- Anzeige -

Unity Internet Störung

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Unity Internet Störung

Beitragvon Andy_Regenstauf » 18.06.2011, 17:22

Des darf aber kein Dauerzustand bleiben, schließlich bezahlt man ja für die Leistung
Andy_Regenstauf
Kabelneuling
 
Beiträge: 25
Registriert: 09.09.2010, 22:17
Wohnort: Pfungstadt

Re: Unity Internet Störung

Beitragvon Andy_Regenstauf » 18.06.2011, 17:36

Es kommt auch noch dazu, das es hieß, das die Rufnummer von der Telekom zu Unitymedia übernommen wird.
Dies sollte angeblich heute "18.6.2011" erfolgen.......wir haben schon 17:30 und es ist nichts passiert.

EINFACH GEIL!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :heul:

Edit: Bin jetzt zum Vater unterwegs....
Andy_Regenstauf
Kabelneuling
 
Beiträge: 25
Registriert: 09.09.2010, 22:17
Wohnort: Pfungstadt

Re: Unity Internet Störung

Beitragvon Andy_Regenstauf » 18.06.2011, 18:47

Bei meinem Vater ist die Störung nicht mehr ;)
Andy_Regenstauf
Kabelneuling
 
Beiträge: 25
Registriert: 09.09.2010, 22:17
Wohnort: Pfungstadt

Re: Unity Internet Störung

Beitragvon Astro1982 » 18.06.2011, 19:06

Mein Internet ist auch Total larmarschig, von meinen 64k DL und 5,5K UL die normal ankommen, sind es im moment ca. 4k DL und 1,8K UL, wenn ich das Modem neustarte habe ich zwischendurch mal volle leistung und dann ist sie wieder weg, sehr komisch

in 45478 Mülheim
Astro1982
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 29.05.2011, 01:52

Re: Unity Internet Störung

Beitragvon MaxW » 18.06.2011, 19:27

Bei mir hält die Störung an. 0,7 statt 32Mbit, 64ms Ping-Zeiten.. :(
MaxW
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 17.06.2011, 10:05
Wohnort: Wiesbaden

Re: Unity Internet Störung

Beitragvon Astro1982 » 21.06.2011, 21:33

Habe auch das Problem, morgends internet mit voller geschwindigkeit da 64mb liegen an bei allen speedtest von verschiedenen seiten....Aber dann Abends geht der anschluss in die Knie bis zu 30mb, angerufen...... techniker kam vorbei schlechte modem und tv werde, am hausanschluss wurde gemessen es liegt draußen an der Straßen irgendwo xD laut Techniker haben die oft das problem das die staßenleitungen irgendwo nicht I.O sind.......naja ich muss mich gedulden ist in arbeit, sieht schon ziemlich [zensiert] aus Formel1 auf RTL mit Pixelautos naja mal sehen......
Astro1982
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 29.05.2011, 01:52

Re: Unity Internet Störung

Beitragvon spirou-muc » 21.06.2011, 23:00

Hy @ all,

bei mir ist das selbe Problem aufgetreten. Ich habe plötlich nur noch einen Download von ca. 1,5 bis 2 MB anstelle von 32. Der Upload ist mit 1,10 MB so wie bisher.
Ich dachte erst es liegt damit zusammen, dass ich die Firmware der Fritzbox 7170 auf Firmware-Version 29.04.87 upgedatet habe. Habe mehrmals die Einstellungen für den Internetzugang geändert, aber ohne Erfolg.
Die Modemwerte waren alle ok und daher habe ich mein Laptop direkt ans dass Modem angeschlossen. Auch hier ist nur die geringe DL verfügbar.
Es kann meines erachtens, also nicht von einem Straßenverteiler etc. kommen. UM hat hier ein anderes Problem!

P.S. ich komme aus Darmstadt
spirou-muc
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 21.06.2011, 22:50

Re: Unity Internet Störung

Beitragvon MaxW » 21.06.2011, 23:44

Die Störung hat sich bei mir erledigt. Sie hatte die Ursache am PC. Es ist mir zwar ein Rätsel, warum es nur den Download und nicht den Upload betroffen hat und noch viel mehr wundert mich, warum es nach Umstecken an meinen 1&1 Anschluss keinerlei Probleme gab, aber es lag definitiv an meinem Rechner.

Ich habe die Netzwerkkarte (Broadcom) deinstalliert und im Gerätemanager gelöscht und danach dann mit den aktuellsten Treibern neu installiert - und siehe da, es liegen nun wieder volle 32.000 an :smile:

Das meine Ping-Zeiten recht hoch auf ca. 60-80ms lagen, lag an F-Secure Internet Security. Eine komplette Deinstallation und Umstellung auf MS Essentials und Windows Firewall und jetzt habe ich wieder sehr gute 9ms.
MaxW
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 17.06.2011, 10:05
Wohnort: Wiesbaden

Vorherige

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste