- Anzeige -

UM01-Karte in HD-Receiver

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

UM01-Karte in HD-Receiver

Beitragvon evoxxx » 24.01.2008, 22:14

Habe eine UM01-Karte von UnityMedia bekommen.
Kann ich diese auch im Philips DCR 9000 HD-Receiver nutzen?
Woher erfahre ich welche Karten der Philips Receiver annimmt?
evoxxx
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 24.01.2008, 22:06

Re: UM01-Karte in HD-Receiver

Beitragvon Moses » 25.01.2008, 01:55

Nein, das geht nicht. Das Kriterium ist ganz einfach: UM01 Karten laufen ausschließlich in Recievern die extra für das UM Netz produziert wurden. Das sind einmal die STBs, die UM verschickt und dann noch 2 Reciever, die im freien Handel erhältlich sind (bis jetzt aber nichts mit HDTV). Für alles andere, insbesondere alles, was auch mit Premiere funktioniert, brauchst du eine UM02 Karte.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: UM01-Karte in HD-Receiver

Beitragvon Dinniz » 25.01.2008, 19:47

Dabei zu erwähnen UM1 = I03 .. ansonsten gibt es nur noch I02 Karten die mit den meisten Geräte und CI's funktionieren.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: UM01-Karte in HD-Receiver

Beitragvon ishhabich » 24.02.2008, 15:02

I02 Karten karten bei UM kosten doch 5€ als ( UM02 )..ich nutze von premiere HDTV im UM-Netz.leider läuft HDTV nicht mit den ihren Zwangskarten (UM01 Karten )soll ich mir jetzt ne UM02 noch zulegen damit ich bei UM HDTV sehen kann.wärte echt ein Sonderkündigungsgrund man kann ja nicht von mit verlangen.das ich eine zweite karte kaufen soll.,für hd von premiere oder???solange das nicht geklärt ist,gebe ich meine K01 karte nicht ab..
Benutzeravatar
ishhabich
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 63
Registriert: 23.07.2006, 10:24
Wohnort: 44577

Re: UM01-Karte in HD-Receiver

Beitragvon HD-Fan » 24.02.2008, 21:27

Habe von Premiere eine I02 Karte erhalten, die im HD Receiver läuft. Unitymedia will auf die Karte nur freischalten, wenn ich Euro 5 monatlich bezahle. Alternativ hat UM nun die alte Tividi Karte wieder freigeschaltet, die nur in UM Receivern läuft. Damit sind wieder 2 Receiver beschäftigt - leider!
HD-Fan
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 24.02.2008, 21:22

Re: UM01-Karte in HD-Receiver

Beitragvon opa38 » 25.02.2008, 00:49

Wenn Du ein HD Receiver mit CI Schacht nutzt, dann kauf Dir doch einmalig ein Mascom Modul mit SW Stand 3.14, welches Deine UM karte entschlüsselt und die Premiere I02 Karte wandert in den internen Slot. Somit hast Du ein Gerät und sparst zusätzlich 5€ monatlich.
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: UM01-Karte in HD-Receiver

Beitragvon phantom60 » 26.02.2008, 07:20

Hallo,

da muss ich mich jetzt doch einklinken. Ich bin neu hier, lese allerdings schon seit ein paar Wochen die Beiträge als Gast mit. Von der Materie habe ich auch noch nicht so die Ahnung, deshalb verzeiht mir ggf. meine Newbie-Fragen.

@opa38
Da duch Dich anscheinend damit auskennst, eine Frage:
Ich habe mir neben dem TT C254 von UM noch einen Topfield TF7700HCCI zugelegt (steht allerdings noch originalverpackt neben mir). Ist es möglich darin meine mit dem TT C254 mitgelieferte Karte (tividi UM-03) zum laufen zu bekommen? Wenn dies mit einem Modul möglich wäre, dann bitte ich um genauste Angaben was ich mir da kaufen müsste. Eine oder mehrere Einkaufsquellen wären dann auch nicht schlecht.

Würde mir auf Dauer auch gern die Zusatzkosten für eine I02 / UM02 Karte sparen.

Vielen Dank für Eure Bemühungen!

phantom60
TT C254
Topfield TF7700HCCI

UM: Digital TV basic
phantom60
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 26.02.2008, 06:57
Wohnort: Kreis Bergstraße

Re: UM01-Karte in HD-Receiver

Beitragvon opa38 » 27.02.2008, 17:07

Deine UM03 Karte sollte im AC Modul von Mascom laufen. Du brauchst ein Classic oder TC Modul. Die Light Variante entschlüsselt leider keine UM03 Karten. Desweiteren sollte die aktuelle SW Version 3.14 installiert sein, oder man macht dementsprechend ein Update.
http://www.alphacrypt.de/Updates.36.0.html

Selbstverständlich ist das Modul auch HDTV fähig.
Die Ausgabe wäre erst mal einmalig ohne die zusätzlichen Kosten von 5€ monatlich berappen zu müssen.

oppa
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: UM01-Karte in HD-Receiver

Beitragvon phantom60 » 27.02.2008, 19:18

Hallo opa38,

danke für die Antwort. Es gibt also doch eine Möglichkeit...

Habe ich das richtig verstanden, dass das Alphacrypt TC Modul nur den Vorteil hat, dass man zwei Karten einstecken kann?

Mein Topfield hat zwei CI-Schächte und so viel ich weiss noch einen integrierten Smartcard-Reader.

Da bräuchte ich nur das Alphacrypt TC Modul für meine UM-Karte und könnte doch ggf. im Smartcard-Reader später noch eine Premiere-Karte einstecken. Oder mache ich da einen Gedankenfehler?

Auf jeden Fall Danke für Eure Hilfe.

phantom60
TT C254
Topfield TF7700HCCI

UM: Digital TV basic
phantom60
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 26.02.2008, 06:57
Wohnort: Kreis Bergstraße

Re: UM01-Karte in HD-Receiver

Beitragvon opa38 » 27.02.2008, 19:47

Wenn der interne Slot Nagra entschlüsseln kann, dann würde es futzen. Ich weiß es aber nicht genau... :kratz:
Könnte aber sein....

Du kannst doch Premiere auf Deine UM03 zusätzlich seit einiger Zeit mit aufschalten lassen. Somit läuft alles auf einer Karte. :smile:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Nächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste