- Anzeige -

Störung beim Neu Kunde

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Störung beim Neu Kunde

Beitragvon Zazal » 02.12.2010, 23:51

Hallo zusammen

Bin nei hier und seit drei tage kunde bei unitymedia und schon ziemlich angesauert.
heute geht bei mie werder telefon noch internet, ich habe das kabelmodem Motorola SVB5121E.
die leuchte tel 1 blinkt ständig.

kosten freier anruf ist somit nicht möglich, habe es beim nachbar probiert, hängen beide am selben verteiler, kommt nur ne atomatischen ansage sie hätten neue software auf sein modem gespielt.

Kostenpflichtiger anruf sagt auch nur es sei eine störung an der sie arbeiten.

Gottseidank hab ich noch mein dsl vim alten provieder am laufen.

was kann ich noch tun, ein paar tipps wären hilfreich

Danke in voraus
Benutzeravatar
Zazal
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 02.12.2010, 23:36
Wohnort: Erkrath

Re: Störung beim Neu Kunde

Beitragvon Moses » 03.12.2010, 10:00

Ein paar Tipps:
1. Hinsetzen, Tee trinken und Nachdenken. Am besten vor dem Verfassen sinnloser Posts. :P
2. Einen guten Vorsatz nehmen und sich etwas mehr mühe bei Rechtschreibung und vielleicht auch Groß-/Kleinschreibung geben (oder da halt versuchen zu lernen, falls es besser nicht geht).

Falls du tatsächlich Legastheniker bist, darfst du den zweiten Punkt natürlich vergessen. Aber auch nur dann. Ich bin wirklich nicht pingelig und mache beim Tippen auch viele Fehler... Aber die gröbsten Flüchtigkeitsfehler kann man ja wohl vor dem "Absenden"-drücken nochmal raus sammeln, insbesondere in der Überschrift.

Ansonsten zu deinem Problem (und damit zum Punkt 1): Wenn sie dir schon sagen, dass es eine Störung gibt, an der gearbeitet wird, dann kannst du das nur so hinnehmen. Wenn du dazu nicht bereit bist, musst du den Vertrag mit UnityMedia widerrufen/kündigen und die Kündigung beim DSL-Anbieter rückgängig machen.
Ich bezweifele allerdings, dass das für eine Störung viel Sinn macht... dann müsstest du ja ständig Anbieter wechseln. Und irgendeinen Punkt, der für UM spricht muss es ja auch gegeben haben, sonst hättest du nicht gewechselt, oder? ;)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Störung beim Neu Kunde

Beitragvon Zazal » 03.12.2010, 22:02

Möchte dich mal sehen wenn du irgendwo als Neukunde nur eine Bandansage hörst.
Einen Anbieter wo nach drei Tagen nichtsmehr ging hatte ich noch nicht.

Wo bleibt die Qualität, für welchen Preis auch immer, wenn ich sowas in dem Betrieb wo ich Arbeite bei der Qualitätssicherung durch lassen würde,
hät ich gleich die Chefs am Hals weil die Kunden weglaufen :smile:
Benutzeravatar
Zazal
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 02.12.2010, 23:36
Wohnort: Erkrath

Re: Störung beim Neu Kunde

Beitragvon Moses » 04.12.2010, 02:47

Du bist also der Meinung, dass UM extra für dich nach 3 Tagen eine Störung im Netz gebaut hat, ja? Da nimmst du dich ein bisschen sehr wichtig... :winken:

Gerade, wenn eine Bandansage kommt, ist das eine Großstörung, die rein gar nichts mit deinem "besonderen Status als Neukunde", den du dir vielleicht wünschen magst, zu tun hat. Wenn dir eine Großstörung bisher nie über den Weg gelaufen ist, dann darfst du dich glücklich schätzen. Vorkommen tun die bei allen Anbietern, ist eben so. Da kannst du nix gegen tun, außer hoffen, dass es schnell behoben wird.
Die Qualität des Anbieters kann man dabei höchstens daran messen, wie schnell die Störung wahr genommen wird und wie groß die Bemühungen sind die zu beheben. Ansonsten hat es rein gar nichts mit Qualitätssicherung von UM zu tun, wenn irgendwo ein Baggerfahrer nicht aufgepasst hat o.ä.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Störung beim Neu Kunde

Beitragvon Bastler » 05.12.2010, 11:22

Du bist also der Meinung, dass UM extra für dich nach 3 Tagen eine Störung im Netz gebaut hat, ja?

Ich fürchte, selbst wenn die sowas wollten, würden die dass nicht mal zeitnah hinbekommen :zwinker: :D .
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: Störung beim Neu Kunde

Beitragvon Team 62 » 09.12.2010, 23:30

Zazal hat geschrieben:Hallo zusammen

Bin nei hier und seit drei tage kunde bei unitymedia und schon ziemlich angesauert.
heute geht bei mie werder telefon noch internet, ich habe das kabelmodem Motorola SVB5121E.
die leuchte tel 1 blinkt ständig.

kosten freier anruf ist somit nicht möglich, habe es beim nachbar probiert, hängen beide am selben verteiler, kommt nur ne atomatischen ansage sie hätten neue software auf sein modem gespielt.

Kostenpflichtiger anruf sagt auch nur es sei eine störung an der sie arbeiten.

Gottseidank hab ich noch mein dsl vim alten provieder am laufen.

was kann ich noch tun, ein paar tipps wären hilfreich

Wenn Deine Tel1 LED ständig blinkt, vielleicht mal prüfen, ob der Höhrer richtig aufgelegt wurde.... :zwinker:

Gruss an Dich

Danke in voraus
Der Beseitiger
Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 21:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste