- Anzeige -

EinsFestival HD auch bei Unitymedia

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: EinsFestival HD auch bei Unitymedia

Beitragvon opa38 » 26.09.2009, 20:14

Das liest sich eher wie eine Rechtfertigung, das es kein HDTV bei UM gibt und vorläufig auch nicht geben wird..... :kafffee:

Für solche Aussagen habe ich überhaupt kein Verständnis. :nein:

Traurig traurig..... :traurig:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: EinsFestival HD auch bei Unitymedia

Beitragvon heinzpeterl » 27.09.2009, 15:50

Heute ist Wahl.

Solche Leute die uns eine Firma wie unitymedia vor die Nase gesetzt haben wähle ich erst gar nicht.Das ging alles mit Graf Lambsdorf der im Vorstand einer japanischen Telekom Firma saß los.
Da bin ich sehr nachtragend.
heinzpeterl
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 23.09.2009, 21:00

Re: EinsFestival HD auch bei Unitymedia

Beitragvon c0de » 30.09.2009, 21:15

Ich weiss nicht, ob es hier reinpasst, aber egal. Ich habe momentan Analog-TV bei UM und bekam heut nen neuen Fernseher (Samsung 32LEB530). Bei der Installation habe ich trotzdem mal gesagt "komm, such auch mal digital". Da empfängt man zwar nur ÖR ohne Grundverschlüsselung, aber das sieht ja schon mal ne Ecke geiler aus als Analog. Was es aber auch gab: die Showcases von ARD und ZDF! Jesus, was ein Bild! Wird das kommende Angebot von ÖR in HD auch ohne Grundverschlüsselung klappen?!
c0de
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 58
Registriert: 30.09.2009, 21:11
Wohnort: Königswinter

Re: EinsFestival HD auch bei Unitymedia

Beitragvon Visitor » 30.09.2009, 21:26

c0de hat geschrieben: Wird das kommende Angebot von ÖR in HD auch ohne Grundverschlüsselung klappen?!


Die ÖR dürfen nicht verschlüsselt werden, da die sich über die GEZ finanzieren.
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3093
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: EinsFestival HD auch bei Unitymedia

Beitragvon c0de » 30.09.2009, 21:41

Ja supi, dann seh ich also demnächst die Winterolympiade in HD, ohne UM-Digital zu mieten. Sehr schön! :)
c0de
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 58
Registriert: 30.09.2009, 21:11
Wohnort: Königswinter

Re: EinsFestival HD auch bei Unitymedia

Beitragvon martyy » 01.10.2009, 14:21

nur wenn es zwischen unitymedia und den öffentlichen bis dahin eine einigung gibt. UM will da nämlich extra die hand für aufhalten.
martyy
Übergabepunkt
 
Beiträge: 264
Registriert: 19.08.2008, 21:18

Re: EinsFestival HD auch bei Unitymedia

Beitragvon Zwergilein » 01.10.2009, 14:37

martyy hat geschrieben:nur wenn es zwischen unitymedia und den öffentlichen bis dahin eine einigung gibt. UM will da nämlich extra die hand für aufhalten.

entweder die ganze wahrheit schreiben oder gar nicht!
UM will für zusätzliche kapazitäten geld, was auch völlig i.O. ist. für das erste HD und ZDF HD haben die ÖR freien platz, konnte man sehr gut wärend des showecases beobachten, wofür UM kein weiteres geld haben will. wollen die ÖR darüber hinaus weitere HD sender einspeisen dürfte es eng werden und es müssten weitere kapazitäten angemietet werden, warum sollte UM den ÖR diese für nüsse überlassen?
Zwergilein
Übergabepunkt
 
Beiträge: 277
Registriert: 06.08.2008, 19:41

Re: EinsFestival HD auch bei Unitymedia

Beitragvon martyy » 01.10.2009, 15:08

Zwergilein hat geschrieben:
martyy hat geschrieben:nur wenn es zwischen unitymedia und den öffentlichen bis dahin eine einigung gibt. UM will da nämlich extra die hand für aufhalten.

entweder die ganze wahrheit schreiben oder gar nicht!
UM will für zusätzliche kapazitäten geld, was auch völlig i.O. ist. für das erste HD und ZDF HD haben die ÖR freien platz, konnte man sehr gut wärend des showecases beobachten, wofür UM kein weiteres geld haben will. wollen die ÖR darüber hinaus weitere HD sender einspeisen dürfte es eng werden und es müssten weitere kapazitäten angemietet werden, warum sollte UM den ÖR diese für nüsse überlassen?

gut, dann hab ich das wohl bisher falsch verstanden. ich dachte das einspeisen des showcases war reine kulanz.
martyy
Übergabepunkt
 
Beiträge: 264
Registriert: 19.08.2008, 21:18

Re: EinsFestival HD auch bei Unitymedia

Beitragvon c0de » 01.10.2009, 16:03

Momentan wird ja schon HD ausgestrahlt, da braucht man ja nur den Content von "zeigen was geht" auf "richtiges" Programm zu switchen.
c0de
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 58
Registriert: 30.09.2009, 21:11
Wohnort: Königswinter

Re: EinsFestival HD auch bei Unitymedia

Beitragvon heinzpeterl » 01.10.2009, 17:57

Warum wollen die dafür extra Geld.Wir haben damals über unsere Gebühren für das Fernmeldewesen das Kabelnetz aufgebaut und und bezahlt.
Dann wurde das ganze verkauft mit der Auflage die Fernsehsender weiter zu übertragen.Wenn sie jetzt das analoge Fernsehen abschalten werden Kanäle frei.Diese können für HD genutzt werden.
heinzpeterl
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 23.09.2009, 21:00

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste