- Anzeige -

fundierte Aussage zu HD bei UM

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: fundierte Aussage zu HD bei UM

Beitragvon opa38 » 26.09.2009, 20:10

bw lippe hat geschrieben:HDTV ist für Unitymedia ein fremdwort.
1play, 2play und 3play, die klingeln bei UM im Ohr.


So lange wie der Raffzahn Sandhu in der Chefetage sitzt, wird sich auch nichts ändern.... :kafffee:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: fundierte Aussage zu HD bei UM

Beitragvon TVS » 26.09.2009, 22:42

Solange sich nichts ändert heißt es bei mir 0 Play und es gibt nur Geld für den Basisanschluß........... :D

(Ich habe noch 2 UM-Smartcards aus der Epoche, wo man die für einmalig 10.- € bekam und damit ohne monatlichen Abgabe Digital schauen kann :radio: )

Gruß TVS
TVS
Kabelexperte
 
Beiträge: 126
Registriert: 18.03.2008, 22:17

Re: fundierte Aussage zu HD bei UM

Beitragvon boarder-winterman » 26.09.2009, 23:46

Im 1/2/3-Play Bereich ist UM aber auch im Rückstand gegenüber beispielsweise KabelBW.
Da gibt es schon 100mbit, hier nur 32. Will ja nicht sagen, dass es wenig ist mit den 32, ist aber auch ein relativ gutes Beispiel für die Entwicklung bei Unitymedia.

Trotzdem bin ich mit UM zufrieden. Hätte bei der Telekom nur eine 3000er Leitung und kein ach so tolles Entertain :winken:
PN Support ist maximal eingeschränkt möglich, daher bitte ich darum die entsprechenden Anfragen in die richtigen Foren zu stellen!

Sollten euch Beiträge wie Spam oder gänzlich Offtopic vorkommen, scheut nicht die Benutzung des Melden-Buttons über dem Beitrag!

Bild
Benutzeravatar
boarder-winterman
Moderator
 
Beiträge: 1191
Registriert: 04.05.2008, 12:43
Wohnort: Dinslaken

Re: fundierte Aussage zu HD bei UM

Beitragvon opa38 » 27.09.2009, 06:19

Da man in der Landeshauptstadt sein Zuhause hat, ist natürlich auch VDSL50 als Alternative verfügbar... :smile:
Wo man aber letztendlich am Besten in Saxchen HDTV aufgehoben ist, braucht ja nicht erwähnt zu werden.... :winken:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: fundierte Aussage zu HD bei UM

Beitragvon gordon » 27.09.2009, 11:55

opa38 hat geschrieben:Wo man aber letztendlich am Besten in Saxchen HDTV aufgehoben ist, braucht ja nicht erwähnt zu werden.... :winken:

oh, du wählst diesmal den subtileren Ansatz... :D
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: fundierte Aussage zu HD bei UM

Beitragvon boarder-winterman » 27.09.2009, 13:31

Sag mal opa, wie oft willst du mich hier eigentlich noch für SAT begeistern?
Es ist (fast) nicht möglich bei mir eine SAT-Antenne zu installieren, da ich sonst die komplette Hausverkabelung ändern müsste.
Habe ich aber auch schon oft genug gepostet :traurig:

Nönö. Danke. Da bleibe ich lieber beim ausfallsicheren Kabel und verzichte auf ein paar HD-Sender :winken:
PN Support ist maximal eingeschränkt möglich, daher bitte ich darum die entsprechenden Anfragen in die richtigen Foren zu stellen!

Sollten euch Beiträge wie Spam oder gänzlich Offtopic vorkommen, scheut nicht die Benutzung des Melden-Buttons über dem Beitrag!

Bild
Benutzeravatar
boarder-winterman
Moderator
 
Beiträge: 1191
Registriert: 04.05.2008, 12:43
Wohnort: Dinslaken

Re: fundierte Aussage zu HD bei UM

Beitragvon mercedesstern » 27.09.2009, 18:12

Hallo zusammen Opa mag zwar kautzig sei ,aber diedie ihn ständig für doof hinstellen sind für mich eher lw ig
mercedesstern
Kabelexperte
 
Beiträge: 220
Registriert: 15.02.2009, 16:22

Re: fundierte Aussage zu HD bei UM

Beitragvon kris26 » 27.09.2009, 22:32

boarder-winterman hat geschrieben:Nönö. Danke. Da bleibe ich lieber beim ausfallsicheren Kabel und verzichte auf ein paar HD-Sender :winken:


Wenn du auf ein paar HD Sender verzichten kannst, was suchst du dann hier überhaupt?? :kratz:

Dann bleib doch echt am besten bei deinem ausfallsicheren Kabel. Tust ja gerade so als wenn man mit Sat ständig irgendwelche Ausfälle hat. Sorry aber das ist kompletter Bullshit. Ohne jemanden angreifen zu wollen, aber ich finde so eine Aussage dumm. Du bildest dir deine Meinung zu etwas, womit du keinerlei Erfahrung hast. Und das auch noch äußerst oberflächlich. Ich würde ja auch nie auf die Idee kommen und sagen das sich ein Porsche sch... fährt, ohne je selber einen gefahren zu haben. Stell dir mal vor ich habe ne gaaanz kleine und drollige 45x45 cm große Schüssel auf dem Balkon stehen. Die sieht man nicht und nimmt Null Platz weg. Ich hatte bisher 0% Ausfälle. Du kannst dir auch sicherlich denken, das nicht jeden Tag die Sonne scheint :zwinker: . Will dir eigentlich nur sagen, daß es unsinnig ist sich über etwas zu äußern worüber man keinen Plan hat...

Dein tolles, ausfallsicheres Kabelfernsehen ist im Prinzip auch nichts anderes als Satellitenfernsehen. Nur das bei UM die Schüsseln 3 Meter groß sind. Wenn du dann noch betrachtest, daß dein Signal je nach Umständen, 40-50 Km weit bis zum Endverbraucher transportiert werden muss, müssen wir über Qualitätsverluste auch nicht reden. Bei den allerstärksten Unwettern ist es relativ egal ob die Schüssel 3 Meter oder 80 cm groß ist.
Equipment:
TV: Panasonic TH42-PZ700
Player: Playstation 3
Receiver: Dreambox DM800SE
Empfang: TechniSat Multytenne (Astra 19.2°, Hotbird 13°, Astra 23.5°, Astra 28,2°, Eurobird 28.5°)
kris26
Übergabepunkt
 
Beiträge: 360
Registriert: 26.01.2009, 13:58

Re: fundierte Aussage zu HD bei UM

Beitragvon boarder-winterman » 28.09.2009, 02:30

Na ich kann nur aus Erfahrung sprechen, als ich beim vorletztem Länderspiel bei Gewitter locker Bild hatte mit Kabel und mein Nachbar mit großer Schüssel nur Schnee im Bild.
Am Ende hat er bei mir geschaut :winken:

Ich sage ja nicht, dass ich etwas gegen mehr HD-Sender im Kabel hätte, im Gegenteil. Ich bin nur auch ohne diese Sender ein zufriedener Kunde :super:

Ich sage ja gar nicht, dass man mit ner vernünftigen Schüssel meist kein gutes Bild hat, ist halt sehr schwierig bei mir.
Das müsste opa aber langsam wissen, der hat sich doch schon oft genug über mich aufgeregt. Langsam wird es quasi Pflicht ihn zu foppen :super:
PN Support ist maximal eingeschränkt möglich, daher bitte ich darum die entsprechenden Anfragen in die richtigen Foren zu stellen!

Sollten euch Beiträge wie Spam oder gänzlich Offtopic vorkommen, scheut nicht die Benutzung des Melden-Buttons über dem Beitrag!

Bild
Benutzeravatar
boarder-winterman
Moderator
 
Beiträge: 1191
Registriert: 04.05.2008, 12:43
Wohnort: Dinslaken

Re: fundierte Aussage zu HD bei UM

Beitragvon HariBo » 28.09.2009, 09:12

kris26 hat geschrieben:
boarder-winterman hat geschrieben:Nönö. Danke. Da bleibe ich lieber beim ausfallsicheren Kabel und verzichte auf ein paar HD-Sender :winken:


Wenn du auf ein paar HD Sender verzichten kannst, was suchst du dann hier überhaupt?? :kratz:



ist das jetzt ein HDTV Forum geworden?
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste