- Anzeige -

fundierte Aussage zu HD bei UM

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: fundierte Aussage zu HD bei UM

Beitragvon supercracker » 30.01.2010, 11:53

Off Topic: So das Angebot ist da, 450,- Euro incl. Montage.

Ab nächster Woche ALLE HD Kanäle incl. HD+, also RTL, SAT1, Pro7, Kabel1, etc.. :D

Sorry für die Unitymedia Kunden hier :wein:

Danke für die Zeit hier im Forum und TSCH*ÜSSS UNITYMEDIA :glück:
Unitymedia 2 Play 50.000 mit Telefon Plus und Fritzbox 6360
supercracker
Kabelneuling
 
Beiträge: 34
Registriert: 02.01.2010, 15:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: fundierte Aussage zu HD bei UM

Beitragvon ugo » 30.01.2010, 17:44

Meine Schwester hat ihren zum Glück noch " analogen" Kabelanschluss gekündigt und ab März auf 2Play umgestellt. Daraufhin erhielt sie gestern einen Anruf der "Kundenrückgewinnung" bei welchem gefragt wurde ob es unter anderem vielleicht am mangelnden HDTV-Angebot liegen würde. Mein Schwester hat dies bestätigt, woraufhin der Mitarbeiter ihr sagte das es bis Mai die gängigen Programme wie RTL Pro7 etc. auch in HDTV gäbe sowie einen HDTV-Receiver von Unitymedia. Er wollte sie überreden den Kabelvetrag bis dahin zu verlängern, was sich meine Schwester erst einmal überlegen muss, da er keinen verbindlichen Stichtag, keinen Kostenpunkt für den fälligen Receiver etc. nennen konnte.
Sie erhielt aber das Angebot den analogen Anschluss 3 Monate kostenfrei weiter zu nutzen.

Ugo
ugo
Übergabepunkt
 
Beiträge: 315
Registriert: 27.11.2007, 00:08
Wohnort: Bochum

Re: fundierte Aussage zu HD bei UM

Beitragvon Grandpa » 30.01.2010, 17:52

So, wieder ein Datum, das in den Raum geworfen wird. Sicherlich ist es interessant zu sehen, dass sich diese bereits erwähnten Daten alle in etwa in der gleichen Ecke befinden. Denn "bis Mai" und "2. Quartal" lässt sich irgendwie ja schon vereinen. :D Aber lassen wir uns überaschen. Denn den Aussagen der UM-Kundendienstler traue ich nicht wirklich. Also heißt es weiter :kafffee:
Wohnzimmer:
HTPC mit Terratec Cinergy C PCI HD CI
Toshiba 42X3030D 42" LCD-TV
Denon AVR-1709
Schlafzimmer:
Samsung LE-32B530 integr. DVB-C HD-Tuner (AlphaCrypt Classic kommt noch)
LG RH397H Festplattenrecorder
Benutzeravatar
Grandpa
Kabelexperte
 
Beiträge: 203
Registriert: 29.10.2009, 21:24
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: fundierte Aussage zu HD bei UM

Beitragvon starchild-2006 » 30.01.2010, 21:16

Hoffentlich kann man den HDTV PVR oder nur Reciever dann auch wie jetzt von Telecolumbus angekündigt auch dann kaufen. Die wollen nämlich ab April nur noch HDTV Receiver anbieten und auch dem Kunden die Wahl geben diesen zu kaufen anstelle des Mietpreises.

http://www.digitalfernsehen.de/news/news_878527.html

Wenn man den dann ab 2. Quartal dann kaufen kann hat man die Privaten HD Sender im normalen Basik Paket UMSONST.
Wollen wir mal hoffen das UM es genauso macht und man sich zum vernünftigen Preis einen HDTV PVR kaufen kann mit dem man dann auch alle HDTV Sender ansehen kann und auch SD Sender hochskalieren kann, aber das denke ich sollte für einen HDTV Receiver der neuesten Generation normal sein. :smile:
Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 698
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: fundierte Aussage zu HD bei UM

Beitragvon Porky1 » 30.01.2010, 21:30

ugo hat geschrieben:Meine Schwester hat ihren zum Glück noch " analogen" Kabelanschluss gekündigt und ab März auf 2Play umgestellt. Daraufhin erhielt sie gestern einen Anruf der "Kundenrückgewinnung" bei welchem gefragt wurde ob es unter anderem vielleicht am mangelnden HDTV-Angebot liegen würde. Mein Schwester hat dies bestätigt, woraufhin der Mitarbeiter ihr sagte das es bis Mai die gängigen Programme wie RTL Pro7 etc. auch in HDTV gäbe sowie einen HDTV-Receiver von Unitymedia. Er wollte sie überreden den Kabelvetrag bis dahin zu verlängern, was sich meine Schwester erst einmal überlegen muss, da er keinen verbindlichen Stichtag, keinen Kostenpunkt für den fälligen Receiver etc. nennen konnte.
Sie erhielt aber das Angebot den analogen Anschluss 3 Monate kostenfrei weiter zu nutzen.

Ugo


Ich weis ob das stimmen soll.Denn HD + ist bis jetzt exklusiv über Astra also Sat zu sehen.Man sollte Vorsichtig sein was die sagen.Bei manchen Leuten stehen die sogar
vor der Tür um Kunden zu holen.Natürlich sollte man nie sagen,aber die wollen natürlich keine Kunden verlieren bzw neuen Kunden zu holen.
Sky HD wäre ja natürlich in Kabelnetz zu kommen,aber die müssen dafür zahlen.Die wahrscheinlich besser mit Internet und Telefon mehr Geld als mit TV.Manche ist das
Internet wichtiger als TV.

Mfg Porky1
Porky1
Kabelexperte
 
Beiträge: 211
Registriert: 04.04.2008, 17:38

Re: fundierte Aussage zu HD bei UM

Beitragvon Grothesk » 30.01.2010, 21:54

61 Seiten hat der Thread nun. Und immer noch keine 'fundierte Aussage zu HD bei UM'?
:brüll:
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: fundierte Aussage zu HD bei UM

Beitragvon Visitor » 30.01.2010, 21:57

Die Hoffnung stirbt einen langsamen Tod. :D
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3093
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: fundierte Aussage zu HD bei UM

Beitragvon savage » 30.01.2010, 22:08

Grothesk hat geschrieben:61 Seiten hat der Thread nun. Und immer noch keine 'fundierte Aussage zu HD bei UM'?
:brüll:

Ich Könnt mich totlachen. :brüll:
Recht haste
savage
Kabelneuling
 
Beiträge: 47
Registriert: 16.09.2009, 10:29

Re: fundierte Aussage zu HD bei UM

Beitragvon ugo » 30.01.2010, 22:18

Porky1 hat geschrieben:
Ich weis ob das stimmen soll.Denn HD + ist bis jetzt exklusiv über Astra also Sat zu sehen.Man sollte Vorsichtig sein was die sagen.Bei manchen Leuten stehen die sogar
vor der Tür um Kunden zu holen.Natürlich sollte man nie sagen,aber die wollen natürlich keine Kunden verlieren bzw neuen Kunden zu holen.
Sky HD wäre ja natürlich in Kabelnetz zu kommen,aber die müssen dafür zahlen.Die wahrscheinlich besser mit Internet und Telefon mehr Geld als mit TV.Manche ist das
Internet wichtiger als TV.

Mfg Porky1


Der UM-Mitarbeiter sprach zu keiner ZEIT VON HD+ nur von HD-TV
ugo
Übergabepunkt
 
Beiträge: 315
Registriert: 27.11.2007, 00:08
Wohnort: Bochum

Re: fundierte Aussage zu HD bei UM

Beitragvon Porky1 » 31.01.2010, 00:03

ugo hat geschrieben:
Der UM-Mitarbeiter sprach zu keiner ZEIT VON HD+ nur von HD-TV


Ja aber sprachs von RTL und Pro Sieben und CO.Die senden aber nun mal in HD +.
Und über wollen die dann normal einspeisen?Das glaube ich kaum.Die hanem ja extra das HD +
erfunden um beschränkungen beim aufnehmen von Sendungen durchzuführen.Aber ich lass mich
belehren und auf ein Wunder zu hoffen.die Hoffnung stirbt zu letzt.

Mfg Porky1
Porky1
Kabelexperte
 
Beiträge: 211
Registriert: 04.04.2008, 17:38

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste