- Anzeige -

fundierte Aussage zu HD bei UM

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: fundierte Aussage zu HD bei UM

Beitragvon cyberle » 12.12.2009, 08:36

Gestern scheint sich die Tabelle auf der Sky Homepage geändert zu haben. 2 Kabelnetzbetreiber werden nicht mehr aufgeführt, PepCom hat laut dieser Tabelle garkeinen HD Sender mehr im Programm und bei AKF sind jetzt statt 4 alle 7 Sender zu empfangen
UM 3play 64000 Allstars Telefon Plus, HD Recorder an LCD 32" HD ready
Technisat HD8-C AC Light + I12 Karte an Acer H5360 HD+3d
WHS+MCE+WD TV Live
weiterer MCE mit DVB-T
cyberle
Kabelexperte
 
Beiträge: 209
Registriert: 01.12.2009, 01:14

Re: fundierte Aussage zu HD bei UM

Beitragvon kris26 » 12.12.2009, 10:01

gordon hat geschrieben:@starchild
in deinem Lieblingsfachmagazin (bzw. auf der Website) gibt es ein interessantes Interview von einem KBW-Menschen:
http://www.infosat.de/Meldungen/?msgID=56459

Ein Zitat:
Doch auch für die Verbreitung der HDTV-Sender von RTL und Pro Sieben Sat 1 gilt: Voraussetzung für die Einspeisung ist eine vertragliche Grundlage. Die gibt es noch nicht. Leider haben wir den Eindruck, dass sich die Privatsender hier sehr stark auf die Satelliten-Verbreitung, genauer gesagt auf das Astra-Projekt HD+, konzentrieren und ausschließlich hier in die Verbreitung investieren. Dies und teilweise überzogene Forderungen an den Signalschutz speziell im Kabel lassen doch den Eindruck aufkommen, dass die großen privaten Sendergruppen die Kabelzuschauer etwas vergessen.

deshalb bin ich äußerst skeptisch, dass KBW (und alle anderen) ohne Verschlüsselung, womöglich sogar noch nicht mal ohne CI+, die Sender ausstrahlen können.


Das was ich schon seit Ewigkeiten erzähle. Im Endeffekt haben die privaten in HD gar kein Interesse in den Kabelbereich zu gehen. Man hört immer wieder das verhandelt wird bla blubb, ist jedoch nur hinhalten und sonst nichts. Den privaten geht es bei Astra finanziell viel besser als es bei den KNB je sein würde. Aber manche hoffen ja hier noch immer auf weiße Weihnacht... :D
Equipment:
TV: Panasonic TH42-PZ700
Player: Playstation 3
Receiver: Dreambox DM800SE
Empfang: TechniSat Multytenne (Astra 19.2°, Hotbird 13°, Astra 23.5°, Astra 28,2°, Eurobird 28.5°)
kris26
Übergabepunkt
 
Beiträge: 360
Registriert: 26.01.2009, 13:58

Re: fundierte Aussage zu HD bei UM

Beitragvon opa38 » 12.12.2009, 11:51

kris26 hat geschrieben:
Das was ich schon seit Ewigkeiten erzähle. Im Endeffekt haben die privaten in HD gar kein Interesse in den Kabelbereich zu gehen. Man hört immer wieder das verhandelt wird bla blubb, ist jedoch nur hinhalten und sonst nichts. Den privaten geht es bei Astra finanziell viel besser als es bei den KNB je sein würde. Aber manche hoffen ja hier noch immer auf weiße Weihnacht... :D


Absolut richtig..... :super:
Wer was anderes behaupt, hat schlicht und ergreifend überhaupt nichts verstanden.... :naughty:

Und nochmals....
Klar sehen RTL und Vox in HD z.B. schärfer aus. Keine Frage. Man ist ja nicht blind. Aber die Vorgaben der privaten-TV-Sender trüben das Vergnügen emens. Zusatzgebühren, Unvorstellbarer Geräte-Chaos und eine haarsträubende nicht nachvollziehbare Aufnahme-Gängelung vermiesen den überfälligen Einstieg ins HDTV-Zeitalter weiterhin :motz:
Ich brauche den Privaten HD-Rotz nicht.... :traurig:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: fundierte Aussage zu HD bei UM

Beitragvon gordon » 12.12.2009, 16:03

kris26 hat geschrieben:Das was ich schon seit Ewigkeiten erzähle. Im Endeffekt haben die privaten in HD gar kein Interesse in den Kabelbereich zu gehen. Man hört immer wieder das verhandelt wird bla blubb, ist jedoch nur hinhalten und sonst nichts. Den privaten geht es bei Astra finanziell viel besser als es bei den KNB je sein würde. Aber manche hoffen ja hier noch immer auf weiße Weihnacht... :D

die wollen grundsätzlich schon ins Kabel, nur bei den Bedingungen (und das sind halt nicht nur Einspeiseentgelte) scheint man recht weit auseinandergehende Vorstellungen zu haben.
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: fundierte Aussage zu HD bei UM

Beitragvon cyberle » 13.12.2009, 13:20

Das hier verstehe ich nicht ganz....

Fensehen, Telefon und Internet über TV-Kabel

Selbstverständlich ist bei Unitymedia nicht nur 2play mit Telefon und Internet möglich. Auch Fernsehen über Kabel kann durch Unitymedia problemlos realisiert werden. Im 3play Komplettpaket kann sogar eine HD-Übertragung genutzt werden, sofern ein entsprechender Kabelanschluss von Unitymedia vorhanden ist

Wenn ich die Worte Selbstverständlich und Problemlos addiere kommt meiner Meinung nach nicht UM bei raus :-)
UM 3play 64000 Allstars Telefon Plus, HD Recorder an LCD 32" HD ready
Technisat HD8-C AC Light + I12 Karte an Acer H5360 HD+3d
WHS+MCE+WD TV Live
weiterer MCE mit DVB-T
cyberle
Kabelexperte
 
Beiträge: 209
Registriert: 01.12.2009, 01:14

Re: fundierte Aussage zu HD bei UM

Beitragvon jenne1710 » 13.12.2009, 23:46

cyberle hat geschrieben:Das hier verstehe ich nicht ganz....

Fensehen, Telefon und Internet über TV-Kabel

Selbstverständlich ist bei Unitymedia nicht nur 2play mit Telefon und Internet möglich. Auch Fernsehen über Kabel kann durch Unitymedia problemlos realisiert werden. Im 3play Komplettpaket kann sogar eine HD-Übertragung genutzt werden, sofern ein entsprechender Kabelanschluss von Unitymedia vorhanden ist

Wenn ich die Worte Selbstverständlich und Problemlos addiere kommt meiner Meinung nach nicht UM bei raus :-)


Was ich halt nicht verstehe: wenn man sich so total über etwas ärgert, warum macht man sich dann noch das Wochenende und den Abend damit kaputt, um in einem UM-Forum zu schreiben? Ist das echt dieses typisch Deutsche " über Gutes wird nicht geredet, über schlechtes regt man sich bis in den Tod auf"?
jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 689
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: fundierte Aussage zu HD bei UM

Beitragvon cyberle » 14.12.2009, 01:55

dazu muss ich sagen das es für mich früher morgen ist denn ich habe Nachtschicht :-) und ich habe es nur gepostet weil es bei den News stand und wollte mal die meinung wissen woher solche Aussagen gefischt werden oder wie der Zusammenhang steht, es hörte sich halt so an wie bei Entertain der T-Com wenn ich VDSL nehme wird mir das HD Angebot freigeschaltet
UM 3play 64000 Allstars Telefon Plus, HD Recorder an LCD 32" HD ready
Technisat HD8-C AC Light + I12 Karte an Acer H5360 HD+3d
WHS+MCE+WD TV Live
weiterer MCE mit DVB-T
cyberle
Kabelexperte
 
Beiträge: 209
Registriert: 01.12.2009, 01:14

Re: fundierte Aussage zu HD bei UM

Beitragvon jenne1710 » 14.12.2009, 09:09

cyberle hat geschrieben:dazu muss ich sagen das es für mich früher morgen ist denn ich habe Nachtschicht :-) und ich habe es nur gepostet weil es bei den News stand und wollte mal die meinung wissen woher solche Aussagen gefischt werden oder wie der Zusammenhang steht, es hörte sich halt so an wie bei Entertain der T-Com wenn ich VDSL nehme wird mir das HD Angebot freigeschaltet



Korrigier mihc, aber all das, was Du da "Nachfragen" wolltest, macht UM doch auch??!! Und, das weißt Du auch ganz genau.....sicher kannst diskutieren, ob die HD Sender reichen....aber dennoch ist es doch genau das, was UM anbietet.
UNd, in einem anderen Thread wird berichtet, das KD ebenfalls nicht die HD Sender der vor allem ÖR einspeisen will......wie kann das? Ich dachte immer, UM sind die einzigen Verhinderer??
jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 689
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: fundierte Aussage zu HD bei UM

Beitragvon cyberle » 14.12.2009, 13:32

Also ich habe kein 3 play 20.000 und bekomme trotzdem die HD Sender.... obwohl es dem Bericht zufolge nur so möglich wäre :-) :-) :-)

Ich verstehe auch nicht wieso du dich so aufregst, ich habe es nie als Kritik hier reingestellt sondern nur zur Information nix weiter! Ich gebe mich schon seit Jahren mit dem zufrieden was ich hab und ob nu ein HD Sender mehr oder weniger was solls!
UM 3play 64000 Allstars Telefon Plus, HD Recorder an LCD 32" HD ready
Technisat HD8-C AC Light + I12 Karte an Acer H5360 HD+3d
WHS+MCE+WD TV Live
weiterer MCE mit DVB-T
cyberle
Kabelexperte
 
Beiträge: 209
Registriert: 01.12.2009, 01:14

Re: fundierte Aussage zu HD bei UM

Beitragvon stalle » 15.12.2009, 09:13

Hallo,

nachdem bisher die UM-Hotline immer wieder behauptet hat, das Sky die HD-Programme nicht einspeisen würde und sie darauf keinen
Einfluß hätten, hatte ich gestern ein nettes Gespräch mit einer Dame von Sky. Die sagte, das bisher UM immer wieder die Verhandlungen
abgelehnt hätte und kein Interesse hätte, die Sky HD Programme einzuspeisen. Es ist wie immer, der eine schiebt die Schuld dem anderen
zu. Ich denke dennoch das UM daran Schuld ist, denn Sky hat natürlich Interesse dran, seine Programme zu vermarkten, wie ja in BW auch
bewiesen wird. Unterm Strich ist mal wieder der (Kabel-)Kunde der gear....te.

Gruss
Alex
stalle
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 11.12.2009, 10:24

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste