- Anzeige -

Modem Rebootet plötzlich mehrmals ohne neue verbindung

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Modem Rebootet plötzlich mehrmals ohne neue verbindung

Beitragvon PatchOne » 25.08.2011, 21:07

Nabend.

Ich besitze seit heute mittag endlich meinen 32er anschluss bei UM.
Nachdem vor 3 tagen bestellt wurde, und heute schon der techniker alles angeschlossen hat, dachte ich mir schon das es zu schön um wahr zu sein wäre.

Ich habe das problem hier schon als störung gemeldet, und morgen soll sich wohl ein techniker melden - dennoch wollte ich hier nebenbei fragen ob vllt. jemand das problem kennt und weiß worans liegen könnte - kann ja sein.

Nachdem ich also erstmal selber herausfinden musste, dass das modem neugestartet werden muss nachdem der techniker seinen laptop dran hatte, lief dann alles soweit ganz gut.
Speed tests lieferten ansich positive werte. (wenn auch die ping werte etwas kurios ausfielen, dann in einem spiel aber dafür perfekt waren)

Dann war vorhin plötzlich alles tot - aufs modem geschaut, und festgestellt das es wohl die ganze zeit neustartet und beim versuch das netzwerk o.ä. zu initialisieren abbricht, und wieder neustartet.

Das problem sieht exakt so aus:

Power brennt durchgehend.
Die erste lampe blinkt ne zeit, irgendwann leuchtet sie.
Die zweite lampe blinkt ebenfalls, zwischenzeitlich fängt die LINK lampe an zu leuchten, dann irgendwann zu blinken.
Dann wenn die zweite lampe nun anfangen sollte zu leuchten anstatt zu blinken, leuchten für eine sekunde alle lampen des gerätes, gehen dann aus und das spiel geht von vorne los.

Wie gesagt, ich warte natürlich den techniker morgen ab - aber falls jemand vorher schon ein ähnliches problem hatte und mir dazu was sagen kann, wäre das informieren darüber sicher nicht verkehrt.

mfg
PatchOne
Kabelneuling
 
Beiträge: 13
Registriert: 27.02.2009, 18:03

Re: Modem Rebootet plötzlich mehrmals ohne neue verbindung

Beitragvon Radiot » 25.08.2011, 21:45

Onlinelampe bleibt aus?
Radio- Fernsehtechniker
Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2254
Registriert: 21.11.2008, 20:45

Re: Modem Rebootet plötzlich mehrmals ohne neue verbindung

Beitragvon PatchOne » 25.08.2011, 22:19

Ja, hab grad nochmal nachgeschaut. Online bleibt aus (bis auf den selftest)

Power leuchtet, logischerweise, danach leuchtet die LINK - die ab und an mal blinkt aber dann auch wieder leuchtet.
Als erstes blinkt dann die DS lampe, und leuchtet nach ein paar sekunden.
Dann blinkt die US lampe, aber danach irgendwann gehen, wie bei einem neustart des modems, kurz alle lampen am gerät an, dann blinken die ersten 3 (die 3 nach der power lampe) und alles geht wieder aus, ausser die power lampe - und das selbe spiel von vorne.

Bis zur online lampe kommts also quasi garnicht erst.

vorhin hatte ich das mal, hab dann das modem kurz aus und an gemacht und dann funktionierte es so 20 mins.
dann wars wieder, hab den support angerufen und während der warteschleife (...) gings von alleine wieder an.

dann irgendwann wieder aus und seitdem bliebs aus, auch bei manuellem neustart.

die leute am support sagten grob es wäre alles okay, aber morgen schicken sie halt einen techniker raus.
PatchOne
Kabelneuling
 
Beiträge: 13
Registriert: 27.02.2009, 18:03

Re: Modem Rebootet plötzlich mehrmals ohne neue verbindung

Beitragvon Radiot » 25.08.2011, 22:44

Kann leider wieder mehrere Ursachen haben,
Modem mal ne Minute aus dem Strom lassen, oder Reset Taste bis alle Lampen angehen gedrückt hallten, mehr kannst du nicht machen...

Alles andere wird der Techniker richten...
Radio- Fernsehtechniker
Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2254
Registriert: 21.11.2008, 20:45

Re: Modem Rebootet plötzlich mehrmals ohne neue verbindung

Beitragvon Bilderonkel » 26.08.2011, 12:56

Wie sind die Modemwerte?

Wie Du sie ausliest und im welchem Bereich sie sein sollten findest Du hier:

http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=77&t=5090

Aber wenn heut eh ein Techniker anrückt dann lehn Dich entspannt zurück und warte. :radio:
Bilderonkel
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 81
Registriert: 20.05.2010, 12:29

Re: Modem Rebootet plötzlich mehrmals ohne neue verbindung

Beitragvon PatchOne » 02.09.2011, 02:40

Nabend.

Was die werte angeht, da scheint alles okay zu sein - denke aber auch das das nicht das problem ist.

das modem restarted ja einfach mal willkürlich.

der techniker hat aufjedenfall nichts bewirken können. es lief 2 tage, dann wars abends wieder das selbe problem.
ein neuer techniker daraufhin kam nen tag später, allerdings liefs dann schon wieder und er meinte er könne nichts machen.

jetzt wieder der selbe käse - und auf einen neuen techniker warten, der wohlmöglich wieder angeblich nichts machen kann.

kollege schreibt wohl die software für die fritzboxen bei UM und kennt sich etwas in der materie aus, als würd ich ihm gerne mal zugang zum modem geben bzw. in die log files schauen lassen.
problem -> keine zugangsdaten zum modem.

diverse standard passwörter die ich im netz finden konnte, funktionieren nicht.

das modem ist ein Cisco EPC3208, falls jemand da evtl. weiterhelfen kann wäre ich sehr dankbar.
die vom UM support aufjedenfall haben mir daraufhin nichts gegeben und nur dumm gemeint "was wollen SIE denn mit den log daten, damit können SIE doch schonmal garnichts anfangen.." - aber er, der callcenter fred mit seiner checkliste :wut:

mfg
PatchOne
Kabelneuling
 
Beiträge: 13
Registriert: 27.02.2009, 18:03

Re: Modem Rebootet plötzlich mehrmals ohne neue verbindung

Beitragvon Intoxication » 02.09.2011, 08:52

User Name: admin
Password: atlanta
Intoxication
 

Re: Modem Rebootet plötzlich mehrmals ohne neue verbindung

Beitragvon JanR » 02.09.2011, 11:03

Intoxication hat geschrieben:User Name: admin
Password: atlanta


Hat mir der nette Techniker bei der Erstinstallation direkt auf den Karton notiert, kommt vielleicht auch darauf an, wie nett man sich mit den Leuten unterhält. ;)
JanR
Kabelexperte
 
Beiträge: 143
Registriert: 30.08.2011, 09:59

Re: Modem Rebootet plötzlich mehrmals ohne neue verbindung

Beitragvon addicted » 03.09.2011, 02:54

PatchOne hat geschrieben:kollege schreibt wohl die software für die fritzboxen bei UM und kennt sich etwas in der materie aus, als würd ich ihm gerne mal zugang zum modem geben bzw. in die log files schauen lassen.

Bei Dir scheint dann ja Fritzbox != Modem. Naja, schaden kanns ja nicht.
Das Modemlog ist üblicherweise aber nicht sehr aussagekräftig.
addicted
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2017
Registriert: 15.03.2010, 03:35
Wohnort: Paderborn

Re: Modem Rebootet plötzlich mehrmals ohne neue verbindung

Beitragvon Bastler » 03.09.2011, 09:32

Was die werte angeht, da scheint alles okay zu sein - denke aber auch das das nicht das problem ist.

Denke ich schon. wenn auch indirekt, also nicht unbedingt an den "Werten" (also den Pegeln) sichtbar.
das modem restarted ja einfach mal willkürlich.

Das macht es in der Regel, wenn an den Pegeln irgendwas nicht stimmt, sei es durch die HVA oder auch die NE3 oder sonstwas. Das wird man aus der Ferne und ohne Techniker nicht lösen können.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 23 Gäste