- Anzeige -

Ruckler bei Das Erste HD/ZDF HD

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Ruckler bei Das Erste HD/ZDF HD

Beitragvon Reverent001 » 07.05.2010, 16:39

Julian hat geschrieben:Ich habe auch das Problem, dass bei ARD HD und ZDF HD ca. alle 15 min. sich das Bild 1-2 Sekunden "aufhängt" bzw. einfriert. Das gleiche passiert auch, wenn man gerade neu auf ARD HD oder ZDF HD schaltet, doch hierbei ist dies zu verschmerzen. Was kann man da am besten tun ? Liegt es am Fernseher (auch ein Phillips LCD-TV with Ambilight 37PFL8694H/12, 8000 Series mit integriertem genutzten DVB-C-Receiver) oder an Unitymedia ?

Vielleicht mal schauen obs für diesen Fernseher schon ein Firmwareupdate gibt, mit dem die genannten Probleme vielleicht verschwinden! Hier ist ein Link und siehe da, just heute wurde eine neue Firmware bereit gestellt:
http://www.p4c.philips.com/cgi-bin/dcbi ... k_Software
Erfahrungsbericht der HD-Box und eine Buglist können hier eingesehen werden:
viewtopic.php?f=70&t=11696&p=112303#p112303
Reverent001
Übergabepunkt
 
Beiträge: 349
Registriert: 02.01.2009, 15:04

Re: Ruckler bei Das Erste HD/ZDF HD

Beitragvon Julian » 07.05.2010, 16:43

ja muss man sowas tun ? Es ist ja kein Rechner...mit einem Stick dann am besten oder ?
Julian
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 98
Registriert: 07.05.2010, 16:06

Re: Ruckler bei Das Erste HD/ZDF HD

Beitragvon Reverent001 » 07.05.2010, 16:46

Julian hat geschrieben:ja muss man sowas tun ? Es ist ja kein Rechner...mit einem Stick dann am besten oder ?

JUp, Datei runter laden entpacken und die autorun.upg (glaube ich so heisst das ding) auf den stick ziehen! Einfach in den TV einstecken und den rest sollte er selber mahcne! Mitlerweile kann man sagen, dass das schon rechner sind, da laufen kleine Linuxsystem drauf!
Erfahrungsbericht der HD-Box und eine Buglist können hier eingesehen werden:
viewtopic.php?f=70&t=11696&p=112303#p112303
Reverent001
Übergabepunkt
 
Beiträge: 349
Registriert: 02.01.2009, 15:04

Re: Ruckler bei Das Erste HD/ZDF HD

Beitragvon Klausi69 » 07.05.2010, 18:52

Der guten Ordnung sei aber darauf hingewiesen, dass Philips lt. genervten Usern im Hifi-Forum das Problem auch mit der neuesten Firmware nicht gelöst haben. Sie streiten weiterhin alles ab und schieben es auf den Kunden/den Kabelanbieter.
Klausi69
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 64
Registriert: 17.02.2009, 20:33

Re: Ruckler bei Das Erste HD/ZDF HD

Beitragvon Reverent001 » 07.05.2010, 18:55

Klausi69 hat geschrieben:Der guten Ordnung sei aber darauf hingewiesen, dass Philips lt. genervten Usern im Hifi-Forum das Problem auch mit der neuesten Firmware nicht gelöst haben. Sie streiten weiterhin alles ab und schieben es auf den Kunden/den Kabelanbieter.

Ok, das habe ich natürlich vorher nicht erst geprüft. War halt nur mein erster Gedanke. Da ich selber einen Philips LCD habe, und ich damals bei der Anschaffung probleme mit mit HDMI-AVR auftraten zwecks Signalerkennung und das nach dem ersten FW Update verschwunden war, hab ich gedacht vielleicht hilft das was!
Betreffen denn die Aussagen aus dem HIFI-Forum auch das neueste FW Update von heute???
Erfahrungsbericht der HD-Box und eine Buglist können hier eingesehen werden:
viewtopic.php?f=70&t=11696&p=112303#p112303
Reverent001
Übergabepunkt
 
Beiträge: 349
Registriert: 02.01.2009, 15:04

Re: Ruckler bei Das Erste HD/ZDF HD

Beitragvon Klausi69 » 07.05.2010, 19:26

Ja, das betrifft auch die neueste Version. Auf Nachfrage eines Kunden des besagten Forums lautet der Changelog:
"Die neueste Softwareversion für Ihr LCD –Fernsehgerät Modell „37PFL9604H/12“ verbessert weiter dessen Kompatibilität mit extern angeschlossenen HD –fähigen Zuspielgeräten (wie z.B. Bluray –Playern oder HDTV –Receivern). Des weiteren haben wir die Funktionalität des Common Interface (CI) für in den Niederlanden genutzte Module ausgebaut."
Zumindest offiziell blockt Philips jede Forderung nach Beseitigung der Ruckel-Störung ab. Das Problem sei mit einer vor wenigen Wochen erschienen Firmware erledigt. Das ist aber, wie ich selbst feststellen musste, nicht der Fall. Ob intern doch noch weitergesucht wird, kann natürlich keiner von außen beurteilen.
Klausi69
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 64
Registriert: 17.02.2009, 20:33

Re: Ruckler bei Das Erste HD/ZDF HD

Beitragvon surfkiller20 » 07.05.2010, 20:13

Moin!

Bei meinem Philips 42PFL5604H ist seit dem Update auf die 72er Firmware
das Ruckeln weg. Auch der Fernseher von meinem Dad 37PFL5604 sind die Ruckler weg.

MfG
Surfkiller20
surfkiller20
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 59
Registriert: 06.04.2010, 22:33

Re: Ruckler bei Das Erste HD/ZDF HD

Beitragvon Julian » 08.05.2010, 01:43

Reverent001 hat geschrieben:
Julian hat geschrieben:Ich habe auch das Problem, dass bei ARD HD und ZDF HD ca. alle 15 min. sich das Bild 1-2 Sekunden "aufhängt" bzw. einfriert. Das gleiche passiert auch, wenn man gerade neu auf ARD HD oder ZDF HD schaltet, doch hierbei ist dies zu verschmerzen. Was kann man da am besten tun ? Liegt es am Fernseher (auch ein Phillips LCD-TV with Ambilight 37PFL8694H/12, 8000 Series mit integriertem genutzten DVB-C-Receiver) oder an Unitymedia ?

Vielleicht mal schauen obs für diesen Fernseher schon ein Firmwareupdate gibt, mit dem die genannten Probleme vielleicht verschwinden! Hier ist ein Link und siehe da, just heute wurde eine neue Firmware bereit gestellt:
http://www.p4c.philips.com/cgi-bin/dcbi ... k_Software


So, habe das probiert...

Bei der alten Software stand: Q5481-0.26.38.17 Release for TV 543 Generation date 22.07.2009
nun steht unter Softwareinfos: Q5481-0.26.73.0 Release for TV543 Generation date 11.04.2010

da müsste das doch funktioniert haben ?! Der anfängliche 'Ruckler' beim Schalten auf ARD HD oder ZDF HD ist schon mal weg...
Julian
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 98
Registriert: 07.05.2010, 16:06

Re: Ruckler bei Das Erste HD/ZDF HD

Beitragvon Reverent001 » 08.05.2010, 02:12

Julian hat geschrieben:So, habe das probiert...

Bei der alten Software stand: Q5481-0.26.38.17 Release for TV 543 Generation date 22.07.2009
nun steht unter Softwareinfos: Q5481-0.26.73.0 Release for TV543 Generation date 11.04.2010

da müsste das doch funktioniert haben ?! Der anfängliche 'Ruckler' beim Schalten auf ARD HD oder ZDF HD ist schon mal weg...


Jop, hat wohl funktioniert, jetzt bleibt nur noch ab zu warten ob die "dauerhaften" ruckler auch fern bleiben! :P
surfkiller20 hat geschrieben:Moin!
Bei meinem Philips 42PFL5604H ist seit dem Update auf die 72er Firmware
das Ruckeln weg. Auch der Fernseher von meinem Dad 37PFL5604 sind die Ruckler weg.
MfG
Surfkiller20


Wie kann dein 5604 die gleiche FW benutzen wie die 8XXX Serien, die nichtmal mein 7403 verträgt....das musste mir mal erklären!!!!
Erfahrungsbericht der HD-Box und eine Buglist können hier eingesehen werden:
viewtopic.php?f=70&t=11696&p=112303#p112303
Reverent001
Übergabepunkt
 
Beiträge: 349
Registriert: 02.01.2009, 15:04

Re: Ruckler bei Das Erste HD/ZDF HD

Beitragvon fainherb » 08.05.2010, 09:13

Moin !!

Die FW bei Philips gilt immer für mehr als 1 gerät - darum auch ne recht große datei - beim Flashen wird automatisch die entsprechende Datei angesprochen !!

Gruß fainherb
fainherb
Kabelexperte
 
Beiträge: 171
Registriert: 15.09.2009, 11:54

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 6 Gäste