- Anzeige -

Komplettausfall Paderborn

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Komplettausfall Paderborn

Beitragvon Trulla » 19.10.2010, 23:17

Hallo,
Seit heute Nachmittag geht keinerlei Signal bei mir, bzw. Modem, Radio und Tv ein. Auf meine Störungsmeldung wurde bislang nicht reagiert.

Mein Vermieter versprach, nach dem Verteiler zu sehen, hatte aber dieselbe Idee wie ich gleich zu Beginn: unweit dieses Hauses, ca. 50m weiter, werden Straßenarbeiten bzw. Kanalarbeiten getätigt.
Könnte das in Zusammenhang stehen?

Hat noch jemand anderes das Problem?

Vielen Dank schon im Voraus!
Trulla
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 19.10.2010, 23:09

Re: Komplettausfall Paderborn

Beitragvon dg1qkt » 20.10.2010, 16:11

Paderbron so im Großraum Frankfurterweg läuft alles.
Bild
dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: Komplettausfall Paderborn

Beitragvon Telda » 20.10.2010, 16:26

Trulla hat geschrieben:Hallo,
Seit heute Nachmittag geht keinerlei Signal bei mir, bzw. Modem, Radio und Tv ein. Auf meine Störungsmeldung wurde bislang nicht reagiert.

Mein Vermieter versprach, nach dem Verteiler zu sehen, hatte aber dieselbe Idee wie ich gleich zu Beginn: unweit dieses Hauses, ca. 50m weiter, werden Straßenarbeiten bzw. Kanalarbeiten getätigt.
Könnte das in Zusammenhang stehen?

Hat noch jemand anderes das Problem?

Vielen Dank schon im Voraus!


Das könnte nicht nur damit in Zusammenhang stehen sonder ist ziemlich sicher der Grund.
Einfach UM anrufen und Störung melden.
Telda
Kabelexperte
 
Beiträge: 242
Registriert: 02.06.2008, 17:05

Re: Komplettausfall Paderborn

Beitragvon Porky1 » 20.10.2010, 17:10

Bei mir läuft auch alles in PB(33102).Auch gestern.
Porky1
Kabelexperte
 
Beiträge: 211
Registriert: 04.04.2008, 17:38

Re: Komplettausfall Paderborn

Beitragvon schwamm » 20.10.2010, 21:52

Bei mir (PB 33104, also nördlich der Paderborner Kernstadt) sind die Pegel heute etwas niedriger. Es gibt bei manchen Digitalsendern Klötzchenbildung. Das SNR beim Modem ist auch etwas geringer (ca. 33 dB), aber Internet geht noch.
schwamm
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 02.08.2008, 16:45

Re: Komplettausfall Paderborn

Beitragvon Trulla » 22.10.2010, 08:25

Vielen Dank für eure schnellen Antworten.
Am nächsten Morgen lief alles, trotz Bauarbeiten, wieder einwandfrei.
Nun höre ich den Bagger wieder und die Leitung ist wieder komplett tot.
Mit einem Tag Verzögerung traf auch die Antwort von Unitymedia ein mit der Aussage, man hätte keinen Fehler feststellen können.

Laut fehlgeschlagener Updates meines Handys funktioniert das Internet seit ca. 3Uhr heute Morgen nicht mehr :-(

Werde wieder bei U M meckern und abwarten (müssen), wann es wieder läuft.
Das ist sooooo ätzend gerade!!
Trulla
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 19.10.2010, 23:09

Re: Komplettausfall Paderborn

Beitragvon conscience » 22.10.2010, 08:58

Wie kommt die Trulla :D eigentlich dazu, einen "Komplettausfall Paderborn(s)" zu suggerieren,

Obschon hier kein anderer Nutzer von einem kompletten Ausfall Paderborns zu berichten

weiß?
Zuletzt geändert von conscience am 22.10.2010, 10:45, insgesamt 1-mal geändert.
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: Komplettausfall Paderborn

Beitragvon dg1qkt » 22.10.2010, 10:25

Meckern bringt garnix, du musst anrufen (Handy) wenn gerade die Totalstörung ist und freundlich um Hilfe bitten.
Der Typ am Telefon fährt den Bagger nicht, und wenn du dem blöd kommst macht er Dienst nach vorschrift und das wird dich nicht weiter bringen.
Die gebühren kannst du dir gutschreiben lassen.
Bild
dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: Komplettausfall Paderborn

Beitragvon Trulla » 22.10.2010, 10:58

In ihrer Rage hat die Trulla den Titel des thread mit einer Ellipse versehen, Paderborn steht aber noch ;-)

Da die Störung schon in der frühen Nacht begann, schließe ich die Baustelle als Ursache aus :-\
Trulla
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 19.10.2010, 23:09

Re: Komplettausfall Paderborn

Beitragvon Felimy » 22.10.2010, 14:00

conscience hat geschrieben:Wie kommt die Trulla :D eigentlich dazu, einen "Komplettausfall Paderborn(s)" zu suggerieren,
Obschon hier kein anderer Nutzer von einem kompletten Ausfall Paderborns zu berichten
weiß?


Vielleicht finden es manche einfach "schwierig", bei einem Komplettausfall (TV, INet, Telefon) noch in ein Forum zu kommen :wand:

Die Störung gab es in unserem Haus (Südstadt, 33100) ebenfalls - ein Mieter beschwerte sich über einen Komplettausfall des Unitymedia-Paketes - weder TV, noch Internet oder Telefon. Baustellen gibt es in den Nachbarstraßen auch.
Unitymedia gab an, dass es keine Störung gäbe, es müsse sich um einen Fehler der Hausinstallation handeln. Ohne eigenes Zutun funktionierte das Kabelnetz am nächsten Tag wieder und seit 21.10 mittags scheint es die gleiche Störung wieder zu geben (starke Bildstörungen laut Meldung eines anderen Mieters, der allerdings nur den TV-Anschluss über Kabel nutzt).
Felimy
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 22.10.2010, 13:37

Nächste

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste