- Anzeige -

Störung PLZ 53909

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Störung PLZ 53909

Beitragvon Maradieter » 08.09.2010, 23:00

Hallo,
ich habe seit gut einer Woche ein Problem für das ich keine Erklärung habe. In den letzten 6-8 Tagen treten immer abends ab ca 21:00 Uhr massive Störungen auf, heute Abend begann es um exakt 22:30 Uhr. Ruckler, Klötzchen und dann kompletter Signalverlust "Gewähltes Programm ist nicht eingestellt". Unter Systeminfo des TV´s kann ich dann auslesen das das Signal von hoch auf kein Signal wechselt. Während der Störungen steigt der "UEC" (was auch immer das ist) von null auf xx an.

Habe Unitymedia seit einem knappen Jahr, den neuen TV seit der WM. Lief alles ohne Störung bis vor einer Woche ca.
Über Tag gibt es absolut keine Störungen!

Kann es sein das Unitymedia oder sonst wer abends Arbeiten am Netz oder etwas dergleichen macht?

Vielen Dank!
Maradieter
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 08.09.2010, 22:50

Re: Störung PLZ 53909

Beitragvon Maradieter » 21.09.2010, 18:46

*Update*

Ging paar Tage gut, nun stellen sich die Störungen aber erneut ein, immer nur in den Abendstunden und dann mit einer Dauer von 1-2 Std.
Nun habe ich gestern Abend aber eine Entdeckung gemacht (habs vorher nicht gemerkt). Es sind nur die Privaten RTL SAT1 PRO7 KABEL usw von den Störungen betroffen!
Schlafzimmer (Sony Bravia mit Alphacrypt Classic) und Wohnzimmer (Röhren TV mit UM TT Micro Receiver) gleichzeitig, aber auf beiden läuft während dieser Komplettausfälle der Privaten ARD HD und ZDF HD weiter und alle anderen öffentlich Rechtlichen (zwar mit geringen Störungen, aber sie laufen)

Hat jemand eine Idee?

Vermieter will Techniker senden sobald der aus Urlaub zurück ist bevor UM Techniker kostenpflichtig aus 150km anreist.
Maradieter
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 08.09.2010, 22:50

Re: Störung PLZ 53909

Beitragvon Dinniz » 21.09.2010, 23:46

Woher willst du wissen das der UM TK Kostenpflichtig ist?
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Störung PLZ 53909

Beitragvon Telda » 22.09.2010, 00:11

Dinniz hat geschrieben:Woher willst du wissen das der UM TK Kostenpflichtig ist?


Hat ne bessere Glaskugel als du *fg*

Spass beseite, das hört sich sehr stark nach einer Einstrahlung an. Trau dich und melde die Störung einfach. Der Techniker von nebenan wird sich nicht zu den Abendstunden neben dich setzen und es dann prüfen. Gerade Einstrahlungen die nur zeitweise auftreten sind nur schwer zu entdecken und müssen vor einem Aussendiensttechnikereinsatz erstmal von UM intern eingerenzt werden.
Telda
Kabelexperte
 
Beiträge: 242
Registriert: 02.06.2008, 17:05

Re: Störung PLZ 53909

Beitragvon Maradieter » 07.10.2010, 01:18

Bingo! :super: Es war ein Funker!

Aber der Funker alleine wäre nicht schlimm gewesen. Im Arbeitszimmer war ein Antennenkabel in der Dose angeschlossen OHNE Endgerät!
Das blanke Ende des Steckers war somit wohl ein wunderbarer Angriffspunkt für eine Einstrahlung. :wand:
Maradieter
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 08.09.2010, 22:50


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste