- Anzeige -

Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitragvon mercedesstern » 30.08.2009, 09:28

Ich sehe da noch ein anderes Problem CI+ teure Receiver unsinnige Programmpakete siehe Sky ,die meissten haben da keinen Bock drauf.Und dann diese ganzen Müllsender,wenn die Kabelanbieter da keine Wende schaffen ist bald schluss mit hd und digital.Mfg
mercedesstern
Kabelexperte
 
Beiträge: 220
Registriert: 15.02.2009, 16:22

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitragvon Richard B. Riddick » 30.08.2009, 09:41

Genau... Back to the roots. Ich hol schonmal Oma´s sw-Fernseher vom Dachboden runter. Und vergiss nicht die ABC-Kleidung zu entstauben für den Meteoriteneinschlag nächsten Monat :brüll: Einige sind hier echt der Hit...

:super:
Internet / TV: UM 3play 32000 • Toshiba 42 XV 635 D Full HD - TV • Samsung DCB-P850G • Digital TV & Sky Komplettpakete
Modem: Motorola SBV5121E • Router: Netgear WGR 614v9 (FW V1.2.4_16.0.15GR) • DL / UL (dBmV): 7 / 45 • SNR (dB): 37

Bild Bild
Benutzeravatar
Richard B. Riddick
Kabelexperte
 
Beiträge: 223
Registriert: 09.08.2009, 09:15
Wohnort: 42*** (NRW)

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitragvon Grothesk » 30.08.2009, 09:47

Und dann diese ganzen Müllsender,wenn die Kabelanbieter da keine Wende schaffen ist bald schluss mit hd und digital.
Und über Satellit sind diese Sender plötzlich kein Müll mehr?
Und CampusHD und ähnlicher Krams: Bei KabelBW ganz doll, weil HD. Bei UM Müllsender, weil der Inhalt (auch wenn es HD ist) schwach ist?
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitragvon opa38 » 30.08.2009, 10:46

Matrix110 hat geschrieben:Das Problem ist das so ziemlich jeder hier schon weiß, dass UM in dieser Hinsicht sehr zurückhaltend ist und abwartet, ..


Worauf wartet denn UM ?? *lol*

Premiere HD und Discovery HD waren seit Mai 2006 zur WM im eigenen Land in allen großen Kabelnetzten verfügbar. Nur bei UM nicht.... :hammer:
Na, erkennst Du die Heuschrecken?? :wand:
Welches Jahr haben wir bereits ?? :kratz:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitragvon TVS » 30.08.2009, 11:05

@Richard B. Riddick

Bist Du eigentlich der Zwillingbruder von "Voldemort" ?

Aber laß mich raten, wie die Antwort lauten würde: "Beweise es............" :smile: :smile: :smile:


Gruß TVS
TVS
Kabelexperte
 
Beiträge: 126
Registriert: 18.03.2008, 22:17

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitragvon Richard B. Riddick » 30.08.2009, 13:48

@TVS: Mein Name ist Richard B. Riddick, User-ID 8038, keine Geschwister :kafffee:
Internet / TV: UM 3play 32000 • Toshiba 42 XV 635 D Full HD - TV • Samsung DCB-P850G • Digital TV & Sky Komplettpakete
Modem: Motorola SBV5121E • Router: Netgear WGR 614v9 (FW V1.2.4_16.0.15GR) • DL / UL (dBmV): 7 / 45 • SNR (dB): 37

Bild Bild
Benutzeravatar
Richard B. Riddick
Kabelexperte
 
Beiträge: 223
Registriert: 09.08.2009, 09:15
Wohnort: 42*** (NRW)

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitragvon Matrix110 » 30.08.2009, 15:07

UM wartet ganz einfach bis alle Unklarheiten beseitigt sind und setzt sich in das gemachte Nest rein...verärgert halt nen kleinen technik affinen Kundenkreis der jetzt schon HD schauen möchte....

Wie du sagst gibt es seit Nov. 2005 Premiere HD...mitte 2008 gab es 120.000 Premiere HD Kunden von 2,8Mio Abonnenten(~4% wäre ich gemein würde ich die ABozahl mit Karteileichen von 3,8mio nehmen und es wären nur 3,15%). Premiere besitzt um die 500.000 Kunden über Unitymedia, also schauten massive 21.000 Leute Premiere HD im Juni 2008 bei Unitymedia geht man davon aus, dass die 4% auch auf das UM Netz zu treffen.

Klar ist diese Zahl gestiegen bis jetzt, aber nicht massiv...dafür könnten Anfang 2010 die großen Sender jedoch führen.... wie sich jedoch UM verhalten wird müssen wir abwarten...
ich für meinen Teil verzichte schon auf SD TV seit geraumer Zeit :P Deswegen ist es mir persönlich recht schnuppe wann HD Sender eingespeist werden.
Zuletzt geändert von Matrix110 am 30.08.2009, 18:17, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitragvon TheSi » 30.08.2009, 17:03

TVS hat geschrieben:@Richard B. Riddick
Bist Du eigentlich der Zwillingbruder von "Voldemort" ?

Ist schon eine große "Familie": Nighthawk, Voldemort, The Kojak..... :hirnbump:
Funk, Netzwerkkabel und Glasfaser statt PLC, Homeplug oder dLAN! - Fortschritt statt vermüllter Äther!
Ausführliche Informationen zum Thema PLC, Homeplug und dLAN findest Du hier im Forum:
http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=43&t=4837
TheSi
Übergabepunkt
 
Beiträge: 414
Registriert: 06.03.2008, 17:40
Wohnort: 481* Münster

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitragvon Richard B. Riddick » 30.08.2009, 17:24

Bild
Internet / TV: UM 3play 32000 • Toshiba 42 XV 635 D Full HD - TV • Samsung DCB-P850G • Digital TV & Sky Komplettpakete
Modem: Motorola SBV5121E • Router: Netgear WGR 614v9 (FW V1.2.4_16.0.15GR) • DL / UL (dBmV): 7 / 45 • SNR (dB): 37

Bild Bild
Benutzeravatar
Richard B. Riddick
Kabelexperte
 
Beiträge: 223
Registriert: 09.08.2009, 09:15
Wohnort: 42*** (NRW)

Re: Unitymedia plant eigenes HDTV-Paket

Beitragvon mercedesstern » 30.08.2009, 18:18

Was heisst hier einige sind echt der Hit.Jeder hat ne andere Meinung Schlaumeier.Ich kann doch nichts ändern wenn du mit UM ein Verhältnis hast
mercedesstern
Kabelexperte
 
Beiträge: 220
Registriert: 15.02.2009, 16:22

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste