- Anzeige -

Kein HDTV In meinem Ort

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Kein HDTV In meinem Ort

Beitragvon starchild-2006 » 11.08.2008, 15:09

Wie schon gesagt laut Unitymedia drei Gespräche mit jeweils weiterverbinden und zur Technik, hat das NICHTS mit Unitymedia zu tuen.

Leider hab mich ja auch schon so gefreut wie ein Schneekuchen das man endlich offiziel ohne Zuschlag einen hochwertigen Receiver mit HDMI erwerben kann, aber pustekuchen, denke aber auch im Nachinein, da dieser ja nicht CI Plus unterstützt kann er von Unitymedia nicht freigegeben werden, da UM sich ja ansosnten Regresspflichtig machen würde, wenn die nächstes Jahr auf CI Plus umstellen und alle Receiver eins. diesem Elektroschrott werden.

Deswegen denke ich ne zufrüh gefreut. :wand:
Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 698
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Kein HDTV In meinem Ort

Beitragvon Mike » 11.08.2008, 15:13

Wenn es am Preis liegt, dann fährt man mit einem C320 und AC Classic doch günstiger?
Unity3play 20.000 @ CISCO ASA @ AVM FRITZ!Box 7270
Benutzeravatar
Mike
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 523
Registriert: 12.06.2008, 13:58
Wohnort: 50···

Re: Kein HDTV In meinem Ort

Beitragvon negril » 11.08.2008, 15:13

Wie bitte ?

Nächstes Jahr werden alle Receiver von UM verschrottet?
:confused:
negril
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 641
Registriert: 05.04.2008, 20:53

Re: Kein HDTV In meinem Ort

Beitragvon starchild-2006 » 11.08.2008, 15:28

Nicht von UM, nur sollte UM wie in Digital Fernsehen vor paar Monaten oder Homevision in einem Interview mitgeteilt hat CI plus einführen, werden alle anderen Receiver mit CI slot unbrauchbar da CI Plus nicht kompatibel zu CI ist.
Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 698
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Kein HDTV In meinem Ort

Beitragvon negril » 11.08.2008, 15:39

Wer hat das mitgeteilt?

Ein offizielle autorisierter Vertreter von UM, oder irgendein "Schreiberling"?
:D

Wurde da ein konkretes Datum genannt ?
:confused:
negril
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 641
Registriert: 05.04.2008, 20:53

Re: Kein HDTV In meinem Ort

Beitragvon starchild-2006 » 11.08.2008, 15:45

Nein ein konkretes Datum wurde nicht genannt, nur das UM diesen Verschlüsselungstandart positiv gegenüber stehe.

Da aber vermutlich erst nach der IFA Receiver mit CI Plus vorgestellt werden denke ich wird das dann erst nächstes Jahr konkret.

Von Unitymedia kam da Colin Büchner , Technikchef Unitymedia zu Wort,
unter anderem:

" Wir sind sehr an einer offenen Engerätlösung interessiert"

Hallo warum ist dann UM dann der einzige der eine ZWANGSGEBÜHR für einen eigenen hochwertigen HDTV Reciever eintreibt und dem Kunden um wenigstens echtes DIGITAL TV zu sehen???????????

Steht doch irgendwie im krassen Gegensatz zu deren Worten.

Aber es gibt ja noch andere krasse Gegensätze wie die Aussage des Oberchefs von UM : " Wir wollen HDTV" machen.

und warum tut sich dann in KEINER der beiden Sachen endlich mal was??????????????? :wand: :traurig:
Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 698
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Kein HDTV In meinem Ort

Beitragvon negril » 11.08.2008, 16:08

Ja, was den jetzt ?
:confused:

Hatte mir gerade 400 Euronen zurechtgelegt, um mir den Topfield 5200PVR+CL zu holen. Aber wenn der ab Januar 09 Müll ist?
Also 400 Euronen für 5 Monate wären ein wenig happig.
:zwinker:

Doch erstmal eine Zwischenlösung mit dem HUMAX FOX UM-C?
Der TT 254, den ich hier u.a. habe, ist wirklich Müll, und nicht zu ertragen! :hammer:

Was meinst du den mit echtes DIGITAL TV?
:confused:
negril
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 641
Registriert: 05.04.2008, 20:53

Re: Kein HDTV In meinem Ort

Beitragvon starchild-2006 » 11.08.2008, 16:15

Ob und wann UM auf CI Plus umstellt, steht leider noch nicht fest, wäre ja mal schön wenn sich diesbezüglich Unitymedia endlcih festlegen würde, damit der Kunde sich nicht UMSONST einen eigenen Receiver mit CI Slot kauft und dann wenn UM umstellen sollte dieser halt Sondermüll ist und man einen neuen braucht.

hier sollte Unitymedia endlich Farbe bekennen, das is tauch derr Hauptgrund warum ich mir keinen neuen HDTV Receiver mit Alphacryt Modul kaufe das dann ebenfalls Schrott ist und das ist mir halt zu kostspieleig solange keine Entscheidung offiziel verkündet wird, seitens UM.


Echtes Digital TV ist halt wie der Name schon sagt DIGITAL auf der ganzen Ebene und für einen HD-ready oder Full HD TV Pflicht um ein gutes SD Bild zu bekommen, da die meisten TV´s außer Löwe und Metz, aber selbst die kommen besser mit HDMI aus, zwar digitale Signale bekommen bei UM wird dieses aber in deren Billigreceiver analog via Skart weitergegeben und das Bild ist dann nicht so gut wie bei einem hochwertigen HDTV Receiver der es dann intern hochscaliert und Digital via HDMI an deinen TV weitergibt.

Deswegen wäre hier solange UM sich HDTV verweigert wenigstens eine eigene Reciever Wahl notwendig gewesen, befürchte aber wegen CI plus wird dies nicht geschehen, da sonst der gekaufte Receiver ohne CI Plus Elektroschrott ist,, da dieser dann nicht mher kompatibel zu den jetzigen CI Slot ist.
Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 698
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Kein HDTV In meinem Ort

Beitragvon mischobo » 11.08.2008, 16:50

@starchild-2006

... solange es keine CI-Module gibt, die den Jugendschutz, wie von deutschen Aufsichtsbehörden gefordert, wird es keine offiziellen Unitymedia-CI-Module geben. CI plus Module erfüllen diese Anforderung, sodass Unitymedia offiziell solche Module unterstützen kann. Aber wegen CI plus werden die heutigen Module nicht zu Elektronikschrott. Das eine hat mit dem anderen überhaupt nichts zu tun.

Und natürlich ist Unitymedia an einer offenen Endgerätelösung interessiert. Jeder Hersteller kann, wenn er will, Unitymedia Receiver produzieren. Die Geräte müssen nur wenige Anforderungen erfüllen, in erster Linie denen des Jugendschutzes. Humax und Technisat produzieren bereits UnityDIgitalTV-Receiver. Natürlich kann auch jeder Hersteller HDTV-Receiver für UnityDigitalTV herstellen, wenn er denn möchte.
Kannst ja mal bei den Herstellern anfragen, wann sie einen HDTV-Receiver zur Verwendung im Netz von Unitymedia herstellen. macht mehr Sinn als immer und immer wieder deine Beiträge zu wiederholen.

Es gibt derzeit übrigens 3 HDTV-Receiver, die offziell für UnityDigitalTV genutzt werden können und natürlich können auch die Kabel-HDTV-Receiver genutzt werden, die über einen CI-Slot verfügen. Man braucht nur ein CI-Modul zu kaufen, das offiziell nicht von Unitymedia unterstützt wird. Möglicherweise gesellt sich zur IFA auch noch ein CI plus-Modul dazu, dass in entsprechend ausgerüsteten HDTV-Receivern und TV-Geräten genutzt werden kann ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Kein HDTV In meinem Ort

Beitragvon mischobo » 11.08.2008, 16:52

negril hat geschrieben:Ja, was den jetzt ?
:confused:

Hatte mir gerade 400 Euronen zurechtgelegt, um mir den Topfield 5200PVR+CL zu holen. Aber wenn der ab Januar 09 Müll ist?
Also 400 Euronen für 5 Monate wären ein wenig happig.
:zwinker:
...
kein Grund zur Panik. starchild-2006 sind nur die Argumente ausgegangen und versucht nun Panik zu verbreiten, um besser auf sich aufmerksam zu machen ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste