- Anzeige -

Extreme Störungen bei Sat1, RTL, Pro7, Kabel1, Zdf ...

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Extreme Störungen bei Sat1, RTL, Pro7, Kabel1, Zdf ...

Beitragvon ArtexDesign » 13.07.2010, 20:12

Seit Montag habe ich in Paderborn (33098) extreme Störungen bei folgenden TV Sendern:
ZDF, Sat1, RTL, RTL2, Pro7, Kabel1, Vox....
Das Bild friert nach wenigen Sekunden ein und der Ton fängt an zu piepen. Dann ruckelt es mal wieder weiter... :sauer:

Ich habe den Reciver bereits 2 x neu gestarten und die Programme neu suchen lassen - ohne Erfolg.

Hat noch jemand das Problem? Liegts am Unwetter?
Benutzeravatar
ArtexDesign
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 55
Registriert: 27.05.2008, 19:29

Re: Extreme Störungen bei Sat1, RTL, Pro7, Kabel1, Zdf ...

Beitragvon Dinniz » 13.07.2010, 21:21

+witz mit glaskugel jetzt mal nicht auspack+

TV Kabel mal tauschen .. ansonsten Techniker kommen lassen.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Extreme Störungen bei Sat1, RTL, Pro7, Kabel1, Zdf ...

Beitragvon ArtexDesign » 14.07.2010, 09:20

hm - ja - super Antwort.
Ich dachte, das wäre hier ein ernsthaftes Forum.
Aber scheinbar wird man hier gerne verarscht und als blöd dargestellt.
Das hätt` ich mir auch sparen können.

Schönen Tag noch.
Benutzeravatar
ArtexDesign
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 55
Registriert: 27.05.2008, 19:29

Re: Extreme Störungen bei Sat1, RTL, Pro7, Kabel1, Zdf ...

Beitragvon addicted » 14.07.2010, 11:41

Ich hab heute morgen keine Probleme mit den genannten Sendern. Hatte 10 Minuten lang Pro7 eingeschaltet und wohne ebenfalls in 33098.

Im Übrigen halte ich es für normal, bei einer Störung die Hotline anzurufen. Du musst hier nicht rumstänkern, wenn Dir das jemand empfielt.
addicted
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1974
Registriert: 15.03.2010, 03:35
Wohnort: Paderborn

Re: Extreme Störungen bei Sat1, RTL, Pro7, Kabel1, Zdf ...

Beitragvon gooftroop » 14.07.2010, 12:52

hatte auch probleme mit dem tv programm. techniker kam vorbei, hat die leitungen gemessen und hat rausgefunden das das selbst verlegte antennenkabel defekt war.
hatte eine dämpfung von 20db.

also neues kabel gekauft und schon waren die bildstörungen weg. also bild einfrieren, wegbrechen des tons, etc =)
Bild
gooftroop
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 94
Registriert: 12.07.2010, 14:53
Wohnort: Kreis Coesfeld

Re: Extreme Störungen bei Sat1, RTL, Pro7, Kabel1, Zdf ...

Beitragvon PinkyBrain » 14.07.2010, 18:49

ArtexDesign hat geschrieben:Seit Montag habe ich in Paderborn (33098) extreme Störungen bei folgenden TV Sendern:
ZDF, Sat1, RTL, RTL2, Pro7, Kabel1, Vox....
Das Bild friert nach wenigen Sekunden ein und der Ton fängt an zu piepen. Dann ruckelt es mal wieder weiter... :sauer:

Ich habe den Reciver bereits 2 x neu gestarten und die Programme neu suchen lassen - ohne Erfolg.

Hat noch jemand das Problem? Liegts am Unwetter?


Was dir der gute Dinniz damit sagen will aus der Ferne ein Urteil zu fällen ist extrem schwer! In ganz ganz vielen fällen sind es die Ansclusskabel! Wenn es das nicht ist UM anrufen und überprüfen lassen! Nimms nicht persönlich aber im HF bereich ist "ferndanalyse" genau so hiflreich wie wenn dir einer 6 zahlen sagt "das ist fürs samstagslotto"
PinkyBrain
Kabelexperte
 
Beiträge: 152
Registriert: 02.04.2010, 09:56

Re: Extreme Störungen bei Sat1, RTL, Pro7, Kabel1, Zdf ...

Beitragvon ArtexDesign » 15.07.2010, 09:40

PinkyBrain hat geschrieben:
ArtexDesign hat geschrieben:Seit Montag habe ich in Paderborn (33098) extreme Störungen bei folgenden TV Sendern:
ZDF, Sat1, RTL, RTL2, Pro7, Kabel1, Vox....
Das Bild friert nach wenigen Sekunden ein und der Ton fängt an zu piepen. Dann ruckelt es mal wieder weiter... :sauer:

Ich habe den Reciver bereits 2 x neu gestarten und die Programme neu suchen lassen - ohne Erfolg.

Hat noch jemand das Problem? Liegts am Unwetter?


Was dir der gute Dinniz damit sagen will aus der Ferne ein Urteil zu fällen ist extrem schwer! In ganz ganz vielen fällen sind es die Ansclusskabel! Wenn es das nicht ist UM anrufen und überprüfen lassen! Nimms nicht persönlich aber im HF bereich ist "ferndanalyse" genau so hiflreich wie wenn dir einer 6 zahlen sagt "das ist fürs samstagslotto"


Wie?? Ich bekomme hier n i c h t die Zahlen für die Lotterie?
MIST.. Mannoooooo....

Habe übrigens mal den Fernseher über "normalen" Kabelanschluss via Videorekorder getsetet. Dort läuft es Störungsfrei.
Benutzeravatar
ArtexDesign
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 55
Registriert: 27.05.2008, 19:29

Re: Extreme Störungen bei Sat1, RTL, Pro7, Kabel1, Zdf ...

Beitragvon Dinniz » 15.07.2010, 09:46

Analog ist auch nicht das gleiche wie Digital.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Extreme Störungen bei Sat1, RTL, Pro7, Kabel1, Zdf ...

Beitragvon Team 62 » 20.07.2010, 07:23

ArtexDesign hat geschrieben:
PinkyBrain hat geschrieben:
ArtexDesign hat geschrieben:Seit Montag habe ich in Paderborn (33098) extreme Störungen bei folgenden TV Sendern:
ZDF, Sat1, RTL, RTL2, Pro7, Kabel1, Vox....
Das Bild friert nach wenigen Sekunden ein und der Ton fängt an zu piepen. Dann ruckelt es mal wieder weiter... :sauer:

Ich habe den Reciver bereits 2 x neu gestarten und die Programme neu suchen lassen - ohne Erfolg.

Hat noch jemand das Problem? Liegts am Unwetter?


Was dir der gute Dinniz damit sagen will aus der Ferne ein Urteil zu fällen ist extrem schwer! In ganz ganz vielen fällen sind es die Ansclusskabel! Wenn es das nicht ist UM anrufen und überprüfen lassen! Nimms nicht persönlich aber im HF bereich ist "ferndanalyse" genau so hiflreich wie wenn dir einer 6 zahlen sagt "das ist fürs samstagslotto"


Wie?? Ich bekomme hier n i c h t die Zahlen für die Lotterie?
MIST.. Mannoooooo....

Habe übrigens mal den Fernseher über "normalen" Kabelanschluss via Videorekorder getsetet. Dort läuft es Störungsfrei.



Moin!!

Probier mal folgendes: Ändere Deine DTV Verkabelung...bitte direkt in die Digibox rin, dat Anschlußkabel :zwinker:

Gruss aus`n Pott
Der Beseitiger
Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 21:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste