- Anzeige -

ZDF HD

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: ZDF HD

Beitragvon rupf » 04.07.2009, 19:33

Die Frage ist schon berechtigt, auch wenn es hier um das ZDF geht und nicht um Sky. Irgendwann, wenn HD bei den anderen schon Steinzeit ist, bekommen wir bei UM dann auch endlich ein HD - Paket. Aber die ÖR sollten schon ihr HD Programm in unsere Netze einspeisen dürfen, denn die haben wir ja schließlich auch alle bezahlt :smile:
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!
Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: ZDF HD

Beitragvon mischobo » 05.07.2009, 01:52

... damit Unitymedia ein eigenes HDTV-Paket schnüren kann, müssen erstmal geeignete HDTV-Programme am Markt verfügbar sein. Das ist aktuell aber nicht der Fall.

ZDF HD und die anderen HDTV-Programme der ÖR haben mit einem Unitymedia-HDTV-Paket nichts zu tun ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: ZDF HD

Beitragvon rupf » 05.07.2009, 07:25

..da gibt es schon einiges. Im Augenblick alleine 7 HD Sender von Sky. Inhalt sollte nicht diskutiert werden, dass mag jeder für sich selbst entscheiden. Einmal kurz zu Vergleich bei Kabel BW:
Neben den Sky-Sendern : Sky Cinema HD, Disney Cinemagic HD, Sky Sport HD, Eurosport HD, Discovery HD, National Geographic HD und History HD . Dazu kommt in naher Zukunft: Anixe HD, Luxe HD, HD Campus TV, Euro1080/HD und Deluxe Lounge HD, plus die ÖR. Ist doch schon mal was. Das ARD/ZDF nichts mit einem HD Paket zu tun haben, sollte aber auch selbstverständlich sein.
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!
Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: ZDF HD

Beitragvon viceversa » 05.07.2009, 08:07

Wie definierst du denn geeignet? Hast du dir die von Sky schon mal angesehen?
Bild
viceversa
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 01.09.2007, 18:46

Re: ZDF HD

Beitragvon bw lippe » 05.07.2009, 08:09

Mit den aufgezählten Sender, könnte man schon ein eigenes HDTV Paket schnüren.
Wenn man will.
Panasonic TX-L37 V20
Panasonic TX-32 LXD 700
Panasonic DMR-EH 585
Sky Buli, Sky Sport HD und HD+
bw lippe
Kabelexperte
 
Beiträge: 210
Registriert: 27.12.2008, 14:58
Wohnort: Marl

Re: ZDF HD

Beitragvon opa38 » 05.07.2009, 09:56

Ich bin mit meiner HDTV Liste sehr zufrieden.... :kafffee:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: ZDF HD

Beitragvon aleister » 05.07.2009, 10:11

rupf hat geschrieben:..da gibt es schon einiges. Im Augenblick alleine 7 HD Sender von Sky. Inhalt sollte nicht diskutiert werden, dass mag jeder für sich selbst entscheiden. Einmal kurz zu Vergleich bei Kabel BW:
Neben den Sky-Sendern : Sky Cinema HD, Disney Cinemagic HD, Sky Sport HD, Eurosport HD, Discovery HD, National Geographic HD und History HD . Dazu kommt in naher Zukunft: Anixe HD, Luxe HD, HD Campus TV, Euro1080/HD und Deluxe Lounge HD, plus die ÖR. Ist doch schon mal was. Das ARD/ZDF nichts mit einem HD Paket zu tun haben, sollte aber auch selbstverständlich sein.



Ich frage mich grade wer da sagen will es gäbe kein HDTV Angebot in Deutschland....!!

Wenn da nix kommt dieses Jahr werde ich auf Sat umsteigen...PFUI UM!
aleister
Kabelneuling
 
Beiträge: 27
Registriert: 23.11.2008, 10:12

Re: ZDF HD

Beitragvon opa38 » 05.07.2009, 10:34

aleister hat geschrieben:
Wenn da nix kommt dieses Jahr werde ich auf Sat umsteigen...PFUI UM!


Kann ich nur empfehlen....
So siehst bei mir aus....... :super:


Bild
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: ZDF HD

Beitragvon MustBeUnique » 05.07.2009, 17:56

Eins verstehe ich nicht: wie kann man denn die Sky-Sender als geeignet für ein HDTV-Paket von UM bezeichnen? Sky wird das doch niemals zulassen, dass die sky-Sender in ein fremdes Paket rutschen - es kommt ja auch keiner auf die Idee, "Premiere Krimi" in ein eigenes Paket zu schnüren und anzubieten, oder?

Also welche HD-Sender sind denn nun wirklich paket-tauglich? Die ÖR würde ich auch ausschliessen, die sind sowieso unverschlüsselt.
MustBeUnique
Kabelexperte
 
Beiträge: 145
Registriert: 17.07.2007, 22:57
Wohnort: Aachen

Re: ZDF HD

Beitragvon mischobo » 06.07.2009, 02:11

rupf hat geschrieben:..da gibt es schon einiges. Im Augenblick alleine 7 HD Sender von Sky. Inhalt sollte nicht diskutiert werden, dass mag jeder für sich selbst entscheiden. Einmal kurz zu Vergleich bei Kabel BW:
Neben den Sky-Sendern : Sky Cinema HD, Disney Cinemagic HD, Sky Sport HD, Eurosport HD, Discovery HD, National Geographic HD und History HD . Dazu kommt in naher Zukunft: Anixe HD, Luxe HD, HD Campus TV, Euro1080/HD und Deluxe Lounge HD, plus die ÖR. Ist doch schon mal was. Das ARD/ZDF nichts mit einem HD Paket zu tun haben, sollte aber auch selbstverständlich sein.
... Sky Cinma HD, Disney Cinemagic HD, Sky HD Sport, Eurosport HD, Discovery HD, National Geographic HD und History HD sind nicht Bestandteil eines Kabel BW-HDTV-Paketes sondern werden derzeit exklusiv von Sky vermarktet.
Von den ÖR ist bei Kabel BW derzeit nichts HDTV-mässiges zu sehen. HD-Test ARD ZDF wird von Kabel BW herausgefiltert.
Naja, und der Rest: von anixe und Luxe TV kann man sich auch als Unitymedia ein inhaltliches Bild machen. Auf Deluxe Lounge laufen mit chilliger Musik unterlegte Landschaftsbilder. Campus HD ist ein Studentenprogramm, dessen Inhalte man sich auf http://www.hd-campus.de/ anschauen kann. Aus HD1 ist mittlerweile mehr oder weniger zu einer Promo-Schleife geworden. Der Sender wurde früher auch im Unitymedia-Kabel verbreitet und da wollte den niemand sehen.
Die Inhalte der Sender sind sehr wohl wichtig, denn wenn der Inhalte nur wenige Technik-Freaks interessiert, macht ein HDTV-Paket wenig Sinn, denn da steht der Aufwand in keinem Verhältnis zum Nutzen.
Aber Sky bietet doch ein recht umfangreiches HDTV-Paket an. Allerdings bevorzugt es Sky diese Programme Kunden von Unitymedia vorzuenthalten. Der Grund dürfte für Sky die nur schwer refinanzierbaren Zusatzkosten sein. Wenn Sky eine ausreichend hohe Nachfrage erkennen würde, würde Sky die HDTV-Programme mit Sicherheit auch im Unitymedia-Kabel anbieten.

Die HDTV-Programme, die derzeit von Sky vermarktet werden, stehen derzeit Unitymedia für ein HDTV-Paket nicht zur Verfügung. Bis auf Sky Sport HD, Sky Cinema HD und evtl. Disney Cinemagic HD, dürften die HDTV-Programme frühestens gegen Ende des Jahres anderen Plattformbetreibern zur Verfügung. Gleiches gilt für MTVN HD, dass derzeit exklusiv von der Telekom vermarktet wird.

Die ÖR-HDTV-Programme, wie z.B. ZDF HD, stehen Unitymedia auch nicht für ein eigenes HDTV-Paket zur Verfügung, denn die ÖR verbreiten ihre HDTV-Programme in Eigenregie ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 6 Gäste