- Anzeige -

Telefon und Internet Ausfall in Alfter

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Telefon und Internet Ausfall in Alfter

Beitragvon Unitysurfer » 21.12.2009, 15:57

Seit Mi gibt es kein Telefon und Internet mehr in Alfter bei Bonn. Das ist ein Witz, dass unitymedia nicht in der Lage ist, solche Probleme innerhalb von 24 Stunden zu lösen. Wir sitzen hier in der Weihnachtszeit seit nunmehr fast einer Woche ohne Telefon und Internet. Der Techniker hat bereits vor dem Wochenende festegestellt, dass das Problem auf Ebene 3 des Netzes zu suchen ist und nicht bei uns. Aber die arbeiten nicht etwa am Wochenenden an solchen Problemen.

Weihnachtseinkäufe über das Netz müssen ohne uns stattfinden und unsere Verwandschaft glaubt wir würden Dauertelefonate führen oder wären zu blöd den Hörer aufzuhängen, weil "die" nicht mal in der in der Lage sind, Anrufer auf das Problem mit einer Ansage hinzuweisen. Terminabsprachen mit der Familie führen wir seitdem auf dem Handy...kostet ja nichts.

:wand: :wut:

Ich habe schon einige Anbieter hinter mir, aber so dreist war noch keiner. Letztlich ist es aber wie bei allen. Jeder Euro geht ins Marketing und keiner in die Ressourcen. Es geht nur darum, Kunden zu fangen, nicht sie zu behalten. Dabei ist es so einfach: TECHNIK MUSS FUNKTIONIEREN! Und dafür braucht man die entsprechende KOMPETENZ!!! :mussweg:
Unitysurfer
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 21.12.2009, 15:41

Re: Telefon und Internet Ausfall in Alfter

Beitragvon Invisible » 21.12.2009, 16:13

Netzebene 3 bedeutet das die Störung außerhalb des Hauses zu finden ist. Es kann durchaus sein das der Bagger die Straße aufreißen muß, ob das bei der momentanen Witterung überhaupt möglich ist, keine Ahnung.
In diesem Falle hättest du bei jedem anderen Anbieter das gleiche Problem der dir Internet drahtgebunden ins Haus bringt.
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet
Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 950
Registriert: 27.02.2008, 23:04

Re: Telefon und Internet Ausfall in Alfter

Beitragvon Unitysurfer » 21.12.2009, 16:22

Eine Woche Ausfall. In der Zeit kann ich ganze Straßenzüge aufreißen. Ich werfe denen vor, dass sie erstens keine geeignete Technik haben, um ein effizientes Monitoring des Netzes durchzuführen und zweitens den Kunden nicht vernünftig informieren. Der upstream funktioniert bei mir nicht vernüftig und die Vermutung des Techniker war es, dass die Signalstärke nicht ausreicht, also irgendwo möglicherweise ein Verstärker ausgefallen ist. Ich hoffe für die und für mich, dass die ihre Verstärker nicht verbuddeln. Und nochmal: es dauert allein 3 Tage, um festzustellen, dass es die Ebene 3 ist. :kafffee: in welcher Zeit leben wir denn. :motz:
Unitysurfer
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 21.12.2009, 15:41

Re: Telefon und Internet Ausfall in Alfter

Beitragvon Invisible » 21.12.2009, 16:29

UM kann das Netz wesentlich effektiver monitoren als dies bespielsweise "Klingeldraht"-DSL-Anbieter können weil das Modem aktive Netzkomponente ist.Das geht natürlich nur wenn das Modem aus dem Netz erreichbar ist.
Beim DSL ist das Modem einfach nur "dumm".
Die "Verstärker" werden nicht "verbuddelt". :zwinker:

Ich bin kein Tiefbau-Experte, nur kann es wie gesagt sein das ein aufgraben bei den herrschenden Temperaturen nicht möglich ist.
Sowas kann dir bei jedem Anbieter passieren. Aber ich würde dir raten zu wechseln, solche Kunden mag jeder Anbieter. :D
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet
Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 950
Registriert: 27.02.2008, 23:04

Re: Telefon und Internet Ausfall in Alfter

Beitragvon Unitysurfer » 21.12.2009, 16:40

Na so einfach wollen wir das UM ja nun nicht machen. Wie gesagt: Einfach ist es, Kunden zu gewinnen, gerade weil es Probleme ja zu hauf bei allen gibt. Jetzt will ich mal sehen, ob es einem Unternehmen auch gelingt Kunden zu halten. :traurig: Aber leider ist es wohl eher so wie Du's sagst: Wenn es mal Schwierigkeiten gibt, weint Dir als Kunde keiner hinterher. Es gilt halt: Umsatz machen und Schnauze halten. :zerstör:
Unitysurfer
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 21.12.2009, 15:41

Re: Telefon und Internet Ausfall in Alfter

Beitragvon Unitysurfer » 21.12.2009, 19:27

Obwohl mir UM gesagt hat, dass ich es nicht ständig probieren muss, ob wieder funktioniert, sondern sie mir eine Störungsbehebungs-SMS senden, wenn das Netz wieder geht, habe ich es einfach mal wieder ausprobiert und es funktioniert. Also es waren sicherlich keine Tiefbauarbeiten erforderlich. Ich tipp mal eher auf einen Verstärker, der ausgefallen war. So viel zum Thema effektives Monitoring. Jedenfalls läuft es jetzt wieder und das ist ja so kurz vor Weihnachten das Wichtigste!!! :D
Unitysurfer
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 21.12.2009, 15:41


Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 17 Gäste