Totalausfall in Frankfurt Bockenheim

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Totalausfall in Frankfurt Bockenheim

Beitragvon mathen » 21.04.2011, 08:43

Totalausfall von Unitymedia seit gestern (20.04.2011) in Frankfurt-Bockenheim mit der Folge, dass TV-Internet-Telefon nicht funktioniert.
Der angekündigte Techniker (Unterauftragnehmer) lässt auf sich warten.

Ich bin total genervt von der UM-Helpdesk und dessen Ignorante Haltung bei den Telefonaten die mich jedesmal 47ct/Min kostet !!!

:wand:

Hat jemand von Euch ein Idee wie man die Störungsbehebung von UM irgendwie beschleunigen kann ?
mathen
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 21.04.2011, 08:31

Re: Totalausfall in Frankfurt Bockenheim

Beitragvon addicted » 21.04.2011, 15:45

Du machst eine Ausbildung zum Radio- und Fernseheletroniker, machst entsprechende Fortbildungen für Kabelfernseh- und Breitbandnetze und bewirbst Dich dann bei UM als Entstörungstechniker. Dann kannst Du Störungen immer so schnell beheben wie Du laufen kannst.
Laut AGB wird innerhalb von x Stunden entstört. Die AGB sind Teil Deines Vertrages. Wenn das nicht klappt, verklag UM. Wenn Dir die Entstörfristen nicht zusagen, werde Geschäftskunde (kein TV!) oder ex-Kunde.

Bei einer Störung erstattet UM Telefonkosten zurück.
addicted
Ehrenmitglied
 
Beiträge: 2241
Registriert: 15.03.2010, 03:35
Wohnort: Paderborn

Re: Totalausfall in Frankfurt Bockenheim

Beitragvon Madee » 26.04.2011, 22:29

addicted hat geschrieben:Du machst eine Ausbildung zum Radio- und Fernseheletroniker, machst entsprechende Fortbildungen für Kabelfernseh- und Breitbandnetze und bewirbst Dich dann bei UM als Entstörungstechniker. Dann kannst Du Störungen immer so schnell beheben wie Du laufen kannst.
Laut AGB wird innerhalb von x Stunden entstört. Die AGB sind Teil Deines Vertrages. Wenn das nicht klappt, verklag UM. Wenn Dir die Entstörfristen nicht zusagen, werde Geschäftskunde (kein TV!) oder ex-Kunde.

Bei einer Störung erstattet UM Telefonkosten zurück.


Da bin ich deiner Meinung, wir können nunmal auch nicht Hexen und sind auch nur normale Arbeiter die von 08:00 - 17:00 unterwegs sind, und btw. wir bräuchten noch Techniker :P
Koordinator für die Ingresskiller
Madee
Übergabepunkt
 
Beiträge: 362
Registriert: 11.03.2010, 21:20

Re: Totalausfall in Frankfurt Bockenheim

Beitragvon mavvy » 09.05.2011, 23:04

Hallo, ich wohne auch in Bockenheim und habe seit einigen Tagen Störungen beim Digitalen Kabelfernsehen. Die öffentlich-rechtlichen funktionieren alle, fast alle anderen haben Aussetzer und große Bildklötzchen und der Ton ist auch gestört. Bei einem aktuellen Suchlauf habe ich zwar fast durchgängig 100% Signalstärke, Qualität ist aber sehr schlecht bei 20% bis 60% oder so schwankend. Sind evtl. Störungen in der Kuhwaldsiedlung bekannt? Ich habe 3Play 32000 + Telefon Plus.
Bild
mavvy
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 09.05.2011, 22:56

Re: Totalausfall in Frankfurt Bockenheim

Beitragvon Madee » 10.05.2011, 00:01

und dein Internet läuft? ist das SNR von deinem Modem schlecht?

Oder hast du einfach nur die TT-Micro? ;)
Koordinator für die Ingresskiller
Madee
Übergabepunkt
 
Beiträge: 362
Registriert: 11.03.2010, 21:20

Re: Totalausfall in Frankfurt Bockenheim

Beitragvon mavvy » 10.05.2011, 01:30

Hi Madee, danke für deine Antwort. Internet und Telefon sind wunderbar - es gibt keine Störungen. Die SNR hatte ich mal beim Wechsel auf die 32000 angefragt, da war das auch noch ausreichend. Jetzt kann ich aktuell übrigens wieder normal schauen ohne Aussetzer und Artefakte aber tagsüber geht's wieder los. Aber ich sehe zudem sowas wie Interferenzen, also im Hintergrund kann ich schemenhaft das Programm von anderen Sendern von rechts nach links wandern sehen. Ich besitze die TT-micro C274 und die Software Version 7.69, eine aktuellere findet er nicht. Die Box hängt an der Wanddose und von der Box zum TV geht's per Scart.

Ich hatte die vergangenen Tage vor auf 3Play 64000 zu wechseln weil es da noch ein paar mehr Sender gibt und die Option auf einige HD Sender, aber ich habe Bedenken, dass das eher schlimmer wird. Was denkst du?
Bild
mavvy
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 09.05.2011, 22:56

Re: Totalausfall in Frankfurt Bockenheim

Beitragvon Madee » 10.05.2011, 17:48

Das laufen der Bilder im Hintergrund ist ein Übersprechen im Scartkabel, bzw. Scart Anschluß, besser geschirmtes Kabel kaufen dann sollte das weg sein,

Klötzchebildung bei der TT-Micro ist meist das Netzteil.
Koordinator für die Ingresskiller
Madee
Übergabepunkt
 
Beiträge: 362
Registriert: 11.03.2010, 21:20


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste