- Anzeige -

mein Wlan funktioniert plötzlich nicht mehr

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: mein Wlan funktioniert plötzlich nicht mehr

Beitragvon Dr.Wahn » 16.12.2009, 09:12

Grothesk hat geschrieben:
Tolle Antwort!

Ich würde mal eher sagen "Tolle Frage". War doch eine, oder?
Es nervt einfach, so ein Gesabbel von halbblöden Sonderschulabbrechern, die nach dem Motto leben "Mir doch alles egal", lesen zu müssen.
Es wird also auf so einen hingerotzten Mist eine ausführliche, nachvollziehbare, lesbare und hilfreiche Antwort erwartet?
Sorry, aber da erwarte ich zunächst mal eine ausführliche, nachvollziehbare, lesbare und aussagekräftige Frage.



(Ironie ON)
Du scheinst ja dein Wissen bei der Geburt mit der Muttermilch bekommen zu haben. Bist Hyper Inteligent, weist alles und kannst alles!
(Ironie OFF)

Klar hätte mann die Frage mit mehr Inhalt formulieren können. Aber gleich mit so einer patzigen Antwort zu reagieren.
Versteh auch das es nervt ständig Fragen zu beantworten, die bereits zigmal gestellt worden sind.
Geht mir als Admin eines Boards ähnlich.
Das Board hier ist aber auch eine Anlaufstelle für Member von UM die keine Ahnung haben.
Und denen soll und wird soweit möglich geholfen.

Nur wenn es dich stört, hättest du nicht antworten brauchen!!
Bild
Bild Bild
Bild


HD UM Ci+ Modul, UM Festplattenreceiver, Dreambox 7020HD, Dreambox 800HD se V2, Dreambox 800HD se
Benutzeravatar
Dr.Wahn
Kabelexperte
 
Beiträge: 150
Registriert: 15.08.2008, 13:23
Wohnort: Gladbeck

Re: mein Wlan funktioniert plötzlich nicht mehr

Beitragvon Dr.Wahn » 16.12.2009, 09:14

KölscheKraat hat geschrieben:

Beitragvon denis » 14.12.2009, 22:11
hallo,

brauche dringend hilfe. bin bei unitymedia. seit gestern abend funktioniert mein wlan nicht mehr. er findet keine netzwerkverbindungen.
kann mir bitte jemand helfen?

danke im voraus



Hallo denis
Wenn du einen Lappi hast, schau mal ob du evtl die WLAN Funktion ausgeschaltet hast. Oder gib uns doch mal mehr Infos.


Doch er hat mich per PM angeschrieben!
Bild
Bild Bild
Bild


HD UM Ci+ Modul, UM Festplattenreceiver, Dreambox 7020HD, Dreambox 800HD se V2, Dreambox 800HD se
Benutzeravatar
Dr.Wahn
Kabelexperte
 
Beiträge: 150
Registriert: 15.08.2008, 13:23
Wohnort: Gladbeck

Re: mein Wlan funktioniert plötzlich nicht mehr

Beitragvon Grothesk » 16.12.2009, 11:23

Du scheinst ja dein Wissen bei der Geburt mit der Muttermilch bekommen zu haben. Bist Hyper Inteligent, weist alles und kannst alles!

[ironie]Nein. Habe ich nie behauptet und erwarte ich auch nicht von anderen. [/ironie]

Aber wie gesagt, ich erwarte eine vernünftige Fragestellung; Ansätze von 'Rechtschreibung' inklusive.
Ich erwarte hier keine Literatur-Nobelpreis würde Essays. Einfach ein paar aussagekräftige, 'gerade' formulierte Sätze reichen ja schon. Offensichtlich ist das von einigen Zeitgenossen im Zeitalter von 'SMS-Sätzen' und 'Imbissbuden-Deutsch' mittlerweile schon zu viel verlangt.

Und wenn mir jemand auf den dezenten Hinweis, doch bitte Großbuchstaben an den richtigen Stellen zu setzen sagt, dass ihn das nicht interessiert, er es nicht ändern wird und es ihm nur um die schnelle Lösung seines individuellen Problems geht, dann muss er ggf. auch mit einer 'patzigen' Antwort leben können.

Doch er hat mich per PM angeschrieben!

Dann hat er ja seine Lösung.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: mein Wlan funktioniert plötzlich nicht mehr

Beitragvon Pitbull GB » 16.12.2009, 13:26

Gehteuch Nixan hat geschrieben:Komischer Weise sind es meist Nutzer die offensichtlich erst sehr kurz, oder äußerst selten, in einem Forum aktiv sind und dann glauben Mitleid heucheln zu müssen.

In Foren ist das halt im Normalfall so:
Keine konkrete Frage, keine oder unzureichende Informationen und der eine oder andere Nutzer der sich oft und viel kümmert, packt sich halt an den Kopf und äußert seine Meinung.

Es kann doch nicht zu viel verlangt sein, das jemand mit einem Problem oder einer Frage, wenigstens die nötigsten Informationen nieder schreibt.
Es kann doch nicht im Sinne des Erfinders sein, den Hilfesuchenden um mehr "Input" bitten zu müssen.
Warum wird nicht ein bisschen auf die Form der Fragestellung geachtet?
Es geht auch darum, dass in vielen Beiträgen alles klein geschrieben wird und Satzzeichen manch einem unbekannt sind. Und das hat in den meisten Fällen nicht mit einer Schreibschwäche zu tun, sondern ist reine Faulheit.
Dies ist hier kein "Schät", sondern ein Forum. Und in einem solchem bedarf es keiner Passagen wie: ka, immo, funzt oder ähnlichem.
Es soll nämlich auch noch Leute älteren Semesters geben die damit mal überhaupt nüscht anfangen können. Diesen soll hier schließlich auch geholfen werden.
Für mich grenzt das an Ignoranz und Arroganz, da werde ich mit Sicherheit nicht der einzige sein dem es so geht.
Das hat mit Mitleid heucheln nichts zu tun( Es sollte doch im normal bereich bleiben) und es gibt Ebend leute die nicht so fit sind wie du. Ich möchte jetzt auch mit dem Thema Abschließen( Das ist auch Nicht Böse gemeint nicht vergessen) :zwinker:
3 Play Premium 100 + AllStars HD Bild
Benutzeravatar
Pitbull GB
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 533
Registriert: 08.12.2009, 00:54
Wohnort: Mönchengladbach / Rheydt NRW

Re: mein Wlan funktioniert plötzlich nicht mehr

Beitragvon denis » 17.12.2009, 14:17

Mensch hab ich hier aber um Wirbel gesorgt. :)
viel spass nur GROTESK du klugscheisser.... :cool:
denis
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 14.12.2009, 23:01

Re: mein Wlan funktioniert plötzlich nicht mehr

Beitragvon Grothesk » 17.12.2009, 20:35

Spaß hatte ich.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: mein Wlan funktioniert plötzlich nicht mehr

Beitragvon Christian-_- » 22.12.2009, 11:19

Um diese sinnlose Diskusion die alle nur wertvolle Lebenszeit kostet hoffentlich zu beenden:

Ich hatte das selbe Problem. Mein WLAN Router von UM hat plötzlich (scheinbar ganz aus freiem willen, warum auch immer) das WLAN abgeschaltet. Ich bin dann mit einem Kabel(das meineswissens mitgeliefert wird) an den Router dran(über fritz.box) und habe es wieder eingeschaltet.

Vielleicht hilft dir das ja.
Christian-_-
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 02.12.2009, 14:06

Vorherige

Zurück zu Störungen im Kabelnetz von Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 18 Gäste