- Anzeige -

Zeitweiser Ausfall Internet

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Zeitweiser Ausfall Internet

Beitragvon dj2ub » 10.06.2010, 07:47

Hallo,

ich habe 3play von UM und bin bis jetzt sehr zufrieden gewesen.

In letzter Zeit habe ich immer wieder kurze Ausfälle vom Internet. Wenn ich in das Log von dem Motorola Kabelmodem sehen erscheinen dann folgende Fehlermeldungen:

2010-06-10 07:33:04 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-10 07:33:03 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-10 07:33:02 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-10 07:33:01 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-10 07:33:00 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-10 07:32:59 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-10 07:32:58 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-10 07:32:57 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-10 07:32:56 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-10 07:20:57 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-10 07:20:56 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-10 07:20:55 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-10 07:20:54 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-10 07:20:53 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-10 07:20:52 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-10 07:20:51 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-10 07:20:50 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-10 06:41:57 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-10 06:41:56 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-10 06:41:55 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-10 06:41:54 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-10 06:41:53 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-10 04:33:17 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-10 04:33:16 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-10 04:33:15 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-10 04:33:14 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-09 23:35:43 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-09 23:35:42 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-09 23:35:41 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-09 23:35:40 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-09 23:35:39 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-09 23:35:38 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-09 18:49:04 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-09 18:49:03 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-09 18:49:02 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-09 18:49:01 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-09 18:49:00 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-09 11:18:59 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-09 11:18:58 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-09 11:18:56 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-09 11:18:55 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-09 11:18:54 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-09 10:08:23 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-09 10:08:22 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-09 10:08:20 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-09 10:08:19 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-09 10:08:18 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-09 10:08:17 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-09 10:08:16 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-09 10:08:15 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-09 10:08:14 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-09 10:08:13 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-09 10:08:12 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-09 10:08:11 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-09 04:21:04 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-09 04:21:03 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-09 04:21:02 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-09 04:21:01 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-09 04:21:00 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-09 04:20:59 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-09 04:20:58 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-08 18:08:45 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-08 03:03:43 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-08 03:03:42 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-08 03:03:11 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-08 03:03:10 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-08 03:03:09 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-08 03:03:08 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-08 03:03:07 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-08 03:03:06 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-08 03:03:05 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-08 03:03:04 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-08 03:03:03 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-06-08 03:03:02 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out

Folgende Signalwerte kann ich am Kabelmodem auslesen:

Frequency 642000000 Hz
Signal to Noise Ratio 35 dB
Downstream Modulation QAM256
Network Access Control Object ON
Power Level 4 dBmV
The Downstream Power Level reading is a snapshot taken at the time this page was requested. Please Reload/Refresh this Page for a new reading

Upstream Value
Channel ID 6
Frequency 42320000 Hz
Ranging Service ID 6302
Symbol Rate 2.560 Msym/s
Power Level 43 dBmV
Upstream Modulation [3] QPSK
[3] 64QAM

Eine Überprüfung gestern durch UM hat ergeben, dass kein Fehler feststellbar ist.

Soll ich nochmals eine Störmeldung machen oder vielleicht gibt es eine andere Lösung.

Über Antworten würde ich mich sehr freuen.

DJ2UB
dj2ub
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 70
Registriert: 19.03.2010, 13:35

Re: Zeitweiser Ausfall Internet

Beitragvon TomTom2 » 10.06.2010, 17:27

Hallo!

Wir haben hier in 40822 seit 1 Wo Verbindungsprobleme, was UM bestreitet.
Fakt ist das die Speed zw. 0,8- 20 Mbit/s schwankt, und auch das Telefon Aussetzer hat...
Heute hab ich erneut mit dem Support gesprochen, und wieder bekam ich die Antwort das bis zum Modem bei uns alles ok sei...
Es liegt wohl ganz einfach daran, dass das Netz am Tag überlastet ist, was heisst das die Kapazitätsgrenze erreicht ist, aber trotzdem immer mehr Anschlüsse geschalten werden.
Denn anders lässt sich nicht erklären, dass dann Abends wieder die volle Speed da ist...
Außerdem haben mehrere Eigentümer hier auch damit Probleme...
Eine Weile schauen wir uns das hier noch an..
Vor 14 Tagen war hier im Haus auch eine Vertreterin der Telekom, der das Problem hier bei uns wohl auch so zugetragen wurde.
Bis jetzt waren wir immer zufrieden mit UM, auch mit dem Suupport.
Der Techniker der vor 3 Wo hier war sagte auch, dass eventuell die Verstärker getauscht werden müssten.
Bei der nächsten Eigentümerversammlung kommt das Thema auf dem Tisch, dann wird das an UM schriftlich rausgehen.
Tut sich dann nix, wird der Anbieter gewechselt.
TomTom2
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 86
Registriert: 28.11.2008, 01:34

Re: Zeitweiser Ausfall Internet

Beitragvon Dinniz » 12.06.2010, 17:44

Und du meinst genau diese Störung hat er auch? :confused:
Du weisst doch nichtmal ob er in deiner nähe wohnt und das Ganze ganz andere Ursachen hat.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Zeitweiser Ausfall Internet

Beitragvon PinkyBrain » 25.06.2010, 00:05

schonmal über "schlecht" kabel nachgedacht bzw einstrahlung die nicht permanet da ist? Ich glaube kaum das es ein kapazitäten Problem ist! Modem schonmal ausgelesen als du so "lahm" unterwegs warst? TV auch betroffen? DTV evtl auch? Schonmal Techniker da gehabt er das ganz überprüft hat?
PinkyBrain
Kabelexperte
 
Beiträge: 152
Registriert: 02.04.2010, 09:56

Re: Zeitweiser Ausfall Internet

Beitragvon fartman » 05.07.2010, 12:42

Seit einiger Zeit hier immer tagsüber minutenlanger Ausfall Raum Düsseldorf.
Echt arm, wer braucht denn sowas.
Wenn man gerade was wichtiges macht wie zb. ebay bieten oder Börse.
Kommt mir nicht mit eigener Fehler oder so!
fartman
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 21.08.2008, 20:01

Re: Zeitweiser Ausfall Internet

Beitragvon fartman » 05.07.2010, 13:22

Dazu eben angerufen bei UM, Störungsdienst.
Wollte mir einreden es könne am Router liegen, wenn ich doch sehe, daß am Modem kein Signal ankommt. :wand:
Krass! :hammer:
fartman
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 21.08.2008, 20:01

Re: Zeitweiser Ausfall Internet

Beitragvon Judgemen » 06.07.2010, 09:53

Wenn ihr so mit den Hotlinemitarbeitern redet :motz: , wie ihr hier schreibt dann .... :nein:

Da sitzen auch Menschen und meistens sind es keine Techniker, die nach den Vorgaben von UM vorgehen müssen.
Wie es in den Wald herein ruft :winken: , so schallt es heraus.
Redet doch anständig mit der Hotline, ihr wollt doch auch anständig behandelt werden. :super:
Grüße vom Judge :firefox:
_____________________________
Bild
Internet / VoIP: Unitymedia - 2play plus 100 mit Telefon-Komfort
Router:
AVM FRITZ!Box Fon WLAN 6360
Firmware: FRITZ!OS 06.04
AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7270 v2 Switch und WLAN
Firmware: FRITZ!OS 06.05
AVM FRITZ!Box WLAN 3370 Switch und WLAN
Firmware: FRITZ!OS 06.20
Benutzeravatar
Judgemen
Kabelexperte
 
Beiträge: 113
Registriert: 02.03.2010, 21:42
Wohnort: Südhessen, Rhein-Main

Re: Zeitweiser Ausfall Internet

Beitragvon Cosmic » 11.07.2010, 12:43

Auch in 40885 Ratingen habe ich heute minutenweise Ausfall des Internets. Mein Nachbar übrigens auch zu den gleichen Zeiten. Seiten werden dann nicht mehr geladen.
Laut Hotline sind meine Upstream-Werte auffällig. Irgendwas soll da zu stark schwanken. Es soll wohl unter 1 Prozent sein. Bei mir sind es jedoch bis zu 4 Prozent. Es wird wohl ein Techniker kommen. Mal wieder...
Hat hier einer der anwesenden Profis eine Idee dazu?
Cosmic
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 60
Registriert: 20.01.2010, 12:36

Re: Zeitweiser Ausfall Internet

Beitragvon tallmike » 19.07.2010, 19:31

Hallo zusammen,

es ist zum Heulen! Immer wieder sonntags so ab 16 Uhr fällt hier bei mir das INet aus.
Ich gehe mit einem WLAN-Router ins Net, das läuft auch die ganze Woche über alles super problemlos, aber sonntags! Wenn ich den Router resete klappts wieder für gute 10 Minuten, um dann wieder aus zu fallen. Das Problem hat vorher schon bei Vodafone (war ja früher Arcor...) bestanden, deshalb hab ich zu UM gewechselt. Der Witz: Telefon funktioniert und wenn ich den Router nicht von der Stromversorgung trenne, kommt der Webzugriff nach einer Stunde von selber wieder. Hat jemand von euch eine Idee, woran das liegen kann? Modem ist von Scientific Atlanta und Router ist SE505.

Besten Dank für eure Antworten und sonnigen Gruß aus Münster.
Mike
tallmike
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 19.07.2010, 19:24

Re: Zeitweiser Ausfall Internet

Beitragvon ernstdo » 19.07.2010, 20:09

Das scheint aber eher ein Problem des Routers und nicht des DSl oder Kabelanschluss zu sein.

Hast Du vielleicht wie auf Seite 82/ 83 der Bedienungsanleitung des Routers beschrieben irgendwelche Einschränkungen am Router eingerichtet?

Hier der Link zur BDA falls nicht mehr vorhanden:

http://www.4phones.de/download/download2.php?id=562

Ansonsten den PC oder das Notebook Sonntags mal direkt ans Modem anschließen und prüfen ob Internet dann auch asufällt,

Außerdem mal über einen neuen Router nachdenken falls der Siemens nicht mal ein Update für die WPA Verschlüsselung bekommen hat.
Die WEP Verschlüsselung ist ja nicht mehr sicher.
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Nächste

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 25 Gäste