- Anzeige -

Kann keine Programme auf K44 bis k46

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Kann keine Programme auf K44 bis k46

Beitragvon leon15 » 08.01.2010, 18:18

Hallo,

auf den Kanälen K44 bis K46 kann ich keine Programme empfangen oder sie sind stark gestört

Bildstärke ist zwischen 50 % und 60 %
Bildqualität bei 20 % auf diesen Frequenzen

eine neue Dose habe ich auch schon installiert eine Besserung ist nicht eingetreten

kann mir einer sagen woran es liegen kann

wohne im ausgebauten gebiet
leon15
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 17.06.2007, 13:56
Wohnort: Waltrop

Re: Kann keine Programme auf K44 bis k46

Beitragvon Visitor » 08.01.2010, 18:23

Wie jung ist denn der Verstärker?
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3092
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: Kann keine Programme auf K44 bis k46

Beitragvon leon15 » 08.01.2010, 18:33

die hausanlage wurde vor ca. 3 jahren erneuert neue kabel und neuen verstärker läuft alles über unitymedia
leon15
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 17.06.2007, 13:56
Wohnort: Waltrop

Re: Kann keine Programme auf K44 bis k46

Beitragvon leon15 » 08.01.2010, 18:36

die kanäle danach haben alle wieder besseren empfang
leon15
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 17.06.2007, 13:56
Wohnort: Waltrop

Re: Kann keine Programme auf K44 bis k46

Beitragvon Visitor » 08.01.2010, 18:56

Dann melde bei UM eine digitale Störung. Der Technikereinsatz ist für dich kostenlos, es sei denn dein Anschlusskabel
ist defekt.
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3092
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: Kann keine Programme auf K44 bis k46

Beitragvon Dinniz » 09.01.2010, 01:24

selbst dann wird UM nichts vom Kunden verlangen :D
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste