- Anzeige -

Kabelnetzausfall FFM Eschersheim/Dornbusch

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Kabelnetzausfall FFM Eschersheim/Dornbusch

Beitragvon dschaibi » 16.07.2010, 07:09

Hallo, seit dem Gewitter vorgestern(14.07) habe ich in Frankfurt Eschersheim/Dornbusch kein TV-Bild mehr. Hat jmd ähnliche Erfahrungen oder hat das Gewitter etwa mein TV erwischt?
dschaibi
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 16.07.2010, 07:05

Re: Kabelnetzausfall FFM Eschersheim/Dornbusch

Beitragvon Carrier » 16.07.2010, 09:29

Guten Tag, ich habe in Oberursel das gleiche Problem. Bildschirm ist schwarz der Ton ist da.
Carrier
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 16.07.2010, 09:24

Re: Kabelnetzausfall FFM Eschersheim/Dornbusch

Beitragvon Blablablubb » 16.07.2010, 15:52

Bislang hat immer alles funtioniert. Ich habe nun dises 3play Paket gebucht. Letzte Woche Freitag war der Techniker da und hat alle Gerätschaften gebracht. Nach 2 Tagen, also am Sonntag funktionierte dann auch die neue Smartkarte .... seit gestern habe ich Digital und Analog Totalausfall. Telefon und Internet laufen noch bis Anfang August bei der Telekom und erst dann soll auf Unitymdia umgeschaltet werden und wird auch von Unitymedia gekündigt. Ich wohne in Leverkusen und im Fernseher bekomme ich auf der INFO-Leiste den Hinweis Fehler 101 bitte überprüfen sie ihren Anschluß ..... habe gestern mal alle Kabel aus und eingesteckt aber das half nicht. :wein: Gestern abend habe ich dann online eine Störung gemeldet und anstatt ich eine automatisierte Mail bekomme ... Lieber Kunde entschuldigen sie ihre Unanehmlichkeiten blablabla..... bekomme ich doch tatsächlich die Rechnung ..... ich bin ja entsprechend im Achteck gesprungen und dachte mir ich mache da dann noch zusätzlich telefonisch die Störungsmeldung. Gesagt getan, heute morgen habe ich da angerufen und ich wurde erstmal gefragt ob ich auch bei NAchbarn schon gefragt hätte ob ebenfalls dort Störungen seien. Ich erklärte dann das ich eh sehr ungerne bei meinem recht unangenehmen Nachbarn klingeln würde und ich nicht einsehe warum ich sowas für Unitymedia ermitteln sollte, ich bin schließlich Kunde ! Hat jemand ähnliche Erfahrungen ??? Wie lange dauert sowas ???
Blablablubb
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 16.07.2010, 15:10

Re: Kabelnetzausfall FFM Eschersheim/Dornbusch

Beitragvon Blablablubb » 16.07.2010, 22:12

Im ganzen Haus war Ausfall. Jetzt läuft wieder alles. Was mich ärgert ist, dass der technische Dienst mich dreist angelogen hat. Er meint in Leverkusen seien keine Störungen bekannt. Und das obwohl im ganzen Haus seit gestern Ausfall war und das auch gemeldet wurde. Als guter Dienstleister hätte man mir auch sagen können, dass das Problem bekannt ist und daran gearbeitet wird.
Blablablubb
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 16.07.2010, 15:10

Re: Kabelnetzausfall FFM Eschersheim/Dornbusch

Beitragvon Moses » 16.07.2010, 23:52

Vielleicht lag's ja nicht an UM... es kommt durchaus vor, dass einer im Keller dem Hausverstärker den Stecker aus der Steckdose zieht und dann ist im Haus das "Kabelnetz ausgefallen"... und zwar so lange, bis jemand den Verstärker wieder einstöpselt. ;)

Gerade, wenn das ganze nur in einem Haus ausfällt, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass es auch nur an dem einen Haus liegt.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Kabelnetzausfall FFM Eschersheim/Dornbusch

Beitragvon Dinniz » 17.07.2010, 18:26

Moses hat geschrieben:Vielleicht lag's ja nicht an UM... es kommt durchaus vor, dass einer im Keller dem Hausverstärker den Stecker aus der Steckdose zieht und dann ist im Haus das "Kabelnetz ausgefallen"... und zwar so lange, bis jemand den Verstärker wieder einstöpselt. ;)

Gerade, wenn das ganze nur in einem Haus ausfällt, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass es auch nur an dem einen Haus liegt.

Warst du heute mit mir unterwegs?
Hört sich nach meinem Tag an.
Hinzu kamen 4 durchgebrannte Verstärker in Dortmund.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10370
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Kabelnetzausfall FFM Eschersheim/Dornbusch

Beitragvon K-lotta » 19.07.2010, 11:22

Ich hatte in Wuppertal das gleiche Problem nach dem Gewitter.
Habe aber einfach bei Unitymedia angerufen und die haben mir empfohlen den Reciver auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen.
Jetzt funktioniert alles wieder.
K-lotta
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 19.07.2010, 11:18


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste