- Anzeige -

Verbindugsabbrüche in NRW Paderborn

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Verbindugsabbrüche in NRW Paderborn

Beitragvon chrissitoelle » 12.03.2010, 09:50

CRC fehler alle paar sekunden in TCP berreich.. verbindungen werden getrennt und wieder aufgebaut.. udp störts nicht, man kann daher in ruhe zocken aber nicht Arbeiten.. :wut:

Ist das eigentlich ein kündigungsgrund ?

Ich überlege langsam echt mich von Unitymedia zu entfernen
chrissitoelle
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 10.01.2010, 14:35

Re: Verbindugsabbrüche in NRW Paderborn

Beitragvon odoto » 12.03.2010, 20:53

hier auch Probleme (Paderborn)...
bei uns äußert sich das indem wir für manche IPs ca minütlich für nen paar Sekunden alle Pakete verlieren. "lustigerweise" ändern sich die IPs mit denen es Probleme gibt wenn wir uns ne andere IP von Unitymedia holen (reproduzierbar!).

nachprüfbar ist das per ping -t, einfach mal nen paar seiten probieren... insbesondere welche die beim surfen gestört sind. wir hatten je nach eigener ip probleme mit gamestar.de, avm.de, avr.de, google.de... usw... reproduzierbar auf verschiedenen Rechnern und verschiedenen Routern, sowie direkt am modem. macht spaß :P
odoto
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 23.10.2009, 22:42
Wohnort: Paderborn

Re: Verbindugsabbrüche in NRW Paderborn

Beitragvon Zwerg vom Berg » 13.03.2010, 14:52

Selbe Problem in der Stadtheide(Paderborn).........
Angeblich soll es hier an meinen Anschluss liegen dabei steht sicher fest das das Problem genau ab Dienstag Abend ca 20:30 auftritt, als was geändert wurde und der Anschluss kurz ausfiel... Können die keine Fehler zugeben??? oda viel schlimmer können sie nicht einfach diesen beheben und gut ist??? Nervt echt heute sollte auch nen Techniker kommen nichts zu sehen, wundert mich auch nicht weil Samstag ist ;)........... aber laut Unity hät er kommen müssen.....
Manchmal wunder ich mich das überhaupt was übertragen wird in der Telekommunikationbranche.
Zwerg vom Berg
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 13.03.2010, 14:47

Re: Verbindugsabbrüche in NRW Paderborn

Beitragvon HenrySalz » 13.03.2010, 15:40

Hallo Paderborner,

ich kann Eure Probleme bestätigen. Seit diesem Dienstag Nacht "Service", gibts teilweise Probs bei Websiten, mann muss mehrfach laden usw.
Was mir damals aufgefallen ist, das auch Digital TV zeitgleich gestört war,besonders HD TV war ausgefallen aber auch noch einige andere Sender, jedoch nicht alle.

Die Modemwerte haben sich seit diesem Service bei mir aber verbessert. Trotzdem hatte ich 2 Modemausfälle, die ich aber nur durch das Log bemerkt habe.

Wüste auch zugern was man gemacht hat..
HenrySalz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 580
Registriert: 28.05.2008, 00:57
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Verbindugsabbrüche in NRW Paderborn

Beitragvon jonyy » 13.03.2010, 15:59

Hi!

Habe hier genau dasselbe Problem (Paderborn Zentrum).
Seiten, vor allem Grafiken, werden fehlerhaft angezeigt und man muss manchmal öfters aktualisieren, bis eine Seite überhaupt angezeigt wird.
Hoffe, die kriegen das bald in den Griff, pfui Unitymedia :nein:
jonyy
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 13.03.2010, 15:51

Re: Verbindugsabbrüche in NRW Paderborn

Beitragvon Torus » 13.03.2010, 16:05

Hallo!

Ich kann eure Erfahrungen auch bestätigen. Hab die gleichen Probleme in unregelmäßigen Abständen mit langsamen, stockenden oder gar nicht mehr ladenden Webseiten. Ich habe das Problem gerade hier beschrieben viewtopic.php?f=77&t=10989 und auch ein pathping log beigefügt.
Torus
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 13.03.2010, 15:24

Re: Verbindugsabbrüche in NRW Paderborn

Beitragvon HenrySalz » 13.03.2010, 16:14

Und wo bist du nun zuhause? ich weiss es immer noch nicht. Aber sehe im Ping log das du auch über Bielefeld drinn bist, wie wir Paderborner auch.
HenrySalz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 580
Registriert: 28.05.2008, 00:57
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Verbindugsabbrüche in NRW Paderborn

Beitragvon PBChris » 13.03.2010, 16:43

Hallo Ich komme aus Paderborn Sennelager, und habe das gleiche wiederliche problem und es geht mir so langsam auf den keks. Denn ich habe schon 2 mal bei der hotline angerufen, und die meinen immer wieder es gibt kein problem mit der leitung und ihrem modem is alles ok!!! isses aber net es bricht andauernt ab, internet telefonie ist nicht wirklich möglich "teamspeak" weil es andauern also alle paar minuten abbricht und wieder aufbaut. und internet seiten muss man immer wieder aktualiesieren, damit sie mal auf gehen. und dann sollte ich laut hotline mal modem und router resetten, habe ich getan und keinerlei besserung. beim 2 mal sagten sie gehen sie mal diereckt über das kabel ins netz sprich ohne router. auch diese habe ich getan und nichts genau das gleiche. Ich möchte auch nicht wechseln weil ich eigentlich mit deren leistung zufrieden bin. aber es stört mich schon sehr vorallem weil es immer heißt es gibt kein problem. und das sagt mir das es dann wohl auch nie behoben wird. :wut: :wut: :wut: :wut: :wut:
PBChris
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 13.03.2010, 16:34

Re: Verbindugsabbrüche in NRW Paderborn

Beitragvon Torus » 13.03.2010, 17:09

Paderborn auch bei mir :)
Torus
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 13.03.2010, 15:24

Re: Verbindugsabbrüche in NRW Paderborn

Beitragvon Porky1 » 13.03.2010, 17:25

Hallo

Auch hier Paderborn(Stadtheide).Ich war bis eigentlich zufrieden.Aber da hier plötzlich halb Paderborn
zu Wort meldet,hatte ich auch den Eindruck ob das die Leitung stockt.Dachte erst nix dabei.Paar Websiten zeigte mir nicht so an wie ich wollte
und so weiter.Bei TV läuft eigentlich alles rund.Vielleicht bastel die ja darum.Habe irgendwie gehört die wollten was an den Cluster Punken was machen.
Der Zustrom ist angeblich zu hoch.

Mfg Porky1
Porky1
Kabelexperte
 
Beiträge: 211
Registriert: 04.04.2008, 17:38

Nächste

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 26 Gäste