- Anzeige -

Diskussion zu:Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz von UM

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Diskussion zu:Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz vo

Beitragvon martyy » 26.03.2009, 17:26

Santoo hat geschrieben:Ja der Philips9001 kann diese HD sender jetzt zeigen

ach, das ist ja super. danke für die info.
martyy
Übergabepunkt
 
Beiträge: 264
Registriert: 19.08.2008, 21:18

Re: Diskussion zu:Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz vo

Beitragvon opa38 » 11.04.2009, 22:34

Sollte man so wie ich, 2Stk. I02 Karten besitzen, so ist z.B. der Technisat HD K2 mittels AC-Light voll einsatzfähig. :smile:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Diskussion zu:Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz vo

Beitragvon ma_con » 19.04.2009, 18:53

Glückauf!

Ich habe einige Zeit in eurem tollen Forum verbracht und sehe jetzt insbesondere Dank der Zusammenfassungen von mischobo und moses zu den Geräten und den unterschiedlichen Kartentypen erheblich klarer!
:smile:
Ich trage mich mit dem Gedanken, das digital tv basic von UM und die neue Reelbox Avantgarde II C zu nutzen.

Leider konnte ich bisher keine Hinweise (auch nicht im per download beschafften Handbuch) finden, ob die zeitlich parallele Aufnahme von mehreren verschlüsselten Sendungen bei der Reelbox Avantgarde II möglich ist.

Braucht man womöglich mehrere Smartcards?!

Oder kann die Reelbox ähnlich wie ich das hier im Forum für einige Topfieldgeräte gelesen habe, die Aufnahmen auch erst später beim Anschauen entschlüsselen?
:confused:
Vielen Dank für einen Tip!
ma_con
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 19.04.2009, 18:33

Re: Diskussion zu:Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz vo

Beitragvon jStar » 27.04.2009, 18:01

Hallo,
ich würde gerne HDTV nutzen und bräuchte eigentlich nur einen Receiver in den die Smartcard von UM reinpasst, oder?

Gruß, J.
jStar
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 52
Registriert: 04.05.2008, 20:01


Re: Diskussion zu:Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz vo

Beitragvon jStar » 30.04.2009, 12:19

Ja, das habe ich, ich würd aber gern einen FullHD Receiver haben, der von TechnoIrgendwas ist nur 720p, oder täusche ich mich da?
Bzw. wird auf Pro7 etc überhaupt schon 1080p gesendet?
jStar
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 52
Registriert: 04.05.2008, 20:01

Re: Diskussion zu:Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz vo

Beitragvon aleister » 30.04.2009, 13:06

Auf Pro7 wird gar kein HD gesendet zurzeit :zwinker:

Technisch gesehen wird in Europa H246 1080i 25FPs oder 720p 50Fps gesendet...auch wenn oft gar kein interalced Frame im Stream ist bei den 1080i "Movies" von SkyHD/PremiereHD
aleister
Kabelneuling
 
Beiträge: 27
Registriert: 23.11.2008, 10:12

Re: Diskussion zu:Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz vo

Beitragvon Moses » 30.04.2009, 17:16

1080p ist als TV Übertragung nicht vorgesehen, weshalb es auch keine Receiver gibt, die das unterstützen.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Diskussion zu:Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz vo

Beitragvon Thorsten78 » 13.05.2009, 08:56

Hallo,

bisher schaue ich über einen Humax UM Fox C, meint ihr das ich mit dem TT C854 eine bessere Bildqualität bekomme?

Danke für die Antworten!
Thorsten78
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 08.01.2009, 09:18

Re: Diskussion zu:Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz vo

Beitragvon Moses » 13.05.2009, 22:42

Unwahrscheinlich... hängt aber auch vom verwendeten TV ab und wie gut der mit analogen Bildquellen umgehen kann.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 3 Gäste