- Anzeige -

Discovery HD bald im Unitymedia-Netz (NRW)??

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Discovery HD bald im Unitymedia-Netz (NRW)??

Beitragvon TomF72 » 13.12.2008, 23:34

Hat jemand diesbzgl. noch etwas gehört?

Bei Premiere oder UM anzurufen, bringt ja gar nichts. Jeder schiebt es auf den anderen (Premiere: "sprechen Sie mit Ihrem Kabelanbieter, liegt nicht an uns..." vs. UM: "sprechen Sie mit Premiere, die müssen das bei uns einspeisen...wir leiten das nur durch" - obgleich zweiteres für mich logischer klingt).
TomF72
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 13.11.2008, 21:25

Re: Discovery HD bald im Unitymedia-Netz (NRW)??

Beitragvon starchild-2006 » 14.12.2008, 13:51

Ich denke das war der übliche Bullsh.... der von UM kommt und somit wird 2008 wieder nichts mit HDTV bei Unitymedia.

Immer nur großes Gelaber und nichts dahinter wie 2006, 2007 und ja 2008 sollte es ja was sein

Zitat Unitymedia : "Wir wollen HDTV machen"

Ja nur komischerweise tut sich nur bei allen anderen Kabelanbietern in Deutschland was in Sachen HDTV, sei es Anixe HD pünktlich zur Olympiade oder sogar Arte HD bei manch Kabelanbieter nur Unitymedia scheut als EINZIGER KABELANBIETER HDTV wie der Teufel das Weihwasser :wut:

Den Spruch hab ich von einen anderen User passte aber gut hier hin.
"
Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 698
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Discovery HD bald im Unitymedia-Netz (NRW)??

Beitragvon gordon » 14.12.2008, 15:07

TomF72 hat geschrieben:Bei Premiere oder UM anzurufen, bringt ja gar nichts. Jeder schiebt es auf den anderen (Premiere: "sprechen Sie mit Ihrem Kabelanbieter, liegt nicht an uns..." vs. UM: "sprechen Sie mit Premiere, die müssen das bei uns einspeisen...wir leiten das nur durch" - obgleich zweiteres für mich logischer klingt).

nochmal: Premiere vermarktet Discovery hierzulande exklusiv. also muss Premiere sich auch darum kümmern, dass es eingespeist wird - schließlich verkaufen sie es ja auch an UM-Kabelkunden, oder?
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Discovery HD bald im Unitymedia-Netz (NRW)??

Beitragvon TomF72 » 14.12.2008, 22:26

@gordon

Das sind ja auch meine Worte (quote: "....obgleich zweiteres für mich logischer klingt")
TomF72
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 13.11.2008, 21:25

Re: Discovery HD bald im Unitymedia-Netz (NRW)??

Beitragvon gordon » 14.12.2008, 23:30

TomF72 hat geschrieben:@gordon

Das sind ja auch meine Worte (quote: "....obgleich zweiteres für mich logischer klingt")

ich wollte dich auch nicht unbedingt ansprechen, sondern habe dein Zitat nur genutzt, um dem Sternenkind das Ganze noch mal zu erklären. ;)
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Discovery HD bald im Unitymedia-Netz (NRW)??

Beitragvon starchild-2006 » 15.12.2008, 09:47

Ist ja schön und gut das Premiere dafür zuständig ist, dass Discovery HD eingespeist wird, doch Ihr glaubt doch nicht allen Ernstes das es an Premiere liegt.

Was für ein Interesse sollte Premiere denn haben Discovery ÜBERALL in GANZ DEUTSCHLAND einzuspeisen außer bei dem EINZIGEN Kabelanbieter der HDTV für etwas verwerfliches hält.

Das passt nicht

Da passt es eher das Unitymedia mit aller Macht gegen die EINFÜHRUNG eines zweiten HDTV Senders ist.

Denn warum sollte Premiere überall in Deutschland Discovery HD einspeisen nur nicht in Hessen und NRW und somit diese Kunden vergraulen weil sie kein zweiten HDTV Sender bekommen Ihn aber buchen müssen.

Ist doch total unlogisch, deswegen ist und kann es nur an Unitymedia liegen das die

A) KEIN HDTV mehr haben wollen, sonst hätten wir wie ALLE anderen in Deutschland auch schon LÄNGST ANIXE HD oder sogar Arte HD

B) Unitymedia möchte einfach als einziger zuviel Einspeisegebühr um sich somit HDTV vom Hals zu schaffen!

Was auch eine Lösung ist :wein:
Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 698
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Discovery HD bald im Unitymedia-Netz (NRW)??

Beitragvon gordon » 15.12.2008, 10:24

starchild-2006 hat geschrieben:Da passt es eher das Unitymedia mit aller Macht gegen die EINFÜHRUNG eines zweiten HDTV Senders ist.

genau, EinsFestivalHD z.B.

starchild-2006 hat geschrieben:Denn warum sollte Premiere überall in Deutschland Discovery HD einspeisen nur nicht in Hessen und NRW und somit diese Kunden vergraulen weil sie kein zweiten HDTV Sender bekommen Ihn aber buchen müssen.

genau, frag Premiere das doch mal. :)

starchild-2006 hat geschrieben:Ist doch total unlogisch, deswegen ist und kann es nur an Unitymedia liegen

woran auch sonst.

starchild-2006 hat geschrieben:B) Unitymedia möchte einfach als einziger zuviel Einspeisegebühr um sich somit HDTV vom Hals zu schaffen!

dann erzähl mal, wie viel will UM denn haben?
Premiere ist ja nicht gerade dafür bekannt, besonders großzügig Bandbreite zu nutzen... ;)
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Discovery HD bald im Unitymedia-Netz (NRW)??

Beitragvon starchild-2006 » 16.12.2008, 10:21

EinsFestivalHD z.B.

Das ist doch Müll und kein Sender zur Zeit läuft da nichts und nach den showdown ist dort auch wieder nichts zu sehen, also das als HDTV Sender zur Zeit zu nennen ist arm.

Premiere: Klar ist einfach alles auf Premiere zu schieben.

Fakt ist jedoch das GANZ Deutschlan überall außer beim Unitymedia Discovery HD eingespeist wird, dann kann es nur an UNITYMEDIA liegen, sonst würde Premiere auch bei Kabel Deutschland etc. kein Discovery einspeisen und dazu sollte doh mal Unitymedia Stellung nehmen anstelle es auf Premiere zu schieben , ist die einfachste und KUNDENFEINDLICHSTE Art sich zu rechtfertigen, ist doch echt komisch überall wird Discovery HD eingespeist nur bei UM nicht?

Also das ist schon mehr als verdächtig warumm sollte Premiere auf das größte Bundesland und Hessen verzichten???????

Nene da steckt 100% Unitymedia mit ihrer krankhaften Abneigung gegen HDTV dahinter :confused:
Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 698
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: Discovery HD bald im Unitymedia-Netz (NRW)??

Beitragvon Moses » 16.12.2008, 10:29

starchild: Bitte aufhören mit haltlosen Anschuldigungen, die deiner Paranoia entspringen, sonst haben wir wieder die Rechts-Abteilung von UM am Hals. Wenn du Fakten hast, kannst du die Posten, alles andere hälst du bitte zurück. Alles klar? Sonst gibt's haue :zerstör:
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Discovery HD bald im Unitymedia-Netz (NRW)??

Beitragvon starchild-2006 » 17.12.2008, 10:15

OK sorry das will ich natürlich nicht :traurig:
Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 698
Registriert: 03.07.2008, 14:20

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste