- Anzeige -

Einseitige Telefonverbindungen

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Einseitige Telefonverbindungen

Beitragvon ratinger » 03.01.2011, 20:51

Hallo,

ich habe seit ca. 3 Wochen Probleme mit einseitigen Telefonverbindungen (Gegenseite kann mich nicht hören). :nein:
Da ich auch noch sehr schwankende Modem-Werte und damit Probleme beim Internet hatte, habe ich die Technik
bei UM informiert.
Techniker kam zwischenzeitlich 2 mal und tauschte Verstärker und einen Verteiler auf dem Dachboden.
Die Modemwerte stimmen wieder und das Internet läuft problemlos.

Der Ärger mit dem Telefon besteht weiter. :motz:
Laut Auskunft des Technikers handelt es sich um ein NRW-weites Problem an den Servern von UM.
Bekannte von uns haben die gleichen Probleme.

Ich nutze nun schon seit Wochen regelmäßig mein Handy um erreichbar zu sein oder um mich bei Anrufern für die
mangelhafte Telefonqualität zu entschuldigen.

Kann hier jemand etwas zu dem Problem und/oder möglicher Abhilfe sagen?
Hier gibt es doch sicher auch Insider im Forum .

Vielen Dank im voraus und Grüße
ratinger
ratinger
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 03.01.2011, 20:41

Re: Einseitige Telefonverbindungen

Beitragvon berndpa » 05.01.2011, 17:02

Hallo ratinger,

das gleiche Problem besteht seit einiger Zeit auch bei uns (Düsseldorfer Norden).
Bin bisher davon ausgegangen, das es an unserem schnurlosen Telefon liegt (Hat auch Probleme beim laben, trotz neuer Akkus).
Dank deines Hinweises, werde ich doch einmal die Unitymedia-Hotline mit unserem Problem "belästigen" und um Entstörung "bitten"

Gruß
berndpa
berndpa
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 05.01.2011, 16:53

Re: Einseitige Telefonverbindungen

Beitragvon berndpa » 05.01.2011, 23:16

Hotline angerufen und mir wurde auch Ursache und Lösung meines Problems präsentiert:
Vor einem Monat gab es ein Update auf den Unitymedia Servern, aber mein Kabelmodem wurde danach nicht rebootet (seit ca. 100Tagen online), deshalb komme es zu diesen Aussetzern.
Als Lösung des Problems soll ich Kabelmodem und Fritzbox stromlos machen und nach ca.5 Minuten erst die Fritzbox und dann das Kabelmodem hochfahren.

Gesagt, getan und nun die nächste Zeit genau beobachten, ob das Problem damit wirklich gelöst ist.
berndpa
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 05.01.2011, 16:53

Re: Einseitige Telefonverbindungen

Beitragvon ratinger » 06.01.2011, 17:58

Hallo berndpa,

das rebooten hat bei mir nichts geholfen.
Der Techniker und auch ich haben sowohl die Fritz-Box als auch das Modem mehrmals
nach Anweisung neu gestartet - ohne Erfolg.

Heute bisher noch kein Abbruch, aber die Quote liegt auch so bei 1 x positiv und dann wieder
zwei mal nur einseitige Verbindung.

Ich hoffe Dein Problem ist behoben.
Du kannst ja mal vom Erfolg oder auch Mißerfolg berichten.
ratinger
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 03.01.2011, 20:41

Re: Einseitige Telefonverbindungen

Beitragvon BroBernd » 19.01.2011, 23:18

Hallo zusammen,

ich wohne im Düsseldorfer Süden und mir wurde auch gesagt, dass ich sehr schlecht zu verstehen sei. Ich selbst verstehe die Gegenseite sehr gut. Das komplette rebooting konnte ich noch nicht machen, werde aber mal berichten, ob es funktioniert hat.

Der UM Service hat mir lapidar geantwortet, dass sie keine Störung feststellen können und ich solle doch mal die Hotline für 1 €/Minute anrufen. Es müsse an meinen Geräten liegen.

Wir sollten dies alles mal beobachten!

Gruß

Bernd
BroBernd
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 19.01.2011, 23:10


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste