- Anzeige -

Arte HD

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Arte HD

Beitragvon AS400 » 13.02.2009, 12:10

Wieso wird eigentlich von Unitymedia nicht Arte HD in das Kabelnetz eingespeist?
Das Programm kommt von einem ÖR Anbieter, steht seit einiger Zeit zur Verfügung und würde das Angebot frei-empfangbarer HD-Programme auf einen Schlag ungemein erhöhen...
Wahrscheinlich möchten die UM-Kunden Arte HD gar nicht empfangen können...

R.
Viele Grüße

R.

Falsches wird nicht dadurch richtig, dass es fortwährend wiederholt wird...
AS400
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 87
Registriert: 19.12.2008, 13:54

Re: Arte HD

Beitragvon Moses » 13.02.2009, 19:58

Deine Frage ist falsch. "Warum speisen die ÖR bei UM kein Arte HD ein?" wäre richtig gewesen.

Die ÖR haben bei UM Kapazitäten angemietet und stellen das Signal, was darüber vertrieben werden soll, direkt über Glasfaser zur Verfügung. UM hat keine Befugnis irgendetwas an dem Signal zu verändern. Daher: alles, was du von den ÖR bekommst, bekommst du, weil die ÖR dir das genau so schicken wollen und nicht anders.
Auf 682Mhz, eine Frequenz, welche die ARD angemietet hat, ist auch noch ca 17Mbit/s Platz. Da passt locker ein HD Sender rein. Es müsste also nichtmal zusätzlich was angemietet werden... Deshalb sollte man die Frage tatsächlich mal an die ÖR stellen.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Arte HD

Beitragvon thorium » 14.02.2009, 00:00

Ich vermute auch, daß es einfach irgendwann kommt..
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.
Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1792
Registriert: 09.03.2008, 20:50

Re: Arte HD

Beitragvon bw lippe » 14.02.2009, 07:51

Irgendwann ist gut. In sachen HD tut sich Unitymedia ja sehr schwer.
Panasonic TX-L37 V20
Panasonic TX-32 LXD 700
Panasonic DMR-EH 585
Sky Buli, Sky Sport HD und HD+
bw lippe
Kabelexperte
 
Beiträge: 210
Registriert: 27.12.2008, 14:58
Wohnort: Marl

Re: Arte HD

Beitragvon John Doe » 14.02.2009, 12:01

[of-toppic]

bw lippe = Bergwerk Lippe??? :smile:

[/of-toppic]
Bild
Internet:
2play PREMIUM 150
Modem: Cisco EPC3212 FW vom 03.05.2010
Router: D-Link DIR-655 Firmware: 1.37EU

Telefonie:
Analog: Eine Festnetznummer von UM und eine VoIP-Nummer von Sipgate für Fax
1. T-Concept ISDN CPA 720 an Fon SO der FB 7170
2. Gigaset 4000 und Gigaset SL565 über eine Basis an Fon 1 der FB 7170
3. Epson PX820FWD (Fax) an Fon 2 der FB 7170 (VoIP-Nummer)

Software: JFritz v0.7.5
BS: Windows Win7 (64 Bit)
TV1: Samsung UE-55D7090
TV2: Samsung UE40F6470
Benutzeravatar
John Doe
Übergabepunkt
 
Beiträge: 498
Registriert: 18.12.2007, 19:59
Wohnort: Dortmund

Re: Arte HD

Beitragvon bw lippe » 14.02.2009, 16:57

@ John Doe,
Wie kommst du auf Bergwerk Lippe???
Trotzdem liegst du ganz richtig.
Panasonic TX-L37 V20
Panasonic TX-32 LXD 700
Panasonic DMR-EH 585
Sky Buli, Sky Sport HD und HD+
bw lippe
Kabelexperte
 
Beiträge: 210
Registriert: 27.12.2008, 14:58
Wohnort: Marl

Re: Arte HD

Beitragvon John Doe » 14.02.2009, 17:13

Wenn ein "ehemaliger" (zuletzt PH) "bw lippe" ließt ist das zwangsläufig. :D
Bild
Internet:
2play PREMIUM 150
Modem: Cisco EPC3212 FW vom 03.05.2010
Router: D-Link DIR-655 Firmware: 1.37EU

Telefonie:
Analog: Eine Festnetznummer von UM und eine VoIP-Nummer von Sipgate für Fax
1. T-Concept ISDN CPA 720 an Fon SO der FB 7170
2. Gigaset 4000 und Gigaset SL565 über eine Basis an Fon 1 der FB 7170
3. Epson PX820FWD (Fax) an Fon 2 der FB 7170 (VoIP-Nummer)

Software: JFritz v0.7.5
BS: Windows Win7 (64 Bit)
TV1: Samsung UE-55D7090
TV2: Samsung UE40F6470
Benutzeravatar
John Doe
Übergabepunkt
 
Beiträge: 498
Registriert: 18.12.2007, 19:59
Wohnort: Dortmund

Re: Arte HD

Beitragvon bw lippe » 14.02.2009, 17:17

Richtig, jetzt PH.
Panasonic TX-L37 V20
Panasonic TX-32 LXD 700
Panasonic DMR-EH 585
Sky Buli, Sky Sport HD und HD+
bw lippe
Kabelexperte
 
Beiträge: 210
Registriert: 27.12.2008, 14:58
Wohnort: Marl

Re: Arte HD

Beitragvon Moses » 15.02.2009, 04:46

bw lippe hat geschrieben:Irgendwann ist gut. In sachen HD tut sich Unitymedia ja sehr schwer.


Wie gesagt: wenn die ÖR Arte HD einspeisen wollten, können sie das jeder Zeit tun. Selbst wenn UM was dagegen hätte, könnten die da nix machen. :)

Das Problem ist wohl eher, dass DVB-C immer noch eher eine "Randerscheinung" ist und im Kabel deutlich die analog Gucker überwiegen. Das Satelliten Fernsehen ist bei der "Digitalisierung" deutlich weiter fortgeschritten und damit ist auch HD-fähiges Equipment weiter verbreitet. DVB-C HDTV Receiver sind immer noch recht teuer und das Angebot ist auch nicht so überwältigend...
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Arte HD

Beitragvon thorium » 15.02.2009, 13:21

Ahh lieber Moses,

ich kann dir zustimmen, daß die Digitalisierung im Kabel nicht sonderlich weit fortgeschritten ist, dank der für die Branche so wichtigen Grundverschlüsselung ist der Grund dafür auch offensichtlich. Die Auswahl an HDTV DVB-C Receivern ist jedoch im großen und ganzen gewachsen, sodass ein paar sehr gute Geräte für fast jeden Anspruch zur verfügung stehen.
Es braucht wohl zeit bis die Funktionäre bei den ÖR sich bewegen und für die Einspeisung sorgen. Es kann nicht schaden, da hin und wieder mal ein Mail zu schicken, ob was bringt weiss ich nicht, allerdings sind die Antworten nicht so offensichtlich hingelogen wie bei der kombi Premiere-UM und die Schuldfrage ist etwas eindeutiger...
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.
Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1792
Registriert: 09.03.2008, 20:50

Nächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste