- Anzeige -

Netzüberlastung Mülheim/Ruhr

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Netzüberlastung Mülheim/Ruhr

Beitragvon MarkyMan » 23.05.2010, 12:38

Hallo zusammen,

ich als(bis jetzt :traurig: )zufriedener UM Kunde hab nun Probleme mit meinem UM Anschluss.Da ich umgezigen bin(Innerhalb der Stadt)wurd ein meiner neuen Wohnung die MM Doese Installiert.

Techniker kam,hat gemessen und den Anschluss für nicht tauglich befunden(Vormieter hatten nur Analg TV),für Digital sagte der Techniker wäre der anschluss bzw. das Kabel Unbrauchbar,ergo Kabel neu ziehen.Stellt sich natürlich nicht gerade einfach dar,da die Bude natürlich schon schön komplett Renovoert wurde.

Egal,neues Kabel DIREKT von der Wohnung in den Keller,fertig.Techniker kam und Installierte neuen Verstärker etc und war fertig.

Nun hat sich an meiner Hardware zu Haus nix geändert,gehe per Wlan über ne Fritz 7270 am Modem ins Netzt.

Und nun zu meinem Problem.In den Stoßzeiten,WE und Feiertage sowie ab ca 20-22 Uhr hab ich von meiner 20mbit Leitung vieleicht 3.8mbit.Ich hänge gleich mal meine Modemwerte an,so wie ich aber hier gelesen habe sind die soweit gut.Auch habe ich beim telefonieren ein Rauschen,also Telefonieren ist echt fürn [zensiert].

Hat vieleicht jemand das gleiche hier in Mülheim/Ruhr,oder evtl nen Techniker hier der dort seine Arbeit verrichtet und schon mal was hier in der Umgebung von Überlastungen etc gehört hat??

Danke schonmal im voraus für eure Hilfe

Downstream Value
Frequency 618000000 Hz
Signal to Noise Ratio 37 dB
Downstream Modulation QAM256
Network Access Control Object ON
Power Level 6 dBmV
The Downstream Power Level reading is a snapshot taken at the time this page was requested. Please Reload/Refresh this Page for a new reading
Upstream Value
Channel ID 4
Frequency 55200000 Hz
Ranging Service ID 8304
Symbol Rate 2.560 Msym/s
Power Level 45 dBmV
Upstream Modulation [3] QPSK
[3] 64QAM
MarkyMan
Kabelexperte
 
Beiträge: 125
Registriert: 14.09.2007, 17:04
Wohnort: NRW-Mülheim

Re: Netzüberlastung Mülheim/Ruhr

Beitragvon PinkyBrain » 23.05.2010, 16:56

Modemwerte sind Tip top! Dumme frage gibt es verteiler an der leitung oder drehbare F-Stecker? Oder sind das alles Kopresstecker? Weisst du was er für eine Dose genommen hat Stich oder Durchgangsdose? Ist ein Wiederstand in der Dose drinnen wenn es eine durchgangsdose ist? Hägst du als einziger an der Leitung?
PinkyBrain
Kabelexperte
 
Beiträge: 152
Registriert: 02.04.2010, 09:56

Re: Netzüberlastung Mülheim/Ruhr

Beitragvon piotr » 23.05.2010, 17:22

Poste mal die Modemlogs.

Wie ist das Telefon angeschlossen?
Am analogen Tel-Anschluss des Modems oder hast Du einen Tel Plus Anschluss, wo Du die von UM gelieferte FritzBox 7170 durch Deine vorhandene FritzBox 7270 ersetzt hast?
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Netzüberlastung Mülheim/Ruhr

Beitragvon MarkyMan » 24.05.2010, 16:35

Hi,also die Leitung ist wie gesagt neu gezogen.Kommt in der Wand an,geht an einem Verteiler von dort recht und links ins Wohnzimmer.Links ist eine Durchgangsdose,an der hängt nun Internet,Fernseh und geht weiter zum Schlafzimmer.

Telefon ist "Analog".Also "nur"eine Leitung,Telefon ist in der 7270 Konfiguriert,hängt also nicht am Kabelmodem.Hats aber vorher auch nicht und hat gefunzt.
Jetzt zb. 4mbit....immer in den "Stoßzeiten"

Edit 24.05.2010 22.00 Uhr:

Sonach nem Speedtest gerade hier das Ergebins:
Bild


Uploaded with ImageShack.us

Modem Logs:
Time Priority Code Message
2010-05-24 21:44:37 7-Information C203.0 DCC arrive new
2010-05-24 21:44:33 7-Information C202.0 DCC depart old
2010-05-24 13:44:38 7-Information C203.0 DCC arrive new
2010-05-24 13:44:34 7-Information C202.0 DCC depart old
2010-05-24 10:14:38 7-Information C203.0 DCC arrive new
2010-05-24 10:14:34 7-Information C202.0 DCC depart old
2010-05-24 08:29:39 7-Information C203.0 DCC arrive new
2010-05-24 08:29:34 7-Information C202.0 DCC depart old
2010-05-23 17:14:40 7-Information C203.0 DCC arrive new
2010-05-23 17:14:36 7-Information C202.0 DCC depart old
2010-05-23 13:59:40 7-Information C203.0 DCC arrive new
2010-05-23 13:59:36 7-Information C202.0 DCC depart old
2010-05-23 12:42:24 7-Information B401.0 Authorized
2010-05-23 12:06:29 7-Information B401.0 Authorized
2010-05-22 12:41:25 7-Information B403.0 Auth Comp
2010-05-17 10:45:24 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
2010-05-17 10:45:22 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out

Bei der Geschwindigkeit werde ich keinen Cent Überweisen,die könn mich mal:
Bild
MFG
Mark
MarkyMan
Kabelexperte
 
Beiträge: 125
Registriert: 14.09.2007, 17:04
Wohnort: NRW-Mülheim

Re: Netzüberlastung Mülheim/Ruhr

Beitragvon MarkyMan » 28.05.2010, 08:13

So hallöllele,

nach ein bissel Nachhaken habe ich vorgestern die Info bekommen das für meinem Anschluss irgendwo in Duisburg eine Bandbreitenwerweiterung erfolgen soll.Das Netz soll laut UM Techniker zu den Zeiten zu ca.90% ausgelastet sein.

Soll im Juni behoben werden,wers glaubt....mal sehen.

Gruss
Mark
MarkyMan
Kabelexperte
 
Beiträge: 125
Registriert: 14.09.2007, 17:04
Wohnort: NRW-Mülheim

Re: Netzüberlastung Mülheim/Ruhr

Beitragvon Hopeless » 02.06.2010, 21:41

Hallo,

ich bin jetzt gut eine Woche bei UM und ich habe keinen Grund zu klagen .
Ich habe eigentlich rund um die Uhr "Vollspeed" zur Verfügung.

Bild

Greetz
Andy
Hopeless
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 03.07.2009, 15:09


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste