04.10.2011, 21:26

Was heisst hier lange Wartzeit?
Das Unternehmen wird dich natürlich versucht haben zu erreichen - die haben nichts davon dich anzulügen.
So ein Kabel wechselt sich nicht in 5min und Bedarf meist grösserem Aufwand und Planung bzw mehrerer Genehmigungen.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Lange Wartezeit bei Störungsbehebung

Beitragvon Team 62 » 05.10.2011, 00:10

manche Sachen sind natürlich sehr ärgerlich, aber passieren, so wie in Deinen Fall.

So wie du es selber beschreibts, vier jahre zufriedener Kunde. Das sieht doch sehr positiv aus.

Gruss
Der Beseitiger
Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 21:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: Lange Wartezeit bei Störungsbehebung

Beitragvon Team 62 » 06.10.2011, 00:02

Danke für den Kugelschreiber....am freitag :D
Der Beseitiger
Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 21:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: Lange Wartezeit bei Störungsbehebung

Beitragvon Doox » 14.10.2011, 13:06

Guten Tag.

Also, jetzt sind 10 Tage nach meinem Eingangspost vergangen und es hat sich bis heute NICHTS getan!
Ich habe am Dienstag eine Mail an UM geschickt damit sie mir die Nr. des Subunternehmers schicken aber Pustekuchen, bis jetzt keine Antwort (außer der Bestätigungsmail)... am kommenden Dienstag sind es dann 4 Wochen Totalausfall bei mir. :(


Was heisst hier lange Wartzeit?
Das Unternehmen wird dich natürlich versucht haben zu erreichen - die haben nichts davon dich anzulügen.
So ein Kabel wechselt sich nicht in 5min und Bedarf meist grösserem Aufwand und Planung bzw mehrerer Genehmigungen.


Ich hab ja nicht erwartet dass das innerhalb von ein oder zwei Tagen erledigt wird und habe UM auch Zeit gelassen und geduldig gewartet.
Aber über 3 Wochen in denen man sich nicht mal beim Kunden meldet?
Finde ich nicht gerade Kundenfreundlich.
Als ich vor vier Jahren bei UM Kunde wurde musste in meiner alten Wohnung auch ein neues Kabel unerwarteterweise vom Keller in die Wohnung gezogen werden. Das ganze wurde noch am gleichen Tag gemacht, da musste niemand irgendwelche Genehmigungen einholen oder so...deswegen verstehe ich auch nicht wieso dass jetzt so lange dauert.

Bin mal gespannt was passiert wenn UM am Ende des Monats ihren Rechnungsbetrag nicht von meinem Konto abbuchen kann... :nein:


Danke für den Kugelschreiber....am freitag

??? :confused:

Besten Gruß
Doox
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 04.10.2011, 16:01

Re: Lange Wartezeit bei Störungsbehebung

Beitragvon ernstdo » 14.10.2011, 16:05

Ich verstehe einfach nicht warum Kunden bei solchen Problemen das Kontaktformular nutzen oder eine E- Mail an den Kundenservice schicken ...
Es ist doch allgemein bekannt das da entweder nur schwerlich oder gar nicht geantwortet wird.

Besser die Hotline anrufen und wenn sich nachher herausstellt das es ein UM Fehler war sich die Kosten fürs Telefonat oder die Telefonate gut schreiben lassen.

Oder einfach gleich die kostenfreie 080070400806 nutzen die auch von anderen Netzen aus erreichbar ist ....
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Lange Wartezeit bei Störungsbehebung

Beitragvon albatros » 14.10.2011, 18:16

ernstdo hat geschrieben:Ich verstehe einfach nicht warum Kunden bei solchen Problemen das Kontaktformular nutzen oder eine E- Mail an den Kundenservice schicken ...
Er hat ja geschrieben, dass er mehrmals erfolglos angerufen hat.
Die Wahrscheinlichkeit, dass eine Mail verloren geht, ist bei der Fülle an Spam, die verrmutlich bei UM eingeht, recht gross. Anfragen über das Kontaktformular wurden vor einem Jahr noch erheblich besser beantwortet.
Besser die Hotline anrufen und wenn sich nachher herausstellt das es ein UM Fehler war sich die Kosten fürs Telefonat oder die Telefonate gut schreiben lassen.

Oder einfach gleich die kostenfreie 080070400806 nutzen die auch von anderen Netzen aus erreichbar ist ....

Die Nummer wird nirgendwo publiziert und über die Forensuche hier findet man sie auch nicht immer - ich musste letztens auch ewig danach suchen, weil meine FB Probleme hat, die 0800/7001177 per Callthrough zu erreichen.

Ein Moderator könnte die Nummer ja einmal irgendwo oben anpinnen, damit man nicht solange danach suchen muss. Noch besser wäre es allerdings, wenn UM endlich eine für alle Bestandskunden kostenlose Hotline anbieten würde.
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option
albatros
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 988
Registriert: 21.01.2009, 18:49

Re: Lange Wartezeit bei Störungsbehebung

Beitragvon Doox » 20.10.2011, 17:18

So liebe Leute.
nach ganz genau 4 Wochen ist es jetzt endlich erledigt, die Jungs vom Störungsdienst haben mir gerade eine neues Kabel gezogen und alles ist wieder gut.
Nach Aussage der beiden war es gar kein beschädigtes Kabel sondern jemand hat wohl ein falsches Kabel abgeklemmt und anschließend falsch beschriftet, so zumindest die Vermutung.

Wie auch immer, ich bin wieder online und kriege von UM eine Gutschrift für die mir entstandenen Kosten.

I love unitymedia. :D


Besten Gruß

Doox
Doox
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 04.10.2011, 16:01

Re: Lange Wartezeit bei Störungsbehebung

Beitragvon Dinniz » 20.10.2011, 17:32

Ich hab da sone Ahnung welche Kollegen da waren :D :D

Schön dass alles noch geklappt hat.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], dgmx und 20 Gäste