- Anzeige -

Kein HDTV In meinem Ort

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Kein HDTV In meinem Ort

Beitragvon PepeLeBox » 01.08.2008, 22:32

grööööööööööhl.... kompetenz in person :glück:
PepeLeBox
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 21.05.2008, 21:03

Re: Kein HDTV In meinem Ort

Beitragvon Moses » 02.08.2008, 10:16

Warum sollte ein Techniker auch etwas von Premiere HD wissen? :)

Die Aussage vom ersten Hotliner war aber richtig: wenn Internet+Telefon verfügbar ist, dann gibt es auch Premiere HD. Die Verfügbarkeitsabfrage bei Premiere selber ist leider ziemlich für den Hintern...

Natürlich kann der Empfang dann immer noch an der Hausanlage oder sonstigem Scheitern... aber wenn man noch arte usw. empfangen kann, dann sind die Chancen groß, dass auch Premiere HD funktioniert. :)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Kein HDTV In meinem Ort

Beitragvon Snappy » 02.08.2008, 22:17

Tja, da hilft nur ausprobieren... war also heute im Media Markt und hab das Bundesliga-Abo inkl. Premiere HD (bis Ende des Jahres) abgeschlossen.

So kostete der Philips Kabel-HD Receiver nur 29 Euro, bzw. wenn ich alle laufenden Kosten berücksichtige dann 378 Euro für Receiver inkl. 1 Jahr Bundesliga + 1 Jahr Premiere HD.

Leider hatten die im Media Markt keine Smartkarten für Kabel verfügbar, bekomme die also erst in den nächsten Tagen zugeschickt. Aber zumindest der Sendersuchlauf hat Premiere HD schon gefunden, ich glaub ich sollte nochmal bei der Technik anrufen und mich beschweren das er da Sender im Kabel findet die es gar nicht gibt. ;)
Snappy
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 01.08.2008, 21:32

Re: Kein HDTV In meinem Ort

Beitragvon PepeLeBox » 03.08.2008, 21:41

Es kann doch nicht ernsthaft sein das ein Technik Mitarbeiter behauptet das es einen Kanal nicht gibt. Und damit meine ich nicht irgendeinen sondern wahrscheinlich DEN Kanal. Den Kanal mit der besten Qualität im gesamten Netz.

Das wäre ja so als würde der Mitarbeiter bei Audi sagen "Den Q7? Neee... den gibt es noch nicht". Dann sagst du " Der steht doch da draußen auf dem Parkplatz" und er antwortet "Neihein"

Das einzige was sein kann ist, vielleicht, das es immernoch nicht offiziell verfügbar ist. Eine Grauzone.
PepeLeBox
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 21.05.2008, 21:03

Re: Kein HDTV In meinem Ort

Beitragvon kurtzenter » 04.08.2008, 08:40

Snappy hat geschrieben:Ich hab vorhin auch mal den Onlinecheck bei Premiere gemacht - angeblich nicht möglich.

Dann bei der Hotline angerufen... Premiere weiss von nichts, ich soll mich an Unitymedia wenden

Bei Unitymedia angerufen... 1. Mitarbeiter: "Ja, wenn Sie Telefon+Internet haben, geht auch Premiere HD, für einen genauen Check leite ich Sie an die Technik weiter"

Technik-Mitarbeiter: "Premiere HD gibt's erst Ende 2008, bisher ist das nirgendwo in NRW zu empfangen"

Selbst auf mehrfache Nachfrage blieb er dabei... wenn ich davon gehört hätte, waren das andere Kabelanbieter, nicht jedoch Unitymedia.



Ich kann zu diesem Thema nur folgendes sagen:
Erstens ist vor allem Premiere echt total behämmert, da die sich meiner Meinung nach mit ihrem nicht funktionierenden Online-Check ein paar Kunden entgehen lassen und zweitens ist es bei unserem Anschluß so, dass ich 3play 10000 hab, der Online-Check sagt ich könnte keine HD-Kanäle empfangen, ich dann aber mit einem HD-Reciever und entsprechend frei geschalteter Smartkarte Premiere HD gucken konnte!

Es gibt bei ebay oder vielleicht auch im Fachhandel ein dreimonatiges Testabo von Premiere, mit dem man eine Smartkarte bekommt, auf der Discovery HD und Premiere HD freigeschaltet sind. Dann bräuchte man nur noch einen HD-Reviever um zu testen.

DENNOCH sollte man sich dessen bewusst sein, dass das HD-Bild nichts mit dem einer BlueRay oder anderen wirklichen HD-Medien zu tun hat. Gerade bei Spielfilmen auf Premiere HD konnte ich keinen riesen Unterschied zum normalen Premiere-Bild erkennen. Ist natürlich nur meine Sicht.
Benutzeravatar
kurtzenter
Kabelneuling
 
Beiträge: 46
Registriert: 26.07.2007, 15:59

Re: Kein HDTV In meinem Ort

Beitragvon starchild-2006 » 04.08.2008, 11:54

Jetzt speist auch Kabel Deutschland pünktlich zur Beginn der Olympia Anixe HD ein, super Unitymedia Kunden sind somit die letzten die von Olympia HDTV ausgeschlossen sind.

Aber:

Wie gut das ich beim Unitymedia bin.

Echt sind wir Kunden von UM nur Kunden DRITTER :wand: :wut:
Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 698
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Kein HDTV In meinem Ort

Beitragvon Grothesk » 04.08.2008, 13:27

Interessant.
Damit dürfte Unitymedia jetzt deutlich in Zugzwang gesetzt sein, wenn Kabel Deutschland und KabelBW nun beide Anixe anbieten.
Ob das allerdings vor Olympia noch was wird wage ich mal ganz stark zu bezweifeln.

http://www.heise.de/newsticker/HDTV-Sen ... ung/113748
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Kein HDTV In meinem Ort

Beitragvon Zepar » 04.08.2008, 13:55

Grothesk hat geschrieben:Interessant.
Damit dürfte Unitymedia jetzt deutlich in Zugzwang gesetzt sein, wenn Kabel Deutschland und KabelBW nun beide Anixe anbieten.
Ob das allerdings vor Olympia noch was wird wage ich mal ganz stark zu bezweifeln.

http://www.heise.de/newsticker/HDTV-Sen ... ung/113748


Weshalb sollte UM in Zugzwang kommen? UM Kunden können doch nicht zu KabelBW oder Kabel Deutschland wechseln, von dieser Seite aus, kann es UM doch recht egal sein - wäre in dem Fall doch eher eine Prestigefrage.

Gruß,
Zepar
...unterwegs mit UM - 20.000 Anschluss... nach Jahren im kommunikativen Mittelalter gefangen und seit 10/08 befreit!

Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur!
Benutzeravatar
Zepar
Kabelexperte
 
Beiträge: 177
Registriert: 04.06.2008, 09:21
Wohnort: 35745 Herborn / Lahn-Dill-Kreis

Re: Kein HDTV In meinem Ort

Beitragvon Grothesk » 04.08.2008, 14:19

Das ist richtig. Allerdings konnte unitymedia bis dato ja immer sagen: Das eilt nicht, die anderen bringen ja auch nicht viel in der Richtung. (Die 'kleine' KabelBW mal ausgenommen). Wenn aber Kabel Deutschland seinen Kunden Anixe nun bringt steht Unity noch stärker als HD-Muffel da.

Wenn ich Interesse an HD hätte, dann würde ich einen Brief an UM schicken so in dem Tenor:
Alle großen Kabelanbieter bieten ihren Kunden mittlerweile mindestend einen freien HD-Sender. Wann zieht UM da nach?
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Kein HDTV In meinem Ort

Beitragvon starchild-2006 » 04.08.2008, 15:19

BLos kommt überhaupt NICHTS positives von UNITYMEDIA rüber!!!!!!!!!!

Als einzige in ganz Deutschland bleiben wir Kunden von UNITYMEDIA außen vor was HDTV betrifft.

Außerdem muß UNITYMEDIA nun endlich mal kundenfreundlich werden und einen auch einen eigenen Receiver zulassen ohne 5,00 € Strafgebühr Monat für Monat jahr für Jahr, sonst müßte man noch diese 5,00 € für den Free TV Sender oben drauflegen um sich einen HDTV receiver überhaupt zulegen zu dürfen bei UM, das soetwas überhaupt zulässig ist, das UM einen den Receiver vorschreibt oder Strafe, unglaublich.

Hier müßte mal das Kartellamt aufräumen.

Hier wird das Monopol zur Diktatur. :wand:

In einem freien Land müsste doch freie Wahl welchen receiver ich mir von meinen eigenen Geld kaufe möglich sein ohne Strafaktionen seitens UM.

TZudem müßte sowieso mal diese Zwangsknebelung seitens Vermieter und UM aufgehoben werden, dies ist ja wohl mehr alks ÜBERFÄLLIG, wenn man sieht das Kunden von UM dem Fortschritt HDTV vorenthalten werden, siehe Kabel BW mit 6 bald 8 HDTV Sender und nun Kabel Deutschland mit drei HDTV Sender incl. Olympia 2008.

Wenn da sich nämlich nicht bald was tut sehen wir die nächste Weltmeisterschaft als EINZIGER auch nicht in HDTV :wand:
Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 698
Registriert: 03.07.2008, 14:20

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste