- Anzeige -

Diskussion zu:Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz von UM

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Diskussion zu:Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz vo

Beitragvon Tomis » 21.02.2010, 21:11

fluss hat geschrieben:@Tomis

Software oder anderes aufzuspielen.


Sorry erst jetzt gelesen


zu deiner Frage : das geht nur so aber lüpt Super habe dir mal ne PN gesendet

grüße Tomis
Tomis
Kabelexperte
 
Beiträge: 180
Registriert: 09.04.2006, 19:46

Re: Diskussion zu:Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz vo

Beitragvon Firefucker112 » 21.02.2010, 23:58

Hey, überlege mir auch die Coolstream zuzulegen. Allerdings habe ich keine Lust nochmal 100 € extra für das AlphaCrypt Classic auszugeben. Wie aktiviert man denn die UM01 Karten in der Coolstream ohne CI Modul? Ist das tatsächlich möglich? Und kann man damit alle entschlüsselten Sender aufnehmen?

Gruß, Leo


Hi,

ob die Karte auch aktiviert wird- keine Ahnung- meine war schon aktiviert. Aber du hast ja sicherlich auch den UM Receiver bzw. ist die Karte schon aktiviert.
Bei der Coolsteam läuft das ganze im internen Schacht über NewCs+Mgcamd.
USB HDD hab ich mal angeschlossen (aber bis jetzt nur mal Timeshift versucht) -klappt aber auch wunderbar.
Schau mal im cool-stream.to Forum nach. Dort kann man sich sehr gut einlesen.

MFG Firefucker
Seit 29.12.2010 Unitymedia 3Play 64000 Allstars HD
Ping Onlinekosten.de - 8ms
Ich bin begeistert ;-)
Firefucker112
Kabelexperte
 
Beiträge: 238
Registriert: 08.06.2007, 00:15
Wohnort: Remscheid

Re: Diskussion zu:Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz vo

Beitragvon rambus » 22.02.2010, 13:28

Hallo Firefucker,

braucht man die Karte nur im Internen Cardreader einzuschieben?
und das ist Alles? Oder muss man noch Irgendetwas programmieren?
Wo ist dieser interne Cardreader?

Gruß
Rambus
2-Play 120.000 *HD-Recorder* C+ Modul* Modem Cisco 3208* FritzBox 7490* FritzBox 7390*
LG BP 620 3D * Toshiba 47M7463DG * Panasonic 5.1 mit Canton Sytem * Apple TV 3 * AMAZON Fire-Stick *
Benutzeravatar
rambus
Kabelexperte
 
Beiträge: 239
Registriert: 26.06.2008, 21:51

Re: Diskussion zu:Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz vo

Beitragvon Firefucker112 » 22.02.2010, 18:54

Die Coolstream hat einen internen Kartenleseschacht. (der 2. ist nicht aktiv bzw. nicht zugänglich)
Der Kartenschacht ist eigentlich "nur Conax" geeignet. Mit etwas konfiguration umschreiben läuft das auch mit der UM01 Karte wunderbar.
Schaut mal im Cool-Stream.to Forum nach - dort wird das Thema Coolstream Kabel behandelt.

Ist wirklich recht einfach - dort gibt es auch images zum falshen.

Und man spart sich das alphacrypt modul - kost ja auch 100 € ;)
Seit 29.12.2010 Unitymedia 3Play 64000 Allstars HD
Ping Onlinekosten.de - 8ms
Ich bin begeistert ;-)
Firefucker112
Kabelexperte
 
Beiträge: 238
Registriert: 08.06.2007, 00:15
Wohnort: Remscheid

Re: Diskussion zu:Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz vo

Beitragvon Kwai » 23.02.2010, 17:56

DM 800 C

Ohne Probleme mit dem richtigen Image und [zensiert]. Karte läuft im internen CI-Schacht mit Scam.

Gruß
Unitymedia 1Play 100.000
AVM Fritz!Box 7390
Benutzeravatar
Kwai
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 63
Registriert: 13.01.2010, 13:38
Wohnort: Aachen

Re: Diskussion zu:Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz vo

Beitragvon rambus » 24.02.2010, 17:22

Hallo,

ich liebäugle mit einem Nanoxx 9500 oder den baugleichen Vantage 7100 oder
sollte man lieber warten bis der TT select 834 zu kaufen ist.
Preislich ergibt sich natürlich einen ziemlich großen Unterschied 199,00 zu 339,00 + ca. 100 für ACM.
Wie sind eure Erfahrungen mit Vantage 7100 und den Naxonn 9500.

habe grade einen Nanoxx und CI Modul bei Amazon gekauft.

Gruß
Rambus
2-Play 120.000 *HD-Recorder* C+ Modul* Modem Cisco 3208* FritzBox 7490* FritzBox 7390*
LG BP 620 3D * Toshiba 47M7463DG * Panasonic 5.1 mit Canton Sytem * Apple TV 3 * AMAZON Fire-Stick *
Benutzeravatar
rambus
Kabelexperte
 
Beiträge: 239
Registriert: 26.06.2008, 21:51

Re: Diskussion zu:Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz vo

Beitragvon starchild-2006 » 25.02.2010, 09:16

Wie wärs zur Abwechslung mal wenn UM JETZT wie Primacom einen HDTV PVR anbieten würde :motz:

http://www.digitalfernsehen.de/news/news_886197.html
Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 698
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Diskussion zu:Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz vo

Beitragvon Tomis » 27.02.2010, 12:30

Coolstream HD 1 C Test in der Satvision GUT


In der Satvision ist jetzt ein Test der Coolstream HD1 C der mit gut abgeschnitten hat zu lesen.

Quelle: http://www.satvision.de/tests/coolstream-hd1-c-pvr-155.html


die Box wurde sogar mit einer Unitymedia Karte getestet


gruß Tomis
Tomis
Kabelexperte
 
Beiträge: 180
Registriert: 09.04.2006, 19:46

Re: Diskussion zu:Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz vo

Beitragvon koax » 27.02.2010, 15:23

Tomis hat geschrieben:ich hatte auch ne Dbox2 und habe jetzt ne Coolstream HD 1 C und alles ist genau wie bei der Dbox2 nur halt besseres Bild SD und Super HD Bild, und die I02 Karte läuft auch in der Coolstream

Ich habe Beiträge gelesen, dass es bei der Coolstream im Kabel Artefakt-Probleme beim Umschalten zwischen SD und HD und z.B. beim Sender Das Vierte gibt.
Kasst Du oder können andere hier etwas dazu sagen?
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3931
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Diskussion zu:Übersicht HDTV-Receiver zum Einsatz im Netz vo

Beitragvon Tomis » 27.02.2010, 16:15

@koax

und das ist das was begeistert :lovingeyes: die Jungs fixen in der Firmware super schnell irgendwelche Probleme da kommt ein Update auf das nächste und ich komme gar nicht mehr nach :smile:

Ich habe keine Probleme im Netz von Unitymedia weder beim Umschalten der HD Sender noch bei das Vierte

gruß Tomis
Tomis
Kabelexperte
 
Beiträge: 180
Registriert: 09.04.2006, 19:46

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste