- Anzeige -

UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Beitragvon Moses » 14.08.2008, 20:01

Hast du gelesen, was mischobo geschrieben hat?

Der Receiver, um den es hier geht, von Technotrend funktioniert mit einer UM01 Karte (das ist die Karte, die aktuell verschickt wird). Für I02 Karten (ältere Karten, bzw. im Moment für 5€ im Monat zu bekommen) funktionieren die zwei Premiere HD Reciever (von Humax und Phillips).

UM selber wird erst später (wahrscheinlich erst 2009) einen HDTV Receiver anbieten.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Beitragvon gordon » 15.08.2008, 11:49

mischobo hat geschrieben:TechnoTrend hat diesen HDTV-Receiver gerade erst auf den Markt gebracht und ist nicht abwegig, dass die Unitymedia-Hotline-Mitarbeiter davon noch ncihts wissen. Hast du denn auch mal beim Hersteller nachgefragt ?

eben, TechnoTrend hat ihn auf den Markt gebracht. Nicht UM.

hat jemand sich das Ding denn zufällig bestellt und auch schon bekommen?
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Beitragvon starchild-2006 » 15.08.2008, 12:50

Moses: Quelle?

Wer garantiert mir, das wenn ich den Techno Trend HDTV Receiver bei T-online bestelle das er mit meiner UM03 oder IS01 Karte laufen wird.

Daran kommen mir starke Zweifel, wie kommt Ihr darauf das das funktionieren soll?????

Wär ja super, aber ich denke nur einfach die Karte reinstecken und ab gehts, glaub ich bei Unitymedia nicht, lass mich aber gerne eines besseren belehren, aber dann mit Hand und Fuß :hammer:
Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 698
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Beitragvon mischobo » 15.08.2008, 13:14

@starchild-2006

... wofür hast du denn eine IS01 -Karte. Kenn den Kartentyp gar nicht.

Bei TechnoTrend-Receiver kannst du das vom eingebauten Kartenleser unterstützte Verschlüsselungssystem an der Gerätbezeichnung erkennen:
  • 0 = kein eingebauter Kartenleser
  • 1 = Conax (KabelKiosk)
  • 2 = Nagravision Aladin (Premiere, Kabel Digital von Kabel Deutschland, UnityDigitalTV mit I02-Karte)
  • 4 = Nagravision International (UnityDigitalTV mit UM01-Karte)
  • 6 = Cryptoworks (arenaSAT, ORF)
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Beitragvon mischobo » 15.08.2008, 13:17

@starchild-2006

Kauf dir doch den TechnoTrend select C854 und probiere es einfach aus. Sollte der Receiver wider Erwarten nicht mit der vorhandenen Smartcard funktionieren sollte schickst du den Receiver ganz einfach an den T-Online Shop zurück. Gem. den Bestimmungen des BGB hast du ein 14tägiges Widerrufsrecht wenn du online bestellst ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Beitragvon Mike » 15.08.2008, 13:52

Hatte ich ihm in einem anderen Thema auch schon vorgeschlagen. Bellende Hunde beißen nicht...
Unity3play 20.000 @ CISCO ASA @ AVM FRITZ!Box 7270
Benutzeravatar
Mike
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 523
Registriert: 12.06.2008, 13:58
Wohnort: 50···

Re: UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Beitragvon opa38 » 15.08.2008, 14:11

starchild-2006 ist und bleibt ein Sonderfall.......
Anstatt HDTV zu genießen, wird nur seit Jahren immer mit der gleichen Masche rumgenörgelt. :smile:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Beitragvon starchild-2006 » 15.08.2008, 14:12

Mischobo:

Erstens flieg ich in knapp einer Woche in Urlaub für 14 Tage von daher mir zu stressig und
zweitens bestellich nicht irgendetwas was ich nicht zu 100% nutzen kann um dann wieder zur Post zu latchen und sehen wie ich es zurückschicken kann ne dann lieber vorher die richtige Info und gut.

Meine Karte ist jedenfalls eine Schrottkarte von UM eine wo UM03 draufsteht und eine Karte von Unitymedia ist wie ich endlich nach diversen Hotlinetelefonaten herausbekommen habe eine Karte ist die nur in den Billigreceivern von UM funktionieren soll, deswegen zweifel ich an der Aussage das der Tchno von T-online mit meiner Karte funktionieren sollte da mir drei Mitarbeiter von Um und ein Techniker mir dies nicht bestätigten, also entweder ist der Service von Unitymedia saumäßig informiert oder Ihr irrt euch?

Eine Karte mit der mehrere Receiver funktionieren sollen kostet mich zusätzlich zu meinen Digitalgebühren 5,00 € das hab ich nun schon viermal bei verschiedenen Mitarbeiter versucht auf 5,00€ Gesammtbeitrag Digital zu bekommen muß aber immer wieder feststellen, dass ich 5,00 Zuschlag zahlen soll :wut: zu den Digitalgebühren und das kanns nicht sein.

Deswegen würd ich gern mal hier in der Richtung mal was positives hören, das man den Receiver mit der Karte ohne diesen aberwitzigen Zuschlag nutzen kann, das wäre ja mal ein Schritt in die richtige Richtung zur Nutzung eines guten Receiver der über Baumarktqualität hinausgeht.

Opa:

Welches HDTV soll ich denn bei UM genießen???

Den einen HDTV Sender für 20€ monatlich denn Premiere ist nicht mein Ding und für 20€ im Monat leih ich mir nun mal lieber neue Blockbuster auf Blu-ray in der Videothek :zwinker:
Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 698
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Beitragvon gordon » 15.08.2008, 15:11

starchild-2006 hat geschrieben: deswegen zweifel ich an der Aussage das der Tchno von T-online mit meiner Karte funktionieren sollte da mir drei Mitarbeiter von Um und ein Techniker mir dies nicht bestätigten, also entweder ist der Service von Unitymedia saumäßig informiert oder Ihr irrt euch?

warum soll dir UM zu einem Receiver, den sie nicht verkaufen, dir eine verbindliche Aussage geben? hat nix mit "saumäßig informiert" sein zu tun...
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Beitragvon tonino85 » 15.08.2008, 20:52

starchild-2006 hat geschrieben:Mischobo:
Eine Karte mit der mehrere Receiver funktionieren sollen kostet mich zusätzlich zu meinen Digitalgebühren 5,00 € das hab ich nun schon viermal bei verschiedenen Mitarbeiter versucht auf 5,00€ Gesammtbeitrag Digital zu bekommen muß aber immer wieder feststellen, dass ich 5,00 Zuschlag zahlen soll :wut: zu den Digitalgebühren und das kanns nicht sein.


Ist doch gar kein problem eine I02 karte zu bekommen und nur die 5 euro zu bezahlen statt 3,90 + 5 euro, habe ich gerade erst durch gezogen mit um. Heute ist meine I02 Karte angekommen und ich schicke meine UM01 Karte plus Receiver nun zurück. Man muss nur ein bisschen hartnäckig sein und natürlich auch nett, dann stellen die einen in den Kundenservice durch und die stellen einem das gerne um, das man nur noch 5 euro zahlt.
Bild
tonino85
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1229
Registriert: 22.12.2007, 19:57

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste