- Anzeige -

Analogtelefon an cisco epc3212 kein Freizeichen.

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Analogtelefon an cisco epc3212 kein Freizeichen.

Beitragvon dg1qkt » 30.06.2011, 13:02

Modem oder Adapter defekt, hotline anrufen.
Bild
dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: Analogtelefon an cisco epc3212 kein Freizeichen.

Beitragvon ratcliffe » 30.06.2011, 13:11

boemmel hat geschrieben:Vertrag von Alice endet heute.

Herzlichen Glückwunsch! Meiner genau heute auch.
Es hat aber bei mir mit der Rufnummernportierung "über Nacht" einwandfrei geklappt.

Insofern wäre es interessant zu wissen, ob der Anschluss vor der Portierung, also mit der vorläufigen Rufnummer, funktioniert hat. Falls ja, hätte ich vorgeschlagen noch etwas zu warten, ob es Verzögerungen bei der Portierung gibt.

Ansonsten: Störungsmeldung bei der Hotline.
Bild
Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 742
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Re: Analogtelefon an cisco epc3212 kein Freizeichen.

Beitragvon koax » 30.06.2011, 13:50

boemmel hat geschrieben:Ganz doofe Sache.
Ich nehme ja meine Rufnummer mit. Vertrag von Alice endet heute.
Normale Telefonleitung ist schon tot.
Kann das zusammen hängen???

Nein.
Denkbar wäre, dass der Anschluss seitens UM noch nicht aktiviert ist. Ich hatte zwar auch mal ein UM-Modem mit Telefon-Anschluss vor Jahren, kann mich aber nicht daran erinnern, ob dann trotzdem die LED leuchtet, glaube ich aber eher nicht.
Telefon 2 ist grundsätzlich nicht aktiv, es sei denn, Du bestellst eine 2. Nummer. Das ist was anderes alss Telefon Plus.

Wenn ich Dich richtig verstehe, klappt das Internet über das Kabelmodem?
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3931
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Analogtelefon an cisco epc3212 kein Freizeichen.

Beitragvon boemmel » 30.06.2011, 17:09

ratcliffe hat geschrieben:
boemmel hat geschrieben:Vertrag von Alice endet heute.


Insofern wäre es interessant zu wissen, ob der Anschluss vor der Portierung, also mit der vorläufigen Rufnummer, funktioniert hat.

Ich hatte es vorher nicht probiert.


koax hat geschrieben:
boemmel hat geschrieben:Ganz doofe Sache.
Ich nehme ja meine Rufnummer mit. Vertrag von Alice endet heute.
Normale Telefonleitung ist schon tot.
Kann das zusammen hängen???

Nein.
Denkbar wäre, dass der Anschluss seitens UM noch nicht aktiviert ist. Ich hatte zwar auch mal ein UM-Modem mit Telefon-Anschluss vor Jahren, kann mich aber nicht daran erinnern, ob dann trotzdem die LED leuchtet, glaube ich aber eher nicht.
Telefon 2 ist grundsätzlich nicht aktiv, es sei denn, Du bestellst eine 2. Nummer. Das ist was anderes alss Telefon Plus.

Wenn ich Dich richtig verstehe, klappt das Internet über das Kabelmodem?

Ja das Modem lief sofort.
Ich warte bis morgen früh ab, dann werde ich sehen. Öh, meine natürlich, hören
ob ich was höre, im Hörer. :D
Je mehr ich weiss, desto mehr weiss ich, dass ich nichts weiss!!
Benutzeravatar
boemmel
Kabelneuling
 
Beiträge: 37
Registriert: 23.06.2011, 09:58
Wohnort: Essen/NRW

Re: Analogtelefon an cisco epc3212 kein Freizeichen.

Beitragvon HariBo » 30.06.2011, 20:19

kann sein, dass die Portierung noch bei der Telekom klemmt, denn die sind diejenigen, die das schalten müssen.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Analogtelefon an cisco epc3212 kein Freizeichen.

Beitragvon ratcliffe » 30.06.2011, 20:29

HariBo hat geschrieben:kann sein, dass die Portierung noch bei der Telekom klemmt, denn die sind diejenigen, die das schalten müssen.

Wieso Telekom? Er kommt von Alice.

Ich auch, bei mir hat die Portierung einwandfrei geklappt (was mich gewundert hat, vorher hat bei denen noch nie etwas auf Anhieb funktioniert).
Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 742
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Re: Analogtelefon an cisco epc3212 kein Freizeichen.

Beitragvon HariBo » 30.06.2011, 20:35

weil Telekom im ihr Netz portieren tut
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Analogtelefon an cisco epc3212 kein Freizeichen.

Beitragvon Visitor » 30.06.2011, 20:51

Ich traue mich ja eigentlich nicht zu fragen, erlebe ich aber manchmal, kontolliere mal, ob das Kabelmodem mit dem
gelieferten Netzteil angeschlossen ist.
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3092
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: Analogtelefon an cisco epc3212 kein Freizeichen.

Beitragvon Radiot » 30.06.2011, 23:22

Visitor hat geschrieben:Ich traue mich ja eigentlich nicht zu fragen, erlebe ich aber manchmal, kontolliere mal, ob das Kabelmodem mit dem
gelieferten Netzteil angeschlossen ist.


Und der Stecker richtig feste sitzt...
Radio- Fernsehtechniker
Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2254
Registriert: 21.11.2008, 20:45

Re: Analogtelefon an cisco epc3212 kein Freizeichen.

Beitragvon boemmel » 01.07.2011, 07:56

Visitor hat geschrieben:Ich traue mich ja eigentlich nicht zu fragen, erlebe ich aber manchmal, kontolliere mal, ob das Kabelmodem mit dem
gelieferten Netzteil angeschlossen ist.

Hoffe das war ein Witz?? Ansonsten wäre sowas ziemlich fehl am Platz-

chaosschiffer hat geschrieben:
Visitor hat geschrieben:Ich traue mich ja eigentlich nicht zu fragen, erlebe ich aber manchmal, kontolliere mal, ob das Kabelmodem mit dem
gelieferten Netzteil angeschlossen ist.


Und der Stecker richtig feste sitzt...

Jou. Habe ihn falsch rum drinne. Deshalb ist das Internet auch so lahm.
Je mehr ich weiss, desto mehr weiss ich, dass ich nichts weiss!!
Benutzeravatar
boemmel
Kabelneuling
 
Beiträge: 37
Registriert: 23.06.2011, 09:58
Wohnort: Essen/NRW

VorherigeNächste

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste