- Anzeige -

Ständig Sender wieder durcheinander mit AlphaCrypt Modul

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Ständig Sender wieder durcheinander mit AlphaCrypt Modul

Beitragvon Realismus » 28.03.2011, 09:22

Hallo zusammen,

ich hab ein sehr nerviges Problem. Ich nutze in meinem Sony TV ein Alphacrypt Modul für UM.
Suchlauf und sortieren klappt problemlos - aber irgendwie wird diese Sortierung schon nach kurzer Zeit wieder vergessen und RTL ist zB wieder auf Programmplatz 128 etc.
Gibt es eine Möglichkeit das abzustellen? Es liegt jedenfalls nicht am Strom oder ähnlichen. Beim schauen ist auf einmal das Bild weg, DigitalTV kurz nicht verfügbar und dann müssen die Sender neu sortiert werden.

Würde mich sehr über eine Lösung freuen.
Vielen Dank!
Realismus
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 12.09.2010, 12:08

Re: Ständig Sender wieder durcheinander mit AlphaCrypt Modul

Beitragvon oxygen » 28.03.2011, 10:12

Das Problem ist eher der TV als das CI Modul.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia
oxygen
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1321
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: Ständig Sender wieder durcheinander mit AlphaCrypt Modul

Beitragvon calisto » 30.03.2011, 00:21

Evtl mal gucken, ob beim TV ein automatische aktualisieren der Kanäle / Programmplätze aktiviert ist. Vielleicht hilft das ja schon. Aber das is sicherlich kein Unitymedia Problem...
calisto
Kabelneuling
 
Beiträge: 24
Registriert: 11.07.2010, 20:08
Wohnort: Paderborn

Re: Ständig Sender wieder durcheinander mit AlphaCrypt Modul

Beitragvon Realismus » 08.04.2011, 09:08

Ich wollte mich mal kurz für die Antworten bedanken - den TV hatte ich gar nicht im Verdacht, sondern immer nur UM bzw. das Alphacrypt Modul.
Ich habe daher auch Sony dazu angeschrieben und von denen eine ähnlich gelagerte Antwort erhalten:

Sony Kundenservice hat geschrieben:
Wir würden empfehlen, dass Sie im Menü des Gerätes zwei Menüpunkte auf AUS setzen. Dies wäre "Dienste automatisch aktualisieren" und "Software Download". Es kann vorkommen, dass das TV-Gerät ein vermeintliches Softwareupdate erkennt, obwohl keines angeboten wird. Dadurch wird die Senderliste umsortiert und eine eventuell angelegte Favoritenliste gelöscht. Mit deaktivieren dieser beiden Menüpunkte soll dies verhindert werden.

Erreichen können Sie diese Punkte unter

Home --> Einstellungen --> Digitale Einstellungen --> Technische Einstellungen.


Ich kann jetzt zwar noch nicht zu 100% sagen, dass das Problem behoben ist, da es ja nur sporadisch auftritt - aber bis jetzt ist alles bestens.

Vielen Dank für Eure Hilfe!
Realismus
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 12.09.2010, 12:08


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste