- Anzeige -

Pingaussetzer (hat das auch jemand) mit Screen

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Pingaussetzer (hat das auch jemand) mit Screen

Beitragvon chevel51 » 21.03.2011, 21:37

Hallo zusammen,

seit ca. 2-3 Wochen habe ich in regelmässigen Abständen Internetaussetzer.
Es macht sich bemerkbar, wenn man bsp. Internet Radio hört. Daraufhin habe ich einen Dauerping auf einige verschiedene Geräte im Internet laufen lassen. Diese ergeben eindeutig das die komplette Verbindung zur Gegenstelle zusammenbricht. Teilweise mit 15 Pingaussetztern. Anschließend geht der Ping ganz normal weiter und es dauert bis zur nächsten Störung keine 10-20min.

Auf meine Router ist nichts zu erkennen. Die Geräte (Modem und Router) wurden bereits mehrfach neugestartet.

Hier könnt ihr noch einen Screenshot sehen wie sich die Pingzeiten bei einer Störung verhalten:

Bild

(Dies tritt alle 10-20min auf)

Hier noch ein Screenshot vom Moden:
Bild


Wie angedeutet tritt das Problem erst sei 2-3 Wochen spürbar auf.


Grüße
Dieter
chevel51
fehlerhafte E-Mail-Adresse!
 
Beiträge: 16
Registriert: 10.09.2010, 23:42

Re: Pingaussetzer (hat das auch jemand) mit Screen

Beitragvon addicted » 22.03.2011, 02:43

Interessant wären die Modemwerte wärend den Packetloss Phasen.
Gründe kann es natürlich viele geben. Bitte benutze die übliche Diagnostik, um Probleme in Deinem Verantwortungsbereich auszuschließen.
addicted
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2038
Registriert: 15.03.2010, 03:35
Wohnort: Paderborn


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 26 Gäste