- Anzeige -

fundierte Aussage zu HD bei UM

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: fundierte Aussage zu HD bei UM

Beitragvon Udo-Andreas » 17.02.2010, 20:50

burg400 hat geschrieben:Hier sind wohl doch einige, die ARD u. ZDF immer noch auf Programmplatz 1 u. 2 gespeichert haben.


Das werden aber sehr viele sein. Sowohl beim TV-Gerät als auch beim DVD-Rekorder werden nach einem automatischen Sendersuchlauf fast immer ARD, ZDF und der WDR automatisch auf die Plätze 1, 2 + 3 gesetzt. Von den mit Werbung zugemüllten Sendern sind gerademal RTL, Vox, Pro7 und Kabel 1 bei mir in der Favoritenliste vorhanden. Allerdings ziemlich weit hinten.
Udo-Andreas
Übergabepunkt
 
Beiträge: 360
Registriert: 28.12.2008, 12:37
Wohnort: Duisburg-Beeck

Re: fundierte Aussage zu HD bei UM

Beitragvon burg400 » 17.02.2010, 21:09

kris26 hat geschrieben:
burg400 hat geschrieben:Wo wir ja schon beim abschweifen vom Thema wären:
Hier sind wohl doch einige, die ARD u. ZDF immer noch auf Programmplatz 1 u. 2 gespeichert haben.
Das Durchschnittsalter diese Gucker ist nach einer Umfrage vom letzten Jahr mittlerweile bei 65 Jahren.

---Nein---, ich habe NTV u. VOX auf 1 u. 2. ARD u. ZDF auf 10 u. 11. Mal gespannt wie's in 15-Jahren aussieht.


ARD, ZDF und WDR waren immer auf Plätzen 1-3 und das wird auch in 50 Jahren noch so sein. Das ist irgendwie ein ungeschriebens Gesetz :D
Ich kenne ehrlich gesagt auch niemanden bei dem es anders ist...

Das Durschnittsalter dieser Gucker ist bei 65 Jahren?? Dann zeig mir dochmal die Quelle dazu.




Biddeschööön

einfach mal googlen

http://www.ard.de/intern/gremienvorsitz ... /index.pdf
http://www.gutefrage.net/frage/will-sic ... -anbiedern
http://www.tagesspiegel.de/medien-news/ ... 32,2760420
http://www.tagesspiegel.de/medien-news/ ... 90,2321785
http://www.handelsblatt.com/unternehmen ... er;1066636
burg400
Kabelexperte
 
Beiträge: 107
Registriert: 26.10.2009, 09:38

Re: fundierte Aussage zu HD bei UM

Beitragvon gordon » 17.02.2010, 21:40

Wenn man bedenkt, über wie viel Kaufkraft diese Bevölkerungsgruppe verfügt, sollten da eher bei den Privaten die Alarmglocken schrillen. :D
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: fundierte Aussage zu HD bei UM

Beitragvon jocker78 » 18.02.2010, 14:25

Hallo leute.habe eine antwort von bild kämpft für sie bekommen.

"Im Rahmen von BILD kämpft für Sie! haben wir sowohl Sky als auch UnityMedia kontaktiert. Bereits heute erhielten wir eine telefonische Rückmeldung von UnityMedia. Das von Ihnen geschilderte Problem sei bekannt, könne aber nicht individuell gelöst werden. Derzeit laufen Verhandlungen seitens UnityMedia mit verschiedenen Partnern, wobei man zum jetzigen Zeitpunkt keine näheren Angaben machen könne.

Sobald wir auch eine Rückmeldung von Sky haben, kommen wir wieder auf Sie zu."
BildBild
Benutzeravatar
jocker78
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 21.01.2010, 18:05

Re: fundierte Aussage zu HD bei UM

Beitragvon jenne1710 » 18.02.2010, 14:37

jocker78 hat geschrieben:Hallo leute.habe eine antwort von bild kämpft für sie bekommen.

"Im Rahmen von BILD kämpft für Sie! haben wir sowohl Sky als auch UnityMedia kontaktiert. Bereits heute erhielten wir eine telefonische Rückmeldung von UnityMedia. Das von Ihnen geschilderte Problem sei bekannt, könne aber nicht individuell gelöst werden. Derzeit laufen Verhandlungen seitens UnityMedia mit verschiedenen Partnern, wobei man zum jetzigen Zeitpunkt keine näheren Angaben machen könne.

Sobald wir auch eine Rückmeldung von Sky haben, kommen wir wieder auf Sie zu."



Und das hat sich nun gelohnt? Jetzt weisst du mehr? oder jetzt macht UM mehr Dampf im Kessel?
jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 689
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: fundierte Aussage zu HD bei UM

Beitragvon bw lippe » 18.02.2010, 14:40

Weiter so und dran bleiben.
Die Antwort von UM habe ich schon vor einem Jahr bekommen.
Ist langsam lächerlich.
Meine Meinung, UM ist zu gierig und Sky möchte die Summe nicht bezahlen.
Man sieht, andere Kabelanbieter schaffen es auch die HDTV Programme von Sky einzuspeisen.
Panasonic TX-L37 V20
Panasonic TX-32 LXD 700
Panasonic DMR-EH 585
Sky Buli, Sky Sport HD und HD+
bw lippe
Kabelexperte
 
Beiträge: 210
Registriert: 27.12.2008, 14:58
Wohnort: Marl

Re: fundierte Aussage zu HD bei UM

Beitragvon jocker78 » 18.02.2010, 18:25

jenne1710 hat geschrieben:
jocker78 hat geschrieben:Hallo leute.habe eine antwort von bild kämpft für sie bekommen.

"Im Rahmen von BILD kämpft für Sie! haben wir sowohl Sky als auch UnityMedia kontaktiert. Bereits heute erhielten wir eine telefonische Rückmeldung von UnityMedia. Das von Ihnen geschilderte Problem sei bekannt, könne aber nicht individuell gelöst werden. Derzeit laufen Verhandlungen seitens UnityMedia mit verschiedenen Partnern, wobei man zum jetzigen Zeitpunkt keine näheren Angaben machen könne.

Sobald wir auch eine Rückmeldung von Sky haben, kommen wir wieder auf Sie zu."



Und das hat sich nun gelohnt? Jetzt weisst du mehr? oder jetzt macht UM mehr Dampf im Kessel?



wenigstens versuche ich etwas und schreib nicht nur rum sondern Handel. auch wenn es nicht klappt. die Antwort kenne ich auch zu genüge und das habe ich der Bild auch geschrieben.
was hast du denn schon unternommen jenne1710 ??
BildBild
Benutzeravatar
jocker78
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 21.01.2010, 18:05

Re: fundierte Aussage zu HD bei UM

Beitragvon Grandpa » 18.02.2010, 18:46

OK. Ohne jemanden auf die Füße treten zu wollen. Von der Bild (und jeder anderen Boulevardpresse auch) würde ich nicht mehr erwarten. Oder ist sowas etwa eine Schlagzeile wert? Das Problem liegt doch darin, dass hier keine "Ungerechtigkeit" vorliegt, geschweige denn ein "Skandal". Somit keinen größeren Aufwand wert.

Dennoch ist es schon richtig auch andere Wege zu gehen. Ich würde mich da aber eher an Magazine wenden, die auch mit dieser Thematik zu tun haben. Bei denen ist das eigene Interesse dafür auch größer. Vielleicht bringt es auch was, die Mediengruppen selbst zu kontaktieren. Kommt auf einen Versuch an.
Wohnzimmer:
HTPC mit Terratec Cinergy C PCI HD CI
Toshiba 42X3030D 42" LCD-TV
Denon AVR-1709
Schlafzimmer:
Samsung LE-32B530 integr. DVB-C HD-Tuner (AlphaCrypt Classic kommt noch)
LG RH397H Festplattenrecorder
Benutzeravatar
Grandpa
Kabelexperte
 
Beiträge: 203
Registriert: 29.10.2009, 21:24
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: fundierte Aussage zu HD bei UM

Beitragvon Toku11 » 19.02.2010, 02:10

Danke, Jocker78, für Deinen Einsatz. Das zeigt mal wieder, das es in der Sache keinen Fortschritt zu geben scheint. Die Antwort, die von Sky zu erwarten ist, kennen wir ja auch schon bereits. Die verhandeln so lange, bis HD schon längst wieder überholt ist.
Benutzeravatar
Toku11
Übergabepunkt
 
Beiträge: 298
Registriert: 16.08.2009, 11:15

Re: fundierte Aussage zu HD bei UM

Beitragvon elheini » 19.02.2010, 09:13

Ist denn hier wirklich Sky der Verhinderer? Das kann ich mir nicht vorstellen, da es bei den anderen Kabelnetzanbietern anscheinend kein Problem ist, alle Sky HD Sender einzuspeisen. Korrigiert mich, wenn ich da falsch liege.

Für mich ist hier eindeutig UM der Verhinderer.... und die Aktion über "Bild hilft" finde ich übrigens gut. Das ist besser als gar nix zu tun.
3play 32k - Coolstream Zee - Humax PR-HD2000C - Panasonic 42"-Plasma
elheini
Kabelneuling
 
Beiträge: 25
Registriert: 12.02.2010, 13:24

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste