- Anzeige -

HD Receiver im Unitymediaangebot ab März?!?!

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: HD Receiver im Unitymediaangebot ab März?!?!

Beitragvon gordon » 03.02.2009, 19:44

starchild-2006 hat geschrieben:Das ist eigentlich eine Mogelpackung, da die Firma ja Digitalfernsehen als Vertragsleistung erbringt, und das Stellen eines geeigneten Receivers Teil der annoncierten Vertragsleistung ist. Die gelieferten Receiver sind aber allesamt technisch für die volle Erbringung der Vertragsleistung nicht ausgerüstet, man erhält bloß ein optisch leicht verbessertes Analogsignal-Bild.

btw: wunderbar, wo sonst bekommt man bessere Rechtsberatung zum Vertragsrecht als in einem Internetforum. :super:
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: HD Receiver im Unitymediaangebot ab März?!?!

Beitragvon mischobo » 03.02.2009, 21:59

Zafferano hat geschrieben:Ähhhmm, könnte bitte jemand den Link zu dem Artikel von @starchild nochmals posten.
Ich lande da immer im Nirwana. Danke.
...
... habe den Link repariert und verweist nun auf die gleiche Seite, wie der Link im Nachbarforum ;)
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: HD Receiver im Unitymediaangebot ab März?!?!

Beitragvon mischobo » 03.02.2009, 22:08

gordon hat geschrieben:
starchild-2006 hat geschrieben:Das ist eigentlich eine Mogelpackung, da die Firma ja Digitalfernsehen als Vertragsleistung erbringt, und das Stellen eines geeigneten Receivers Teil der annoncierten Vertragsleistung ist. Die gelieferten Receiver sind aber allesamt technisch für die volle Erbringung der Vertragsleistung nicht ausgerüstet, man erhält bloß ein optisch leicht verbessertes Analogsignal-Bild.

btw: wunderbar, wo sonst bekommt man bessere Rechtsberatung zum Vertragsrecht als in einem Internetforum. :super:
... naja, der verlinkte Erfahrungsbericht ist im Gesamten etwas laienhaft dargestellt und da kann man sicher nicht von einer "Rechstberatung" sprechen ;)

Auf der anderen Seite wird aber wieder bestätigt, dass HDMI aus "Schrott" "High-End" macht :laber:
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: HD Receiver im Unitymediaangebot ab März?!?!

Beitragvon Moses » 03.02.2009, 22:52

Naja, man muss ja schon dran glauben, wenn man sich dafür das Geld aus der Tasche ziehen lässt.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: HD Receiver im Unitymediaangebot ab März?!?!

Beitragvon L4R5 » 11.02.2009, 10:40

Hallo,

hätte gerne mal gewusst, wie es aussieht mit einem HD fähigen Receiver von UM der einen HDMI Anschluss hat. Kommt da jetzt demnächst was, weil ich werde mir jetzt bestimmt keinen SD Reiceiver mehr geben lassen, da ja spätestens zu den Winterspielen ARD und ZDF HD senden werden. Natürlich weiß ich, dass UM zur Zeit keine HD Kanäle hat, aber ich hoffe halt, dass es auch vor 2010 was wird, gibt ja schon genug (Eurosport, Arte, Anixe...).
Ohne einen solchen "kostenlosen" Receiver werde ich zur Zeit keinen Vertrag mit UM abschließen und halt leider warten. Wäre also schön wenn mal jemand sagen könnte wann man damit rechnen kann.

L4R5
L4R5
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 16.06.2007, 10:26

Re: HD Receiver im Unitymediaangebot ab März?!?!

Beitragvon Moses » 11.02.2009, 23:25

Bis es von UM einen HD Receiver kostenlos zur Verfügung gestellt gibt, da werden sicherlich noch ein paar Jahre ins Land gehen. Da wird es auch kaum eine Rolle spielen, wie viele HD Kanäle die ÖR Einspeisen...

Im Moment ist HD noch ganz klar immer noch nicht im Massenmarkt angekommen, zumindest was Receiver angeht... da muss man schon mit Investitionen von mindestens 200€ rechnen. Wenn dir das zu viel ist, dann ist HD noch nichts für dich. Und auch wenn von UM ein HD Receiver kommen sollte, wird es dafür eine zusätzliche Miete geben.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: HD Receiver im Unitymediaangebot ab März?!?!

Beitragvon starchild-2006 » 12.02.2009, 13:08

Wann hört man denn endllich mal was offizieles bzgl. diesen auf der Roadmap angekündigten HDTV PVR von UM.

Zumindest eine Ankündigung zum z.B. 01.04.2009 könnte ja langsam erfolgen oder besser zum 01.07.2009, denn UM wird ja wohl selbst nach Verkündung bestimmt eine lange Anlaufzeit haben, aber immerhin mal eine Pressenews diebezüglich ist mehr als überfällig.
Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 698
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: HD Receiver im Unitymediaangebot ab März?!?!

Beitragvon L4R5 » 12.02.2009, 13:39

Moses hat geschrieben:Bis es von UM einen HD Receiver kostenlos zur Verfügung gestellt gibt, da werden sicherlich noch ein paar Jahre ins Land gehen. Da wird es auch kaum eine Rolle spielen, wie viele HD Kanäle die ÖR Einspeisen...

Im Moment ist HD noch ganz klar immer noch nicht im Massenmarkt angekommen, zumindest was Receiver angeht... da muss man schon mit Investitionen von mindestens 200€ rechnen. Wenn dir das zu viel ist, dann ist HD noch nichts für dich. Und auch wenn von UM ein HD Receiver kommen sollte, wird es dafür eine zusätzliche Miete geben.


Ok, umsonst muss er ja nicht sein, aber es ist halt blöd sich jetzt einen für 400€+ zu kaufen und wenn UM HD einführt sagt, ne bei HD unterstützen wir keine I02 Karten mehr.
Und das es auch kostenlos mit HD Receivern geht zeigt T-HOME mit seinem Media-Receiver. Das funktioniert auch problemlos mit Anixe HD, aber ich finde die Bilder von T-Home im vergleich mit UM wesentlich schlechter, was das SD Programm angeht, deshalb will ich zu UM wechseln, aber nicht bevor man einen Receiver bekommt der definitv mit HD von UM laufen wird.
Notfalls muss ich mir halt doch erstmal den Standard Receiver geben lassen und hoffen, dass wenn HD kommt und man es bucht (sofern es nicht kostenlos ist) einen fähigen Receiver bekommt. Wobei wenn es kostenlos ist wird sich das mit dem kostelosen Reiceiver wohl erledigen.
L4R5
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 16.06.2007, 10:26

Re: HD Receiver im Unitymediaangebot ab März?!?!

Beitragvon mischobo » 12.02.2009, 14:44

@L4R5

... du brauchst keine 400 € + ausgeben um einen alternativen Receiver und es wird nicht zwangsläufig eine I02-Karte benötigt. Mit dem TechnoTrend select C854 HDTV gibt es auch einen UnityDigital HDTV-Receiver. Gibt's im Handel für ab ca. 220 € und kann mit der Smartcard genutzt werden, die Unitymedia in Verbidnung mit einem Receiver zu Verfügung stellt ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: HD Receiver im Unitymediaangebot ab März?!?!

Beitragvon tjerk » 12.02.2009, 15:32

Passt zwar nich ganz hier rein, aber kriegt noch jemand auf Nick Premium angezeigt, es sei ein HD Kanal? Mein Philips DCR 9001 machts auf jeden Fall. Schon komisch!
tjerk
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 11.06.2008, 20:16

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast